Anzeige:

o2 UMTS Flatrate

Anzeige
o2 (Germany) GmbH & Co. OHG

Georg Brauchle Ring 23-25
80992 München

Telefon: (01805) 624357 (14 Ct./Min.) Fax: (01805) 571766 (14 Ct./Min.) Homepage: www.o2-online.de
E-Mail: info@o2-online.de

Generelle Informationen

Mit der o2 UMTS Flatrate kann an ausgewählzen Standorten mit bis zu 14,4 Mbit/s im UMTS-Netz von o2 gesurft werden. Bei einer Online-Bestellung werden je nach gewähltem Tarif zwischen 15 und 35 Euro monatlich fällig - auf Wunsch auch als Prepaid-Version.

Kosten für o2 Surf Flat M
Grundgebühr 15,00 Euro
Vertragslaufzeit 1 Monate
Kosten für Hardware 30 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 29,99 Euro
max. Downstream / Upstream 3,6 Mbit/s / 1.45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 1 GB Traffic / Monat
Anmeldung


Kosten für o2 Surf Flat L
Grundgebühr 25,00 Euro
Vertragslaufzeit 1 Monate
Kosten für Hardware 30 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 29,99 Euro
max. Downstream / Upstream 7,2 Mbit/s / 1.45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 5 GB Traffic / Monat
Anmeldung


Kosten für o2 Surf Flat XL
Grundgebühr 35,00 Euro
Vertragslaufzeit 1 Monate
Kosten für Hardware 30 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 29,99 Euro
max. Downstream / Upstream 14,4 Mbit/s / 1.45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 7,5 GB Traffic / Monat
Anmeldung
Navigation
Zurück zur Übersicht: Mobilfunk
UMTS Startseite
 
Weiterführende Themen
EDGE
GPRS
HSCSD
HSDPA
UMTS
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Donnerstag, 23.10.2014
Wohl offiziell: Microsoft verabschiedet sich vom Markennamen Nokia
Mehr Reichweite auf Smartphones: Twitter geht auf App-Entwickler zu
Nach Uber und Airbnb: Städte gehen gegen Parkplatz-Apps vor
Stiftung Warentest: Im Schnitt 33 Tage auf einen DSL-Anschluss warten
Nokia mit deutlichem Umsatzplus
Google Inbox: Die E-Mails werden jetzt zum News-Feed
Mittwoch, 22.10.2014
Kaspersky-Studie: Immer mehr Malware-Attacken auf Android-Smartphones
Nur jeder Vierte schützt seine Online-Passwörter
Keine Lust mehr aufs iPhone? Google erklärt den Wechsel zu Android
Dienstag, 21.10.2014
Crash-Tarife: iPad 4 und LTE-Internet-Flat mit 3 GB Highspeed-Volumen
Datentarif o2 Go mit bis zu 40 Prozent Rabatt und mehr Highspeed-Datenvolumen
iOS 8.1 beseitigt Bugs und bringt iCloud Fotos
iPhone 6 beschert Apple starkes Quartal mit Milliardengewinnen
Sonntag, 19.10.2014
Speedtest: Mobile Datenverbindungen deutlich langsamer als versprochen
Samstag, 18.10.2014
72 Prozent der Handys per Sicherheitsabfrage geschützt
Weitere Mobilfunk-News
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
Internet per VDSL
Die DSL-Anbieter rüsten auf:
Mit ihren VDSL Angeboten bieten die Provider Highspeed-Internet mit bis zu 50 Mbit/s in vielen Gebieten.
Jetzt T-Home VDSL Verfügbarkeit prüfen oder den Ausbau von 1und1 VDSL, Alice VDSL und Vodafone VDSL checken.
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs