Anzeige:

Dienstag, 08.10.2002 09:12

Das neue Samsung-Handy: Außen hui, innen so lala

aus dem Bereich Mobilfunk
Anzeige

SGH-A800.jpgMit einem gelungenen Handy-Design glänzt wieder einmal Samsung: Das neue Handy SGH-A800 ist schick und kann sogar telefonieren - zu mehr allerdings taugt es nicht. Es ist nicht einmal GPRS-fähig.

Das 72 Gramm schwere Klappenhandy hat ein Chrom schimmerndes Gehäuse und zwei Displays - eines innen, eines außen. Display und Tastatur leuchten in saphir-blau. Außen wird man über Uhrzeit, Datum, Akkustand und eingehende Gespräche informiert. Innen wartet ein vollwertiges Display mit einer Auflösung von 128 x 128 dpi.

Der Blick in das Handy offenbart 16-stimmige polyphone Klingeltöne, einen WAP-Browser, EMS (Enhanced Messaging Service) und ab Werk installierte Tierstimmen als Anrufmelder. Positiv fällt der File Manager auf, der eine variable Speicherverteilung für Telefonnummern, SMS, Bilder/Töne und Sprachnotizen ermöglicht. Spiele, Chatfunktion, T9-Worterkennung und Vibrationsalarm vervollständigen die Ausstattung.

Das SGH-A800 bietet eine Gesprächszeit von bis zu 5 Stunden und bleibt im Standby-Betrieb bis zu 140 Stunden einsatzfähig. Das Handy kommt im Oktober zum Preis von 349 Euro ohne Vertrag in den deutschen Handel.

Peter Giesecke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
Weitere Meldungen zum Thema:
Samsung-Handy exklusiv bei T-Mobile
 Suche

  News
Mittwoch, 03.09.2014
Kabel Deutschland: Verfügbarkeit von "Select Video" wird stark ausgebaut
Dienstag, 02.09.2014
Diebstahl von Promi-Nacktfotos wirft Schlaglicht auf löchrige Sicherheit im Netz
DSL-Tarife im September: VDSL ohne Aufpreis - bis zu 100 Euro Bonus
Nach Diebstahl von Promi-Nacktfotos: FBI auf der Jagd nach den Tätern
26-Jährige beleidigt Stadt im Internet: Bis zu sechs Jahre Haft drohen
O2 Protect: Neue Sicherheitspakete für PC, Mac und Smartphone
Rundfunkbeitrag: Übergangsregelungen nur bis Jahresende - Zwangsanmeldung möglich
Smartphone-Klau: Die meisten Handys werden zwischen 12 und 17 Uhr gestohlen
Uber bundesweit gestoppt - Einstweilige Verfügung gegen Mitfahrdienst
HD+ RePlay bringt vier neue Mediatheken auf den Smart-TV
EU gleicht europaweit Frequenzen für drahtlose Mikrofone an
 Medion IFA-Neuheiten: Windows-8.1-Tablet, Hybrid-Notebook und Kinder-Tablet
Montag, 01.09.2014
Netflix wertet vor Deutschland-Start Top-Listen von illegalen Tauschbörsen aus
EU-Experte: TV- und Radiosender sollen mehr Frequenzen für Breitband-Internet freigeben
GMX und Web.de: LTE-Tarif All-Net Smart Plus für knapp 15 Euro
Weitere News
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
Handy ohne Vertrag
Zu einem neuen Prepaid-Tarif fehlt meist nur noch das dazu passende neue Prepaid Handy.
Ein Handy ohne Vertrag muss dabei keineswegs teuer sein.
Inzwischen bekommt man ein günstiges Klapphandy oder sogar ein Touchscreen Handy ohne zuviel ausgeben zu müssen.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs