Anzeige:

Mittwoch, 29.10.2003 15:45

Nokia 6230: Das beste Männerspielzeug der Welt

aus dem Bereich Mobilfunk
Gerade bei Männern keimt oft der Wunsch nach mehr auf. Mehr Frau, mehr Auto, mehr Handy. Letzteren Punkt haben sich die Designer bei Nokia einmal genauer angeschaut und ein All-Inclusive-Handy entwickelt, das als maskulines Gegenstück zum Mädchenhandy Nokia 7200 das Zeug zum Männerspielzeug hat. Und obendrein von der Fachzeitschrift connect in der aktuellen Ausgabe nach einem umfangreichen Test zum derzeit besten Handy der Welt erklärt wurde.

Anzeige
Schicker Zwerg

Das Nokia 6230 - den aktuellen Artikel von onlinekosten.de "Das beste Handy der Welt für 0 Euro ohne monatliche Grundgebühr" finden Sie hier - lässt kaum eine Funktion vermissen. Kompakt und schwarz kommt es daher und bietet im Grunde alles, was ein aktuelles Handy an Spielereien zu bieten hat. Also nie wieder der Wunsch nach mehr? Leider nicht, denn die integrierten Multimedia-Fähigkeiten sind durchaus ausbaufähig.

Es fängt bei der integrierten Digitalkamera an. Sie kann sowohl Photos schießen als auch Videos aufnehmen. Dummerweise nur in der völlig sinnfreien VGA-Auflösung. Das ist nicht einmal näherungsweise ein Ersatz für eine richtige Digitalkamera. SVGA hätte mehr Sinn gemacht, obwohl auch das nicht wirklich das Gelbe vom Ei ist.

Bei dem Display handelt es sich um ein übliches Nokia-Display mit 24-Bit Farben. Auch das ist nichts Besonderes. Ebenso wenig der integrierte Medienplayer, der zwar MP3 und kopiergeschützte AAC-Dateien (wie zum Beispiel aus dem Apple-Musicstore) abspielen kann.

Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 24.04.2014
Patentstreit mit Apple: Samsung kann auf Google-Schützenhilfe hoffen
Mittwoch, 23.04.2014
Street View wird zur Zeitmaschine: Orte per Zeitleiste erkunden
"Wir, der Feind": Osnabrücker Kunstfestival zur digitalen Überwachung
Live-TV bei Couchfunk : Deutsche Konkurrenz für Zattoo und Magine startet Testphase
Dein Freund und Prügler: Umstrittene Twitter-Kampagne der New Yorker Polizei
OnePlus One: Smartphone mit Android-Ableger CyanogenMod für 270 Euro
Eine halbe Milliarde Menschen nutzt regelmäßig WhatsApp
Easybell bietet DSL-Anschlüsse ohne Schufa-Bonitätsprüfung
Gefälschte Android-App "Virus Shield": Google zahlt Entschädigung
Apple: Sicherheitsupdates für iOS und Mac OS X veröffentlicht
Trotz Hacker-Attacken: Deutsche bleiben Passwort-Schluderer
Yezz Andy A6M: Dual-SIM-Phablet für 299 Euro
Der digitale Hass: Pöbeleien und Rassismus in sozialen Netzwerken
Dienstag, 22.04.2014
Google-Manager wird neuer Chef von Twitter Deutschland
Server4You: vServer wahlweise mit SSDs ohne Aufpreis buchbar
Weitere News
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
VDSL Angebote
Mit 50 Mbit/s im Internet surfen - VDSL macht es möglich. In immer mehr Regionen ist der schnelle DSL Anschluss verfügbar.
Neben T-Home VDSL kann inzwischen auch Vodafone VDSL sowie 1&1 VDSL und Alice VDSL bestellt werden.
DSL Speedtest
Schnelles DSL bestellt, aber es geht nur im Schneckentempo voran?
Mit dem Speedtest jetzt die DSL Geschwindigkeit prüfen.
Mehr Speed bietet ein VDSL-Anschluss: Die Vodafone VDSL Verfügbarkeit kann hier ebenso geprüft werden, wie T-Home VDSL, Alice VDSL oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit.
Aktuelle DSL Angebote hier im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs