Anzeige:
Dienstag, 01.02.2005 15:57

Kabel BW verschenkt WLAN-Router

aus dem Bereich Breitband
Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW schenkt jedem Neukunden, der bis Ende Januar des nächsten Jahres einen Internetzugang bestellt, einen WLAN-Router von D-Link. Das Angebot gilt jedoch nur, wenn ein Tarif mit mehr als 256 kbit/s Downstream, also mindestens 512 kbit/s, geordert wird.

Der normalerweise 99 Euro teure und kabellose "D-Link DI-624+"-Router wird in den kommenden Wochen vermehrt im Südwesten Deutschlands neue Besitzer finden. Alle Baden-Württemberger, die sich bis zum 31. Januar 2005 für einen Internetzugang von Kabel BW entscheiden, der mindestens 512 kbit/s Downstream bietet, erhalten das Gerät kostenfrei.

Auch Bestandskunden, die momentan noch mit weniger als 512 kbit/s über das Breitbandkabelnetz von Kabel BW durchs Internet surfen, profitieren von der kostenlosen Beigabe, wenn sich innerhalb des Aktionszeitraums für die 512 Flat - oder eine Flatrate mit größerem Download - entscheiden. Das Paket aus TV-Kabel- und Breitbandanschluss inklusive Flatrate kann online beauftragt werden.

Anzeige
Update: Aktion verlängert

Wie Kabel BW heute mitteilte, wird die Aktion bis zum 28. Februar dieses Jahres verlängert.
Michael Müller
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 27.03.2015
Chromecast: 60 Euro Bonus für Musik und Filme
Blackberry schafft schwarze Quartalszahlen - Umsatz sinkt weiter
Rabatt bei winSIM und PremiumSIM: Allnet-Flats bis zu 28 Prozent günstiger
Windows-Update verzögert Spielbeginn: Paderborner Basketballer vor Abstieg
Telekom: MagentaZuhause Sparaktion für ausgewählte Städte
Intel und Micron: Neue 3D-Speicherkarte fasst mehr als zehn Terabyte Daten
Simply: 250 Frei-Minuten, 250 Frei-SMS und 1-GB-Internet-Flat für 9,95 Euro
Apple-Chef Tim Cook will sein gesamtes Vermögen spenden
Koalition für bessere Computer-Bildung - Appell an die Länder
Deutsche Banken kündigen Paypal-Konkurrenten an
Vom Netz auf die Straße - Online-Händler öffnen reale Läden
Donnerstag, 26.03.2015
Osterurlaub geplant? Verbraucherzentrale warnt vor Roaming-Kosten
YouTube plant Streaming von eSports und Live-Gaming
Neue "Marktwächter" für Finanzen und Internet-Angebote starten
"Periscope": Twitter startet eigene Live-Streaming-App
Weitere News
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
Provider Wechsel
DSL Speed Test gemacht und nun unzufrieden mit der DSL Leistung?
Jetzt Kosten für den DSL Anschluss senken und neuen Telefonanbieter suchen.
Günstige Angebote der wichtigsten Internet Provider auch inklusive DSL Modem in der Übersicht.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs