Anzeige:
Donnerstag, 06.05.2004 11:00

Germany by Call: "Plus!"-Tarif kurzfristig geändert

aus dem Bereich ISDN/Analog
Kaum eingeführt, werden die Minutenpreise im Tarif "Plus!" von Germany by Call auch schon wieder geändert.

Anzeige
Ab morgen, den 7. Mai 2004 sinken zwar die Minutenpreise auf bis zu 0,43 Cent pro Minute, die Einwahlgebühr wird hingegen auf 9,99 Cent erhöht. Der Internetprovider avivo hat sich kurzfristig dazu entschlossen, den Anfang Mai gestarteten Tarif wie folgt anzupassen:

Montags bis sonntags zwischen 5 und 18 Uhr fallen unverändert 1,55 Cent pro Onlineminute an. Zwischen 18 und 21 Uhr werden 0,43 Cent (bislang 0,44 Cent) berechnet und von 21 bis 5 Uhr 2,99 Cent (vorher 5,79 Cent). Die Einwahlgebühr steigt von 5,79 Cent auf 9,99 Cent.

Weitere Details zur Abrechnung, Taktung und die Einwahldaten finden Sie im Tarifdatenblatt zu "Plus!" von Germany by Call aus dem Hause avivo.
Tobias Capangil
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 29.03.2015
Facebook testet erfolgreich solargetriebene Drohne
Lidl: Alle iTunes-Karten mit 20 Prozent Rabatt
Kein Ende in der E-Mail-Affäre um Hillary Clinton: Mail-Korrespondenz gelöscht
Fotos mit Geotags: Warum wir der Welt zeigen, wo wir sind
Festo entwickelt Cyborg-Ameisen und bionische Schmetterlinge
Samstag, 28.03.2015
Diskriminierung von Frauen in Tech-Betrieben: Klage in den USA erfolglos
HTC One M9 ab sofort in Deutschland erhältlich
Auf dem Weg zur Legalität: Uber bezahlt Fahrern Personenbeförderungsschein
Microsoft: Windows Phone soll Android Apps unterstützen
Telekom: E-Mail-Software 6.0 wird eingestellt
Online-Fitnessstudios auf dem Vormarsch: Schwitzen vorm Smart TV
Freitag, 27.03.2015
Chromecast: 60 Euro Bonus für Musik und Filme
Blackberry schafft schwarze Quartalszahlen - Umsatz sinkt weiter
Rabatt bei winSIM und PremiumSIM: Allnet-Flats bis zu 28 Prozent günstiger
Windows-Update verzögert Spielbeginn: Paderborner Basketballer vor Abstieg
Weitere News
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
VDSL Verfügbarkeit
VDSL Neukunden profitieren von Startguthaben und kostenloser Hardware wie einem Router oder einem Mediacenter.
Jetzt die Telekom VDSL Verfügbarkeit an ihrem Ort prüfen, nach Vodafone VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit klären.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs