Anzeige:

Smartphones und Handys in der Übersicht

Anzeige
Vom "Knochen" zum Multimedia-Handy

Kaum jemand hätte mit dem Start der ersten digitalen Mobilfunknetze Anfang der 90er Jahre erwartet, dass das Telefonieren mit dem Handy einen derartigen Boom erlebt. Schon die ersten Handys kosteten seinerzeit umgerechnet 1.600 Euro, boten aber "nur" die Möglichkeit, zu telefonieren und waren äußerst unhandlich.

Kein Vergleich natürlich zu Modellen, die heute angeboten werden. Vom einstigen "Knochen" ist nicht mehr viel übrig geblieben. Merklich schlanker und deutlich reicher an Funktionen sind Handys der neuesten Generation geworden. Eine integrierte Digitalkamera gehört heute ebenso zum Standard wie ein eingebauter MP3-Player oder die Möglichkeit, über das Mobiltelefon auf das Internet zuzugreifen.

Zahlreiche Handyhersteller buhlen um die Gunst der Kunden und entwickeln laufend neue Modelle. Über die nachfolgenden Links finden Sie nicht nur die Möglichkeit, mit den Herstellern der Mobiltelefonen Kontakt aufzunehmen, auch liefert Ihnen onlinekosten.de einen Überblick zu den aktuellen Handy- und Smartphonemodellen der Hersteller.

Die Handy-Hersteller
Alcatel Apple / iPhone RIM / BlackBerry
HTC Huawei LG
Mitsubishi Motorola NEC
Nokia Panasonic Philips
Sagem Samsung Sharp
Sony Sony Ericsson Toshiba
Navigation
Mobilfunk-Übersicht
Mobilfunk-Discounter
 
Weiterführende Themen
E-Plus
o2 Germany
T-Mobile
Vodafone
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Donnerstag, 05.03.2015
 Huawei: Drei neue Smartphones vorgestellt - das Günstigste kostet 79 Euro
Liquid Broadband klagt gegen Vergabe neuer Mobilfunk-Frequenzen
Google will angeblich Android-Uhren mit dem iPhone verbinden
FREAK: Verschlüsselung in vielen Browsern unsicher
 Qualcomm: Zeiten der Engpässe im Netz noch lange nicht vorbei
Genauere Nutzerprofile: Yahoo-Analysedienst Flurry soll Apps lukrativer machen
 Mobilfunk-Kooperation: Microsoft und Telekom ziehen an einem Strang
Mittwoch, 04.03.2015
Kickstarter-Rekord: Pebble Smartwatch startet durch
EU-Staaten wollen begrenzte Roaming-Gebühren weiter erlauben
WLAN im gesamten Fernverkehr der Deutschen Bahn
 SanDisk zeigt Micro-SD-Karte mit 200 Gigabyte
Blackberry zeigt Z30-Nachfolger Leap und einen Slider mit Samsungs Edge-Display
o2 und E-Plus: Gemeinsame Nutzung beider Netze ab April
Lenovo Tab2: Zwei neue Android-Tablets mit LTE - ideapad mit Windows 8.1
Dienstag, 03.03.2015
Kooperation von Watchever und o2: Kunden profitieren von Sonderkonditionen
Weitere Mobilfunk-News
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs