Anzeige:
Montag, 08.09.2003 16:43

Querus: Real-Satire am Telefon

aus dem Bereich Sonstiges
Bingo! Schweigen am anderen Ende, langes Schweigen. In Momenten wie diesen muss Mrs. Querus ihren Job so richtig hassen... Und schon wieder kommt meine verdammte Mitleidsader durch: Ich hätte doch nur ein Späßchen gemacht. Natürlich träfen all diese Eigenschaften ganz klar auf mich zu.“ (Hüstel!)

Anzeige
Erleichterung bei Querus: „Na dann möchte ich Sie hiermit herzlich zum Bewerbungsgespräch in Hürth einladen!“ – Und für was bewerbe ich mich? - „Das darf ich noch nicht sagen…“ - Wie jetzt? Ich soll nach Hürth mich für die Katz im Sack bewerben? – „Äh, ja…“, tönt’s hilflos von Querus. - Also könnt ich mich dann theoretisch gerade bei Ihnen auch als Blumenumtopfer bewerben? – „Äh, wie gesagt, darf ich nicht sagen…“

– Also doch der Blumenumtopfer! – „Hm, hust – nein: Eher was mit Marketing und Dienstleistungen…“ Kurze Erinnerungen bei mir an Susanne B., die schon in der 13 immer so wahnsinnig konkret daherschwätzte und „mal irgendwas mit Medien und so“ machen wollte. – Schön, und was da genau? – Stottern bei Querus: „Äh, ja, äh… Finanzen!“ – Wie jetzt, Marketing, Dienstleistung, Finanzen – was genau? – „Ach, reden Sie doch mit meinem Chef…“
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 30.06.2015
Apple Music gestartet - neue iOS-Version 8.4 verfügbar
"ShareTheMeal": Smartphone-App der UN soll hungernden Kindern helfen
Umstellung auf IP: Telekom-Kunden müssen Vertrag nicht vorzeitig verlängern
"Telekom Mail"-App jetzt auch für iPad und Android verfügbar
DISQ-Studie: Service der Smartphone-Hersteller leicht verbessert - Samsung vor Apple
DB Navigator: Neues Design und neue Features
Microsoft-Neuordnung: AOL übernimmt Online-Werbung, Uber die Kartenentwicklung
EU beschließt Roaming-Ende für Sommer 2017 - Einigung auch bei Netzneutralität
Montag, 29.06.2015
Polizei findet gestohlenes Handy nach Ortung in Unterhose
Unitymedia erhöht Internet-Speed für Businesskunden auf bis zu 250 Mbit/s
Olympia: Discovery schnappt sich TV-Rechte - keine Übertragung von ARD und ZDF?
Kabel Deutschland: Preiserhöhung für rund 390.000 Bestandskunden mit Alt-Tarifen
BITKOM: Tipps zum Vermeiden von Roaming-Kostenfallen im Urlaub
Otelo: Allnet-Flat M und 500-MB-Datenflat mit Samsung Galaxy A3 für 17,99 Euro
Aktion "Saubere Handys": Missio fordert Verzicht auf "Blutmineral" Coltan
Weitere News
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs