Anzeige:
Donnerstag, 01.04.2004 15:45

Arcor-DSL: Neue Bandbreiten - Aktionsangebote

aus dem Bereich Breitband
Arcor versüßt Neukunden den Einstieg - wer sich für einen der neuen Arcor-DSL-Anschlüsse entscheidet, erhält sowohl 50 Euro Startguthaben auf den DSL-Zugang, als auch das ADSL-Modem inklusive Starterbox kostenfrei bereitgestellt.

Anzeige
Aktionsangebote

Bis zum 31. Mai 2004 lohnt sich der Wechsel zum zweitgrößten Festnetz-Betreiber besonders: Neukunden, die einen Arcor-DSL-Anschluss in Auftrag geben, erhalten eine Gutschrift von 50 Euro. Wird gleichzeitig der Telefon-Anschluss "Arcor ISDN 765" mitgebucht, so werden weitere 30 Euro verbucht.

Des Weiteren entfällt die übliche Telefon-Anschluss-Einrichtungsgebühr von 24,95 Euro. Doch dem nicht genug: Auch ADSL-Modem und -Starterbox werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Voraussetzung ist stets der Abschluss eines Vertrags mit 12-monatiger Laufzeit.

Michael Müller
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 23.10.2014
Stiftung Warentest: Im Schnitt 33 Tage auf einen DSL-Anschluss warten
Einer der ersten Apple-Computer erzielt Rekordpreis bei Auktion
Nokia mit deutlichem Umsatzplus
Google Inbox: Die E-Mails werden jetzt zum News-Feed
Kabel BW: Horizon ab 3. November bestellbar - 3play-Pakete mit bis zu 200 Mbit/s
Unitymedia KabelBW beschleunigt ab 3. November auf 200 Mbit/s - Highspeed-Pakete im Überblick
Medientage München: Das Internet verdrängt nicht das Fernsehen
Lufthansa: Rechenzentren gehen an IBM
CSU-Chef Seehofer: "Ich schimpfe nicht über Google. Ich nutze Google"
Mittwoch, 22.10.2014
Presseverlage knicken ein: Google kann Inhalte gratis nutzen
Kaspersky-Studie: Immer mehr Malware-Attacken auf Android-Smartphones
Fitness First kauft Online-Fitnessanbieter NewMoove
Telekom-Chef warnt: Internet-Monopole saugen Wirtschaft aus
Nur jeder Vierte schützt seine Online-Passwörter
Keine Lust mehr aufs iPhone? Google erklärt den Wechsel zu Android
Weitere News
VDSL
Auf der Suche nach dem wahren Highspeed Internet mit DSL Flat?
Mit ihrem VDSL - Internetzugang kommt die Telekom-Tochter T-Home auf bis zu 50 Mbit/s.
Fernsehen im Internet gibt's im Entertain-Paket dazu. Auch Fußball in HD-Qualität über LIGA total und Filme per Video on Demand sind kein Problem.
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs