Anzeige:

Smartphones und Handys in der Übersicht

Anzeige
Vom "Knochen" zum Multimedia-Handy

Kaum jemand hätte mit dem Start der ersten digitalen Mobilfunknetze Anfang der 90er Jahre erwartet, dass das Telefonieren mit dem Handy einen derartigen Boom erlebt. Schon die ersten Handys kosteten seinerzeit umgerechnet 1.600 Euro, boten aber "nur" die Möglichkeit, zu telefonieren und waren äußerst unhandlich.

Kein Vergleich natürlich zu Modellen, die heute angeboten werden. Vom einstigen "Knochen" ist nicht mehr viel übrig geblieben. Merklich schlanker und deutlich reicher an Funktionen sind Handys der neuesten Generation geworden. Eine integrierte Digitalkamera gehört heute ebenso zum Standard wie ein eingebauter MP3-Player oder die Möglichkeit, über das Mobiltelefon auf das Internet zuzugreifen.

Zahlreiche Handyhersteller buhlen um die Gunst der Kunden und entwickeln laufend neue Modelle. Über die nachfolgenden Links finden Sie nicht nur die Möglichkeit, mit den Herstellern der Mobiltelefonen Kontakt aufzunehmen, auch liefert Ihnen onlinekosten.de einen Überblick zu den aktuellen Handy- und Smartphonemodellen der Hersteller.

Die Handy-Hersteller
Alcatel Apple / iPhone RIM / BlackBerry
HTC Huawei LG
Mitsubishi Motorola NEC
Nokia Panasonic Philips
Sagem Samsung Sharp
Sony Sony Ericsson Toshiba
Navigation
Mobilfunk-Übersicht
Mobilfunk-Discounter
 
Weiterführende Themen
E-Plus
o2 Germany
T-Mobile
Vodafone
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Freitag, 29.08.2014
Grünes Licht: EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefónica Deutschland endgültig ab
Mobiler Hotspot Goodspeed: "Pro" Tarif erlaubt bald Ratenzahlung
Vormerken: Apple zeigt Neuheiten am 9. September
Kampf gegen Taxi-Branche: Fahrdienst-App Uber expandiert munter weiter
Samsung Gear S: Die Smartwatch navigiert mit HERE-Karten
DeutschlandSIM: 1-GB-Allnet-Flatrate kurze Zeit für 14,95 Euro
Doppeltes Highspeed-Datenvolumen für junge Leute bei o2 - im September sogar dreifaches
 Magenta Mobil: Die Telekom wechselt die Mobilfunktarife aus
Donnerstag, 28.08.2014
Apples HealthKit: Mediziner sehen Gesundheits-Plattform (noch) kritisch
Tele2: Partner-SIM-Karten drei Monate lang kostenlos
Base-Aktion: 750 statt 500 MB im All-in-Tarif
Sexpartner gesucht: 17 Prozent der E-Plus-Kunden greifen zum Handy
Samsung Gear S: Computeruhr mit Mobilfunk-Anschluss ab Oktober erhältlich
Bericht: Apple will mit iPhones auch tragbares Gerät vorstellen
Mittwoch, 27.08.2014
Samsung: Multi-Charger lädt drei Geräte auf einen Streich
Weitere Mobilfunk-News
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
DSL Speedtest
Schnelles DSL bestellt, aber es geht nur im Schneckentempo voran?
Mit dem Speedtest jetzt die DSL Geschwindigkeit prüfen.
Mehr Speed bietet ein VDSL-Anschluss: Die Vodafone VDSL Verfügbarkeit kann hier ebenso geprüft werden, wie T-Home VDSL, Alice VDSL oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit.
Aktuelle DSL Angebote hier im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs