Anzeige:

o2 Mobilfunk - ohne Grundgebühr und mit Kostenairbag mit dem Handy telefonieren

Anzeige
Telefónica Deutschland

Hausanschrift

Georg Brauchle Ring 23-25
D-80992 München

Postanschrift

Kundenbetreuung
90345 Nürnberg

Website: www.o2-online.de
E-Mail: Webmail-Formular

Telefon: 01805 - 62 43 57 (14 Ct./Min. aus dt. Festnetz)
Fax: 01805 - 571 766 (14 Ct./Min. aus dt. Festnetz)

Generelle Informationen

o2 ist der gemessen an der Kundenzahl kleinste deutsche Mobilfunk-Netzbetreiber. Im Januar 2012 wurde das Tarifangebot einem radikalen Update unterzogen. Seitdem steht die Vermarktung von Smartphone-Tarifen mit inkludierter Handy Internet Flat im Vordergrund.

Im Mittelpunkt steht seitdem die Tarif-Famile o2 Blue, die abhängig vom gewählten Tarifpaket unterschiedlich viele Inklusiv-Volumina beinhaltet. Für 9,99 Euro steht zum Beispiel eine Sprach-Flatrate ins o2-Netz zur Verfügung, wer eine Allnet-Flatrate wünscht, muss monatlich 39,99 Euro zahlen.

Weiterhin zu haben ist auch der Tarif o2 o. Hier wird auf monatliche Fixkosten verzichtet, alle Standard-Gespräche kosten 15 Cent pro Minute, zum gleichen Preis ist der Versand einer SMS möglich. Das Besondere: der Rechnungsbetrag für diese Standard-Dienste kann 50 Euro im Monat nicht übersteigen. Wahlweise ist o2 o als Vertrags- oder Prepaid-Tarif erhältlich.

o2 ist aber nicht nur ein reiner Mobilfunk-Provider. Auch DSL-Tarife werden angeboten.

Anmeldung
Navigation
Zurück zur Übersicht: Mobilfunk
 
Weiterführende Themen
E-Plus
T-Mobile
Vodafone
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Samstag, 25.04.2015
Selfies und Lifelogging: Kunst für die "Generation Kopf unten"
Freitag, 24.04.2015
DeutschlandSIM: LTE-Allnet-Flats ab 12,99 Euro - bis zu 10 GB LTE-Datenvolumen
Apple Watch wird ausgeliefert: Lange Schlangen vor den Läden bleiben aus
Apple Watch: Bereits über 2.200 Apps zum Marktstart verfügbar
Donnerstag, 23.04.2015
Hello: Facebook stellt Telefonie-App für Android vor - Anzeige von Profil-Daten des Anrufers
Tchibo mobil: Smartphone-Tarif mit Internet-Flat und Inklusiveinheiten für 8,95 Euro
"Project Fi": Google kündigt eigenen Mobilfunk-Service in den USA an
Kulturwissenschaftler: Handy hat Alltag "einzigartig" verändert
Mittwoch, 22.04.2015
Crash-Tarife: LTE-Flat mit 6 GB Datenvolumen im D1-Netz ab 19,99 Euro
Bundesnetzagentur gibt Startschuss für Frequenzauktion
simply: Sieben neue LTE-Tarife mit Schönheitsfehlern
Huawei P8 Lite auf 249 Euro abgespeckt
WhatsApp schaltet Telefon-Funktion auf dem iPhone frei
Uber umgeht Verbot in Frankfurt und München - jetzt nur ein Mitfahrdienst
Dienstag, 21.04.2015
Gefälschte Samsung-Akkus bei Amazon
Weitere Mobilfunk-News
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs