Anzeige:

o2 Mobilfunk - ohne Grundgebühr und mit Kostenairbag mit dem Handy telefonieren

Anzeige
Telefónica Deutschland

Hausanschrift

Georg Brauchle Ring 23-25
D-80992 München

Postanschrift

Kundenbetreuung
90345 Nürnberg

Website: www.o2-online.de
E-Mail: Webmail-Formular

Telefon: 01805 - 62 43 57 (14 Ct./Min. aus dt. Festnetz)
Fax: 01805 - 571 766 (14 Ct./Min. aus dt. Festnetz)

Generelle Informationen

o2 ist der gemessen an der Kundenzahl kleinste deutsche Mobilfunk-Netzbetreiber. Im Januar 2012 wurde das Tarifangebot einem radikalen Update unterzogen. Seitdem steht die Vermarktung von Smartphone-Tarifen mit inkludierter Handy Internet Flat im Vordergrund.

Im Mittelpunkt steht seitdem die Tarif-Famile o2 Blue, die abhängig vom gewählten Tarifpaket unterschiedlich viele Inklusiv-Volumina beinhaltet. Für 9,99 Euro steht zum Beispiel eine Sprach-Flatrate ins o2-Netz zur Verfügung, wer eine Allnet-Flatrate wünscht, muss monatlich 39,99 Euro zahlen.

Weiterhin zu haben ist auch der Tarif o2 o. Hier wird auf monatliche Fixkosten verzichtet, alle Standard-Gespräche kosten 15 Cent pro Minute, zum gleichen Preis ist der Versand einer SMS möglich. Das Besondere: der Rechnungsbetrag für diese Standard-Dienste kann 50 Euro im Monat nicht übersteigen. Wahlweise ist o2 o als Vertrags- oder Prepaid-Tarif erhältlich.

o2 ist aber nicht nur ein reiner Mobilfunk-Provider. Auch DSL-Tarife werden angeboten.

Anmeldung
Navigation
Zurück zur Übersicht: Mobilfunk
 
Weiterführende Themen
E-Plus
T-Mobile
Vodafone
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Freitag, 30.01.2015
Congstar senkt Preis für "Handytausch Option" auf 1 Euro pro Monat
DeutschlandSIM-Aktion: Allnet-Flat mit LTE für 12,95 Euro
Vodafone startet neuen Prepaid-Tarif für 9,99 Euro
Android-ROM: OnePlus kündigt OxygenOS an - Microsoft investiert in Cyanogen
Donnerstag, 29.01.2015
Preisschlacht schmälert Gewinn: Huawei setzt verstärkt auf High-End-Smartphones
HTC Desire 816G: Neues 5,5-Zoll-Smartphone für 279 Euro
Visa: Anonyme Token sollen die Kreditkarte sicherer machen
Mittwoch, 28.01.2015
Congstar: LTE-Verzicht der Preis für günstige Tarife
Weltrekord-Gewinn: Triumph für Apple-Chef Tim Cook
Telekom: 50 Prozent Rabatt auf Smartphones
Google ignoriert bereits zweite Sicherheitslücke in Android
Vodafone und Secusmart lassen verschlüsselt telefonieren: App fertiggestellt
Rekord-Quartal für Apple dank iPhone 6: Fast 75 Millionen verkaufte Smartphones
Dienstag, 27.01.2015
BITKOM: Frequenzauktion macht Weg frei für LTE-Advanced mit 1 Gbit/s
Vodafone-Chef: "Bei der Netzqualität haben wir deutlich aufgeholt"
Weitere Mobilfunk-News
Internet über Kabel
Kein DSL oder nur schlechte Werte im DSL Speedtest? Internet über das Kabelnetz ist eine der führenden DSL Alternativen.
Kabelanbieter bieten ultraschnellen Downstream über den Kabelanschluss.
Wenn kein DSL verfügbar ist und auch kein Kabel digital gewünscht wird, ist mobiles Internet vielleicht interessant.
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs