Anzeige:

1&1 UMTS Flatrates

Anzeige
1&1 Internet AG

Elgendorfer Str. 57
56410 Montabaur

Homepage: www.1und1.de
E-Mail: info@1und1.de

Telefon: 0721 / 96 00

Generelle Informationen

1&1 bietet drei Flatrates für das mobile Surfen. Für Gelegenheitsnutzer steht eine Flatrate für knapp 10 Euro zur Verfügung, die monatlich 1 GB Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s beinhaltet. Wer mehr Volumen benötigt, muss monatlich zehn Euro mehr zahlen und kann dann bis zu 5 GB aus dem Internet mit bis zu 7,2 Mbit/s downloaden. Schneller geht es mit der XXL-Variante: Für weitere 10 Euro mehr lässt sich mit bis zu 14,4 Mbit/s auf das Internet zugreifen. Außerdem steigt dann das verfügbare Volumen auf 10 GB. Alle drei Varianten gibt es wahlweise mit einem 24-monatigen Vertrag ohne weitere Kosten oder aber ohne Laufzeit zuzüglich einer Einrichtungsgebühr und einmaligen Kosten für einen Surfstick. Wer nur eine SIM- oder Micro-SIM-Karte benötigt, erhält diese kostenlos. Alternativ ist ein mobiler WLAN-Router mit UMTS/HSDPA-Modem wählbar, der bis zu vier Endgeräte ans Netz bringt.

Kosten bei 1&1 Notebook Flat
Grundgebühr 9,99 Euro
Vertragslaufzeit 24 Monate / keine
Kosten für Hardware SIM, micro-SIM oder Surfstick für 0 Euro, WLAN-Router für 49,99 Euro / Surfstick für 29,99 Euro oder WLAN-Router für 69,99 Euro
Netz Vodafone
Einrichtungsgebühr 0 Euro / 29,90 Euro
max. Downstream / Upstream 7,2 Mbit/s / 1,45 Kbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 1 GB Traffic / Monat
Anmeldung


Kosten bei 1&1 Notebook Flat XL
Grundgebühr 19,99 Euro
Vertragslaufzeit 24 Monate / keine
Kosten für Hardware SIM, micro-SIM oder Surfstick für 0 Euro, WLAN-Router für 49,99 Euro / Surfstick für 29,99 Euro oder WLAN-Router für 69,99 Euro
Netz Vodafone
Einrichtungsgebühr 0 Euro / 29,90 Euro (entfällt auch bei Wahl des WLAN-Routers)
max. Downstream / Upstream 7,2 Mbit/s / 1,45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 5 GB Traffic / Monat
Anmeldung


Kosten bei 1&1 Notebook Flat XXL
Grundgebühr 29,99 Euro
Vertragslaufzeit 24 Monate / keine
Kosten für Hardware SIM, micro-SIM oder Surfstick für 0 Euro, WLAN-Router für 49,99 Euro / Surfstick für 29,99 Euro oder WLAN-Router für 69,99 Euro
Netz Vodafone
Einrichtungsgebühr 0 Euro / 29,90 Euro (entfällt auch bei Wahl des WLAN-Routers)
max. Downstream / Upstream 14,4 Mbit/s / 1,45 Mbit/s
Drosselung der Bandbreite bei mehr als 10 GB Traffic / Monat
Anmeldung
Navigation
Zurück zur Übersicht: Mobilfunk
UMTS Startseite
 
Weiterführende Themen
EDGE
GPRS
HSCSD
HSDPA
UMTS
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Montag, 24.11.2014
Telefonica prüft Verkauf von britischem o2-Mobilfunkgeschäft
Nach schwachen Zahlen: Tauscht Samsung Mobilfunk-Chef aus?
Spotify Family startet in Deutschland: Streaming-Familientarif ab 14,99 Euro
Freitag, 21.11.2014
Der gläserne Kunde: Versicherung will Rabatte für Fitnessdaten geben
Fahrdienst Uber lässt Datenschutzbestimmungen überprüfen
Google einigt sich mit Konkurrenz über Patente
Huawei Honor 3C: 5-Zoll-Smartphone mit Quadcore-CPU und Dual-SIM für 140 Euro
HERE verbessert Verkehrsvorhersagen - im Auto, nicht auf dem Smartphone
Jetzige Vodafone-Tochter half Geheimdiensten beim Spähen
Google-Loon-Ballon in südafrikanischer Halbwüste entdeckt
Donnerstag, 20.11.2014
Apple will Beats-App auf iPhones und iPads vorinstallieren
Samsung: Galaxy Note Edge kann jetzt vorbestellt werden
Apple streicht Gratis-Kennzeichnung bei Apps
Mittwoch, 19.11.2014
WhatsApp: Neues iOS-Update schützt nicht vor blauen Haken
Malware "NotCompatible.C" baut Botnetz aus Smartphones und Tablets auf
Weitere Mobilfunk-News
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs