Anzeige:

Donnerstag, 01.04.2004 15:45

Arcor-DSL: Neue Bandbreiten - Aktionsangebote

aus dem Bereich Breitband
Arcor versüßt Neukunden den Einstieg - wer sich für einen der neuen Arcor-DSL-Anschlüsse entscheidet, erhält sowohl 50 Euro Startguthaben auf den DSL-Zugang, als auch das ADSL-Modem inklusive Starterbox kostenfrei bereitgestellt.

Anzeige
Aktionsangebote

Bis zum 31. Mai 2004 lohnt sich der Wechsel zum zweitgrößten Festnetz-Betreiber besonders: Neukunden, die einen Arcor-DSL-Anschluss in Auftrag geben, erhalten eine Gutschrift von 50 Euro. Wird gleichzeitig der Telefon-Anschluss "Arcor ISDN 765" mitgebucht, so werden weitere 30 Euro verbucht.

Des Weiteren entfällt die übliche Telefon-Anschluss-Einrichtungsgebühr von 24,95 Euro. Doch dem nicht genug: Auch ADSL-Modem und -Starterbox werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Voraussetzung ist stets der Abschluss eines Vertrags mit 12-monatiger Laufzeit.

Michael Müller
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 24.07.2014
Telekom killt Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Skype 5.0 für Android sucht selbständig nach Freunden
BSkyB könnte Vereinbarung über "Sky Europe" schon am Freitag verkünden
helloMobil senkt Preis für Flat XM 2000 plus auf 19,95 Euro
Nokia reduziert Verlust, neues Kerngeschäft aber hart umkämpft
LG : Hoher Gewinn dank Smartphones und 4K-Fernsehern
Hacker klauen bei EZB Kontaktdaten und fordern Geld
O2 Prepaid: Neue Smartphone-Tarife - ungenutztes Datenvolumen verfällt nicht mehr
Microsoft plant nur noch eine Windows-Version für Desktop und Smartphone
Amazon Wallet: Mit der Payment-App an die Ladenkasse
Trotz iPad-Schwäche: Apple-Chef Cook glaubt an Zukunft mit Tablets
Smartphone-Werbung macht Facebook reich - Nutzerzahl steigt auf 1,32 Milliarden
Mittwoch, 23.07.2014
Hamburg verbietet Mitfahrdienst Uber - 1.000 Euro Strafe für private Fahrer
Lumia 530: Microsoft-Handy unter 100 Euro
City-Domains: ".koeln" und ".cologne" lockt Vereine - und Lukas Podolski
Weitere News
Internet über Kabel
Kein DSL oder nur schlechte Werte im DSL Speedtest? Internet über das Kabelnetz ist eine der führenden DSL Alternativen.
Kabelanbieter bieten ultraschnellen Downstream über den Kabelanschluss.
Wenn kein DSL verfügbar ist und auch kein Kabel digital gewünscht wird, ist mobiles Internet vielleicht interessant.
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs