Anzeige:

o2 UMTS Flatrate

Anzeige
o2 (Germany) GmbH & Co. OHG

Georg Brauchle Ring 23-25
80992 München

Telefon: (01805) 624357 (14 Ct./Min.) Fax: (01805) 571766 (14 Ct./Min.) Homepage: www.o2-online.de
E-Mail: info@o2-online.de

Generelle Informationen

Mit der o2 UMTS Flatrate kann an ausgewählzen Standorten mit bis zu 14,4 Mbit/s im UMTS-Netz von o2 gesurft werden. Bei einer Online-Bestellung werden je nach gewähltem Tarif zwischen 15 und 35 Euro monatlich fällig - auf Wunsch auch als Prepaid-Version.

Kosten für o2 Surf Flat M
Grundgebühr 15,00 Euro
Vertragslaufzeit 1 Monate
Kosten für Hardware 30 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 29,99 Euro
max. Downstream / Upstream 3,6 Mbit/s / 1.45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 1 GB Traffic / Monat
Anmeldung


Kosten für o2 Surf Flat L
Grundgebühr 25,00 Euro
Vertragslaufzeit 1 Monate
Kosten für Hardware 30 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 29,99 Euro
max. Downstream / Upstream 7,2 Mbit/s / 1.45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 5 GB Traffic / Monat
Anmeldung


Kosten für o2 Surf Flat XL
Grundgebühr 35,00 Euro
Vertragslaufzeit 1 Monate
Kosten für Hardware 30 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 29,99 Euro
max. Downstream / Upstream 14,4 Mbit/s / 1.45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 7,5 GB Traffic / Monat
Anmeldung
Navigation
Zurück zur Übersicht: Mobilfunk
UMTS Startseite
 
Weiterführende Themen
EDGE
GPRS
HSCSD
HSDPA
UMTS
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Mittwoch, 17.09.2014
Nachfrage-Boom: iPhone 6-Produzent Foxconn am Limit
NFC auf iPhone 6: PayPal verspottet Apple Pay
Apple-Chef Tim Cook: Wir verkaufen Geräte, keine Daten
Sicherheitslücke im Android-Browser: Angreifer können mitlesen
Dienstag, 16.09.2014
"Allnet-Starter": Vodafone-Tarif günstig auf crash-tarife.de
Google: Günstig-Smartphones zuerst in Indien
E-Plus: Telefonate über LTE bald möglich
Uber droht Niederlage: Richter hält einstweilige Verfügung für gerechtfertigt
Kurios: Extra-Gehweg für Handy-Nutzer eröffnet
Montag, 15.09.2014
Apple meldet neuen Rekord: Vier Millionen iPhone 6 in 24 Stunden vorbestellt
iTunes-Karten günstiger: Geld sparen bei REWE, Edeka und Marktkauf
Chixx: Neue Smartphone-Flatrates für die Frau vor dem Fernseher
Tim Cook: Größere iPhones sollten bewusst so spät kommen
Kaum Bewegung: Android bleibt fragmentiert
Jugendliche als digitale Aussteiger: Zurück zum Analogen
Weitere Mobilfunk-News
DSL Geschwindigkeit
DSL Speedtest gemacht? Schlechtes Ergebnis erhalten?
Vielleicht zum schnellen VDSL wechseln und 1&1 VDSL, Alice VDSL, Telekom VDSL oder Vodafone VDSL Verfügbarkeit überprüfen.
Auch Kabelanbieter haben interessante Tarifangebote - Hier gibt es alle günstigen Provider auf einen Blick.
DSL Verfügbarkeit
DSL 2000 für Einsteiger oder DSL 16000 für anspruchsvolle Internetsurfer?
Oder darf es mit VDSL noch etwas schneller sein? Alice VDSL und Vodafone VDSL ist an vielen Orten verfügbar. Auch die 1und1 VDSL Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs