Anzeige:

o2 UMTS Flatrate

Anzeige
o2 (Germany) GmbH & Co. OHG

Georg Brauchle Ring 23-25
80992 München

Telefon: (01805) 624357 (14 Ct./Min.) Fax: (01805) 571766 (14 Ct./Min.) Homepage: www.o2-online.de
E-Mail: info@o2-online.de

Generelle Informationen

Mit der o2 UMTS Flatrate kann an ausgewählzen Standorten mit bis zu 14,4 Mbit/s im UMTS-Netz von o2 gesurft werden. Bei einer Online-Bestellung werden je nach gewähltem Tarif zwischen 15 und 35 Euro monatlich fällig - auf Wunsch auch als Prepaid-Version.

Kosten für o2 Surf Flat M
Grundgebühr 15,00 Euro
Vertragslaufzeit 1 Monate
Kosten für Hardware 30 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 29,99 Euro
max. Downstream / Upstream 3,6 Mbit/s / 1.45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 1 GB Traffic / Monat
Anmeldung


Kosten für o2 Surf Flat L
Grundgebühr 25,00 Euro
Vertragslaufzeit 1 Monate
Kosten für Hardware 30 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 29,99 Euro
max. Downstream / Upstream 7,2 Mbit/s / 1.45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 5 GB Traffic / Monat
Anmeldung


Kosten für o2 Surf Flat XL
Grundgebühr 35,00 Euro
Vertragslaufzeit 1 Monate
Kosten für Hardware 30 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 29,99 Euro
max. Downstream / Upstream 14,4 Mbit/s / 1.45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 7,5 GB Traffic / Monat
Anmeldung
Navigation
Zurück zur Übersicht: Mobilfunk
UMTS Startseite
 
Weiterführende Themen
EDGE
GPRS
HSCSD
HSDPA
UMTS
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Freitag, 21.11.2014
Der gläserne Kunde: Versicherung will Rabatte für Fitnessdaten geben
Fahrdienst Uber lässt Datenschutzbestimmungen überprüfen
Google einigt sich mit Konkurrenz über Patente
Huawei Honor 3C: 5-Zoll-Smartphone mit Quadcore-CPU und Dual-SIM für 140 Euro
HERE verbessert Verkehrsvorhersagen - im Auto, nicht auf dem Smartphone
Jetzige Vodafone-Tochter half Geheimdiensten beim Spähen
Google-Loon-Ballon in südafrikanischer Halbwüste entdeckt
Donnerstag, 20.11.2014
Apple will Beats-App auf iPhones und iPads vorinstallieren
Samsung: Galaxy Note Edge kann jetzt vorbestellt werden
Apple streicht Gratis-Kennzeichnung bei Apps
Mittwoch, 19.11.2014
WhatsApp: Neues iOS-Update schützt nicht vor blauen Haken
Malware "NotCompatible.C" baut Botnetz aus Smartphones und Tablets auf
Privacygrade.org zeigt Datenschutz-Probleme von Android-Apps
Tablet bei Aldi Nord: Neues Medion Lifetab für 199 Euro ab 27. November
Facebook: Neue App für Gruppen-Funktion erhältlich
Weitere Mobilfunk-News
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs