Anzeige:
Donnerstag, 06.05.2004 11:00

Germany by Call: "Plus!"-Tarif kurzfristig geändert

aus dem Bereich ISDN/Analog
Kaum eingeführt, werden die Minutenpreise im Tarif "Plus!" von Germany by Call auch schon wieder geändert.

Anzeige
Ab morgen, den 7. Mai 2004 sinken zwar die Minutenpreise auf bis zu 0,43 Cent pro Minute, die Einwahlgebühr wird hingegen auf 9,99 Cent erhöht. Der Internetprovider avivo hat sich kurzfristig dazu entschlossen, den Anfang Mai gestarteten Tarif wie folgt anzupassen:

Montags bis sonntags zwischen 5 und 18 Uhr fallen unverändert 1,55 Cent pro Onlineminute an. Zwischen 18 und 21 Uhr werden 0,43 Cent (bislang 0,44 Cent) berechnet und von 21 bis 5 Uhr 2,99 Cent (vorher 5,79 Cent). Die Einwahlgebühr steigt von 5,79 Cent auf 9,99 Cent.

Weitere Details zur Abrechnung, Taktung und die Einwahldaten finden Sie im Tarifdatenblatt zu "Plus!" von Germany by Call aus dem Hause avivo.
Tobias Capangil
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 27.02.2015
"Süddeutsche" wird auch im Internet kostenpflichtig
Huawei baut 5G-Testumgebung in Münchener Innenstadt
Stiftung Warentest gibt Video-Streamingdiensten keine guten Noten
Ericsson verklagt Apple wegen 41 Patenten
 Medions erste Phablets: Life P6001 und X6001 mit 6-Zoll-Display (Korrektur)
 LG stellt Smartwatch mit webOS und LTE vor
Unitymedia KabelBW: WLAN-AC-Router Fritz!Box 6490 ab 2. März verfügbar
Google startet mit Android Pay neu
Zeit für Apple-Uhr? - Neuheiten-Präsentation am 9. März angekündigt
Amerikanische Telekom-Regulierer verbieten Überholspuren im Netz
Donnerstag, 26.02.2015
"Wall Street Journal": Google verdient mit YouTube kein Geld
Smart-TVs von Samsung nach missglücktem Update tagelang offline
Unitymedia und Kabel BW schnüren Pakete neu - maxdome teils enthalten
NetCologne startet neue Mobilfunktarife
Deutsche Telekom: Mehr Umsatz und Kunden mit Mobilfunk, Glasfaser und VDSL-Vectoring
Weitere News
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs