Anzeige:

klarmobil.de UMTS Flatrate

Anzeige
klarmobil.de

Postanschrift

Postfach 0661
24753 Rendsburg

Hausanschrift

Vorwerksallee 1
24782 Büdelsdorf

Homepage: www.klarmobil.de
E-mail: -

Telefon: 040 / 34 8585 300

Generelle Informationen

Die mobile Daten-Flatrates von klarmobil.de ermöglichen auch unterwegs das Surfen im Internet über das UMTS-Netz von o2. Das Startpaket für die Internet Flats 500 und 5000 ist regulär für 9,95 Euro erhältlich. Die monatliche Grundgebühr für ein UMTS-Datenvolumen von 500 Megabyte beträgt 9,95 Euro, eine Flat mit der weit verbreiteten Bandbreitendrosselung erst ab fünf Gigabyte kostet 19,95 Euro. Eine Mindestvertragslaufzeit ist nicht vorhanden, der Datentarif lässt sich monatlich kündigen.

Kosten bei klarmobil 500 UMTS Flatrate
Grundgebühr 9,95 Euro
Vertragslaufzeit monatlich kündbar
Kosten für Hardware 39,95 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 9,95 Euro
max. Downstream / Upstream 7,2 Mbit/s / 1,45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 500 MB Traffic / Monat
Anmeldung
Kosten bei klarmobil 5000 UMTS Flatrate
Grundgebühr 19,95 Euro
Vertragslaufzeit monatlich kündbar
Kosten für Hardware 39,95 Euro
Netz o2
Einrichtungsgebühr 9,95 Euro
max. Downstream / Upstream 7,2 Mbit/s / 1,45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 5 GB Traffic / Monat
Anmeldung
Navigation
Zurück zur Übersicht: Mobilfunk
UMTS Startseite
 
Weiterführende Themen
EDGE
GPRS
HSCSD
HSDPA
UMTS
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Dienstag, 31.03.2015
Apple recycelt Android-Handys - iPhone dadurch günstiger
WhatsApp: Telefon-Funktion für alle Android-Nutzer freigeschaltet
o2 und E-Plus: National Roaming vorzeitig gestartet
Montag, 30.03.2015
HTC One E9 Plus (online) vorgestellt
Crash-Tarife: 100 Freiminuten, SMS-Flat und Internet-Flat im Telekom-Netz ab 2,99 Euro
Apple Watch: Kauf nur mit Reservierung
WLAN im Nahverkehr erst in einigen Jahren
Samstag, 28.03.2015
HTC One M9 ab sofort in Deutschland erhältlich
Microsoft: Windows Phone soll Android Apps unterstützen
Freitag, 27.03.2015
Blackberry schafft schwarze Quartalszahlen - Umsatz sinkt weiter
Rabatt bei winSIM und PremiumSIM: Allnet-Flats bis zu 28 Prozent günstiger
Simply: 250 Frei-Minuten, 250 Frei-SMS und 1-GB-Internet-Flat für 9,95 Euro
Donnerstag, 26.03.2015
Osterurlaub geplant? Verbraucherzentrale warnt vor Roaming-Kosten
"Periscope": Twitter startet eigene Live-Streaming-App
BITKOM: 44 Millionen Smartphone-Nutzer in Deutschland
Weitere Mobilfunk-News
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs