Anzeige:

Die neuesten Handys

Anzeige

Suchen in der Handyübersicht

Ein Handy für alle Fälle

Jahr für Jahr werfen die Mobilfunk-Hersteller neue Handys auf den Markt. Für jeden Bedarf ist bei den Handy Neuheiten etwas dabei. Angeboten werden Einsteiger-Handys, Multimedia-Smartphones, Outdoor Handys und Business-Mobiltelefone, die als mobiles Büro dienen. Die Featureliste der neuen Handys wird zunehmend länger, die Nutzung des mobilen Internet über UMTS gehört bei vielen Smartphones inzwischen schon fast zum Standard. Aktuelle Handys kommen meist als Riegel-Handy, dass heißt als fester Block, als Slider mit ausschiebbarer Tastatur oder als Klapphandy daher.

Ob als Prepaid Handy ohne Vertrag oder mit Vertragsbindung: Das mobile Telefonieren ist dank Handy Flatrates und Mobilfunk-Discountern erschwinglich geworden. Neuere Handys ermöglichen sogar Handy TV, etwa das Fußball-Bundesliga-Angebot LIGA! total von der Deutschen Telekom.


  ZTE Grand Memo II LTE: 6-Zoll-Phablet mit langer Akkulaufzeit
25.02.2014 Das "Grand Memo II LTE" ist mit seinem 6 Zoll großen IPS-Display nicht nur sehr groß, sondern mit 7,2 Millimetern auch extrem dünn. Der Bildschirm wird von Gorilla Glass 3 geschützt und zeigt eine HD-Auflösung in 720p an.

  Samsung Galaxy S5 - Neues Spitzen-Smartphone ohne große Überraschungen
24.02.2014 Das Samsung Galaxy S5 bringt keine wirklich neuen Funktionen und dürfte deshalb so manche Erwartungen enttäuschen. Die Verbesserungen liegen vor allem im Detail oder dürften im Alltag kaum zu nutzen sein. Samsung-Liebhaber wird dies von einem Upgrade jedoch nicht abhalten.

  Blackphone: Smartphone für verschlüsselte Telefonate vorgestellt
24.02.2014 Das Mitte Januar angekündigte Smartphone für verschlüsselte Telefonate, Blackphone, ist nun auf dem MWC vorgestellt worden. Das Gerät kostet 629 Dollar zuzüglich Steuern und Versandkosten.

  YotaPhone 2: Neue Generation des Dual-Display-Smartphones vorgestellt
24.02.2014 Der russische Hersteller Yota Devices hat die nächste Generation des YotaPhones vorgestellt. Das Smartphone mit dem zusätzlichen E-Ink-Display soll ab dem vierten Quartal erhältlich sein.

  HTC Desire 816 offiziell vorgestellt - Ab April für 379 Euro
24.02.2014 Der taiwanesische Smartphone-Hersteller HTC rüstet sein Mittelklasse-Modell Desire auf. Im neuen HTC Desire 816 stecken ein Vierkerne-Chip von Qualcomm mit einer Taktrate von 1,6 Gigahertz und zwei leistungfähige Kameras.

  Neue Firefox-Smartphones aus dem Hause Alcatel - erstmals auch mit LTE
24.02.2014 Firefox OS wird auf drei neuen Smartphones und einem 7-Zoll-Tablet von Alcatel installiert. Auf dem Mobile World Congress wurden Details zu den neuen Geräten verraten.

  Alcatel Pop S Serie – Discount-Smartphones mit LTE
24.02.2014 Alcatel will mit neuen LTE-Smartphones aus der so genannten Pop S-Familie vor allem preissensible Kunden ansprechen. Wir stellen die drei auf dem MWC neu präsentieren Geräte im Detail vor.

  Hisense Maxe X1: Android-4.4-Phablet
24.02.2014 Eine Quad-Core-CPU mit 2,3 Gigaghertz und eine 13-Megapixel-Kamera: das Hisense Maxe X1 ist gut bestückt. Üppig fällt auch das Display aus, es misst 6,8 Zoll diagonal.

  Yezz Andy A5QP: Dual-SIM-Smartphone mit acht Prozessorkernen
24.02.2014 Im Rahmen des Mobile World Congress zeigt Avenir Telecom, nicht nur das "Andy A5VP", sondern auch ein zweites Android-Smartphone des US-Herstellers Yezz. Das "Andy A5QP" ist genauso groß, aber mit einem Octa-Kern-Prozessor ausgestattet.

  Neue Smartphones von Lenovo zum kleinen Preis
24.02.2014 Die Plattform in den neuen Smartphones hat Lenovo weitgehend vereinheitlicht. Den Unterschied machen vor allem die Displaygröße und kleine Extras wie der Akku. In allen Neugeräten steckt ein Quad-Core-Prozessor von MediaTek, der mit 1,3 Gigahertz getaktet ist.

Navigation
Übersicht Mobilfunk
 
Weiterführende Themen
Mailbox
Rufumleitungen
Die SIM-Karte
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Donnerstag, 24.07.2014
Skype 5.0 für Android sucht selbständig nach Freunden
Nokia reduziert Verlust, neues Kerngeschäft aber hart umkämpft
LG : Hoher Gewinn dank Smartphones und 4K-Fernsehern
O2 Prepaid: Neue Smartphone-Tarife - ungenutztes Datenvolumen verfällt nicht mehr
Amazon Wallet: Mit der Payment-App an die Ladenkasse
Trotz iPad-Schwäche: Apple-Chef Cook glaubt an Zukunft mit Tablets
Smartphone-Werbung macht Facebook reich - Nutzerzahl steigt auf 1,32 Milliarden
Mittwoch, 23.07.2014
Hamburg verbietet Mitfahrdienst Uber - 1.000 Euro Strafe für private Fahrer
Lumia 530: Microsoft-Handy unter 100 Euro
WinSIM: Allnet-Flatrate mit 1 GB wieder für 14,95 Euro im Monat
Chinas Smartphone-Hersteller Xiaomi greift iPhone an - "Wir sind besser als Apple"
Yourfone: Nokia Lumia 630 gratis zur Allnet-Flatrate
Android-Trojaner Simplocker fordert jetzt schon 300 Dollar Lösegeld
Apple macht Milliarden-Gewinn: iPhone stark, iPad schwach
Microsoft leidet unter Nokia-Übernahme: Quartalsgewinn sinkt
Weitere Mobilfunk-News
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
Turbo Internet
DSL 16000 ist im Vergleich zu DSL 1000 oder DSL 2000 zwar schnell.
Mit VDSL geht es noch viel schneller: DSL 25000 und DSL 50000 brechen alle Rekorde im DSL Test.
Aber auch Internet über Kabel kann da mithalten.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs