Anzeige:

Philips GmbH

Anzeige
Alexanderstraße 1
20099 Hamburg

Telefon: 01805/356767 (12 Cent pro Minute)
Fax: 040/28522220

Homepage: www.philips.de
E-Mail: Webmail

Aktuelle Philips-Handys in der Übersicht


100er-Klasse

ModellbezeichnungErscheinungsdatumBesonderheiten
162 1. Quartal 05

300er-Klasse

ModellbezeichnungErscheinungsdatumBesonderheiten
330
350 2. Quartal 04
355 2. Quartal 04
362 4. Quartal 05

500er-Klasse

ModellbezeichnungErscheinungsdatumBesonderheiten
535 2. Quartal 04
550 3. Quartal 04

600er-Klasse

ModellbezeichnungErscheinungsdatumBesonderheiten
639 2. Quartal 04
650 2. Quartal 04
655 1. Quartal 05

700er-Klasse

ModellbezeichnungErscheinungsdatumBesonderheiten
755 3. Quartal 04
759 3. Quartal 04
760 2. Quartal 05

800er-Klasse

ModellbezeichnungErscheinungsdatumBesonderheiten
855 3. Quartal 04

Xenium-Reihe

ModellbezeichnungErscheinungsdatumBesonderheiten
9@98 3. Quartal 05

Navigation
Zurück zur Übersicht der Handyhersteller
 
Weiterführende Themen
Übersicht Mobilfunk
Mobilfunk-Discounter
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Freitag, 22.05.2015
EU-Kommissar Oettinger beschwört digitale Aufholjagd Europas
Vodafone: Anbieter startet Roaming-Offensive zur Urlaubszeit
Smartmobil: 1-GB-Smartphone-Tarif für 6,99 Euro im Monat
Wunderlist: Microsoft will 6Wunderkinder übernehmen
Donnerstag, 21.05.2015
vzbv: "Roaming-Gebühren sind mit einem Europa ohne Grenzen nicht vereinbar"
Google-Chef Page kritisiert Datensammlung der US-Regierung
Huawei will deutschen Nahverkehr mit WLAN ausrüsten
Oppo R7 und Oppo R7 Plus angekündigt
Bitkom fordert Freigabe der 700-MHz-Frequenzen vor 2018
MyTaxi kehrt zu festen Vermittlungsgebühren zurück
Werbeblocker Adblock Plus entwickelt Android-Browser
Mittwoch, 20.05.2015
Light Phone: Ein Handy so groß wie eine Kreditkarte
Telefónica schaltet National Roaming für alle Kunden von o2 und E-Plus frei
Mobile Google-Suche jetzt mit Tweets
EU-Staaten erwägen nun doch Abschaffung von Roaming-Gebühren
Weitere Mobilfunk-News
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
Whois
Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs