Anzeige:

Prepaid Vergleich: Prepaid Handy Tarife & Discounter in der Übersicht

Unterschiedliche Minutenpreise, teilweise kostenpflichtige Mailbox oder eine Abrechnung auf Vertragsbasis: die Angebote der Mobilfunk-Anbieter konkurrieren in verschiedenen Punkten miteinander. Mit einem Prepaid Vergleich bringt onlinekosten.de Licht in den Tarifdschungel.

Mit dem Prepaid Vergleich zum Spar-Tarif

Prepaid Handy Tarife lohnen sich vor allem für Wenigtelefonierer, die dennoch erreichbar sein wollen. Bei den meisten Angeboten gibt es weder Mindestumsatz noch Vertragsbindung. Einzige Voraussetzung ist ein geeignetes Prepaid Handy, also ein Handy ohne SIM-Lock, das mit beliebigen SIM-Karten betrieben werden kann.

Doch Prepaid ist nicht gleich Prepaid. Die Prepaid Anbieter haben eine Vielzahl unterschiedlichster Tarife im Angebot. Unser Prepaid Vergleich hilft bei der Auswahl und listet die wichtigsten Konditionen tabellarisch auf. Für weitere Details und Informationen zu aktuellen Sonderaktionen klicken Sie bitte auf den jeweiligen Anbieternamen.

Navigation
Mobilfunk-Discounter
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Sonntag, 25.01.2015
Unfallursache Smartphone: Die Generation "Kopf unten" lebt gefährlich
Google lässt Sicherheitslücke auf Millionen Android-Smartphones offen
Samstag, 24.01.2015
DeutschlandSIM: 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS und 300-MB-Surf-Flat für 4,95 Euro
Simply: "All-in 1000 plus" mit 250 Freiminuten und 1-GB-Surf-Flat für 9,95 Euro
Freitag, 23.01.2015
Tchibo-Aktion: 500-MB-Smartphone-Tarif für 9,95 Euro
Hutchison will rund 13 Milliarden Euro für britische Telefónica-Tochter zahlen
Donnerstag, 22.01.2015
Blackberry: Apps müssen für alle Plattformen verfügbar sein
Google: Mobilfunktarife ohne eigenes Netz
WhatsApp vom PC schreiben
Mittwoch, 21.01.2015
Mobiler Schutzengel: "Katwarn"-App warnt in Rheinland-Pfalz vor Katastrophen
Telekom: Bundle aus Sony Xperia Z3 und PlayStation 4 im Januar 150 Euro günstiger
Dienstag, 20.01.2015
Sparhandy: Allnet-Flat S, M und L günstiger - Moto X oder Galaxy S5 für 1 Euro
1&1: Windows 8.1-Tablets zu Flat-Tarifen ohne Zuzahlung
Montag, 19.01.2015
OnePlus One: Top-Smartphone am 20. Januar wieder ohne Einladung bestellbar
Dobrindt fordert Gratis-WLAN in Regionalzügen
Weitere Mobilfunk-News
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs