Anzeige:

klarmobil.de UMTS Flatrate

Anzeige
klarmobil.de

Postanschrift

Postfach 0661
24753 Rendsburg

Hausanschrift

Vorwerksallee 1
24782 Büdelsdorf

Homepage: www.klarmobil.de
E-mail: -

Telefon: 040 / 34 8585 300

Generelle Informationen

Die mobile Daten-Flatrates von klarmobil.de ermöglichen auch unterwegs das Surfen im Internet über das UMTS-Netz von o2. Das Startpaket für die Internet Flats 500 und 5000 ist regulär für 9,95 Euro erhältlich. Die monatliche Grundgebühr für ein UMTS-Datenvolumen von 500 Megabyte beträgt 9,95 Euro, eine Flat mit der weit verbreiteten Bandbreitendrosselung erst ab fünf Gigabyte kostet 19,95 Euro. Eine Mindestvertragslaufzeit ist nicht vorhanden, der Datentarif lässt sich monatlich kündigen.

Kosten bei klarmobil 500 UMTS Flatrate
Grundgebühr 9,95 Euro
Vertragslaufzeit monatlich kündbar
Kosten für Hardware 39,95 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 9,95 Euro
max. Downstream / Upstream 7,2 Mbit/s / 1,45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 500 MB Traffic / Monat
Anmeldung
Kosten bei klarmobil 5000 UMTS Flatrate
Grundgebühr 19,95 Euro
Vertragslaufzeit monatlich kündbar
Kosten für Hardware 39,95 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 9,95 Euro
max. Downstream / Upstream 7,2 Mbit/s / 1,45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 5 GB Traffic / Monat
Anmeldung
Navigation
Zurück zur Übersicht: Mobilfunk
UMTS Startseite
 
Weiterführende Themen
EDGE
GPRS
HSCSD
HSDPA
UMTS
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Freitag, 29.05.2015
Fonic Classic: 25 Freiminuten und ein Monat gratis Surfen
Android M: Mehr Datenschutz, Android Pay und monatliche Updates
Google Maps geht offline - Navigation ohne Internetverbindung angekündigt
Neues von Google: Details zu Android M, schlaue Foto-App und helfende Smartphones
Donnerstag, 28.05.2015
Forscher: Millionen Datensätze von App-Nutzern ungeschützt
Huawei: Honor 6 Plus, P8 und P8 Lite ab sofort im Handel
Vodafone Prepaid: Sieben neue CallYa-Optionen ab sofort zubuchbar
Apple-Manager: "Das Auto ist das ultimative Mobil-Gerät"
"NYT": Google will Bezahlsystem "Android Pay" vorstellen
Mittwoch, 27.05.2015
Fotodienst Snapchat plant Börsengang
Erste Bietrunden bei Auktion: Mobilfunkbetreiber feilschen um Frequenzen
LG G4 ab 1. Juni in Deutschland erhältlich (Update)
301 Base- und o2-Shops gehen im Sommer an Drillisch
1&1 startet Auslands-Flat für 4,99 Euro im Monat - in 38 Ländern telefonieren und surfen
Huawei Prime: Der schöne LTE-Hotspot
Weitere Mobilfunk-News
Provider Wechsel
DSL Speed Test gemacht und nun unzufrieden mit der DSL Leistung?
Jetzt Kosten für den DSL Anschluss senken und neuen Telefonanbieter suchen.
Günstige Angebote der wichtigsten Internet Provider auch inklusive DSL Modem in der Übersicht.
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs