Anzeige:
Montag, 25.08.2003 12:24

DSL-Volumentarif mit 2000 MB von AOL

aus dem Bereich Breitband
AOL bringt neben dem Angebot mit 5000 MB einen weiteren Volumentarif auf den Markt.

Anzeige
Die neue Volumenrate "DSL 2.000" für monatlich 9,90 Euro enthält 2000 MB Trafficvolumen. Jedes weitere Megabyte über das Inklusivvolumen hinaus wird mit 1,5 Cent berechnet. Eine Mindestvertragslaufzeit gibt es nicht. Zum Vergleich: Ein identischer Volumentarif von GMX kostet nur 6,99 Euro, für jedes weitere Megabyte fallen 1,2 Cent an.

Zu beachten ist dabei allerdings, dass AOL im Gegensatz zu GMX mit mehr Mitgliederservices auftrumpft. Wer Community- und Unterhaltungsdienste (z.B. Chats) schätzt, sollte lieber zu AOL wechseln.
Tobias Capangil
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 25.05.2015
Google I/O: Neuigkeiten zu Android M und Google Plus erwartet
Vom Blog ins Bücherregal: Verlage schnappen sich Online-Stars
Amazon zahlt jetzt deutsche Steuern für Gewinne in Deutschland
Dobrindt: Funklöcher sollen ab 2018 Geschichte sein
Sonntag, 24.05.2015
Instant Articles: Facebook will Bezahlsystem einrichten
Oettinger pocht auf völlige Abschaffung der Roaming-Gebühren in Europa
Putin ordnet Gründung eines russischen Internet-Segments an
Zahl der "Crowdworker" wächst: Arbeiten für ein Taschengeld
Kein Internet: Nordkoreaner schmuggeln Filme auf das Notel
Samstag, 23.05.2015
Hacker veröffentlichen Nutzerdaten von Sex-Kontaktbörse
ARD und ZDF bald jung, spritzig und nur im Internet
Speedport Neo: Neuer Telekom-Router für mehr Einfachheit
Jedes Roboter-Taxi soll neun Autos ersetzen
Freitag, 22.05.2015
Neue NSA-Spähliste - BND-Chef: Wir sind abhängig, nicht die USA
EU-Kommissar Oettinger beschwört digitale Aufholjagd Europas
Weitere News
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs