Anzeige:
Sonntag, 15.06.2003 16:11

Neue XXL-Einwahlnummern zum kostenlosen Surfen

aus dem Bereich ISDN/Analog
Auch am heutigen Sonntag sind wieder weitere Änderungen zu den XXL-Einwahlnummern bekanntzugeben.

Anzeige
Bei den Anbietern internet-ortstarif, NGI, Ay-net, Franke & Partner (FHD), ad-source sind 2 neue Essener Einwahlnummern hinzugekommen. Weggefallen ist im Gegenzug die (0201) 8478470.

Bei sbq4you sind drei neue Einwahlknoten in Berlin, Essen und Dortmund hinzugekommen.

Auch HL komm und billiger-surfen bieten jeweils eine neue Einwahlmöglichkeit an.

Mit dem XXL-Tarif der Telekom oder Arcor-ISDN 740 bzw. 760 ist es an Sonn- und bundeseinheitlichen Feiertagen möglich, kostenlos im Internet zu surfen. Eine stets aktuelle Liste der Einwahlnummern und weitere Informationen finden Sie in unserer Übersicht. Fronleichnam (Donnerstag, der 19.06.2003) ist übrigens kein bundesweiter Feiertag; somit ist auch das Gratissurfen nicht möglich.
Tobias Capangil
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 20.10.2014
Vodafone: 50 Euro Wechsler-Bonus für DSL Zuhause M oder L mit VDSL
IBM trennt sich von verlustbringender Chip-Herstellung
Apple Pay: Sparkassen "sehr interessiert" an Apples iPhone-Bezahldienst
Künftiger Interpol-Chef: Cyberkriminalität hat größere Ausmaße als bekannt
Airbnb gerät in New York stärker unter Druck: Zwei Drittel der Angebote illegal?
Sonntag, 19.10.2014
iCloud Fotos: Beta im Netz verfügbar
Speedtest: Mobile Datenverbindungen deutlich langsamer als versprochen
Kostengünstig direkt zur Zielgruppe: Unternehmen machen sich Blogger zunutze
Vernetzte Maschinen für mehr Effizienz - Industrie 4.0 hält Einzug
Werbe-Experte: Facebook und Google sind in drei Jahren verschwunden
Gratis-Album: U2 will Kooperation mit Apple fortsetzen - Arbeit an neuem Dateiformat
Blog "Netzpolitik.org" trotzt den Drohungen aus dem Kanzleramt
Vier Millionen Deutsche suchen online nach einem Partner
Samstag, 18.10.2014
Tod auf Raten? Videotheken und die Konkurrenz aus dem Internet
Ronaldo knackt auf Facebook die 100-Millionen-Marke
Weitere News
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs