Anzeige:

Outdoor-Handys: Robuste Handys für Sport und Arbeit

Anzeige

Ein neues Handy sollte generell möglichst lange halten. Doch wenn das Mobiltelefon häufiger extremen Bedingungen ausgesetzt ist, so muss es besonders robust sein. In diesem Fall empfiehlt sich der Kauf eines Outdoor-Handys. Ein solches Outdoor Handy ist in der Regel gegen Umwelteinflüsse wie Spritzwasser und Staub besonders geschützt. Auch außergewöhnlich hohe oder tiefe Temperaturen machen den mobilen Telefonen nichts aus. Doch worauf sollte bei einem Outdoor Handy geachtet werden?

Outdoor Handy - Telefon für Extreme

Ein Metallgehäuse bietet bei einem Sturz mehr Stabilität als etwa ein Kunststoffgehäuse. Spezielle Gummidichtungen machen das Outdoor Handy wasserdicht. Manche Outdoor-Modelle halten unbeschadet bis zu 30 Minuten unter Wasser (1 Meter Tiefe) aus. Ob Baustellenstaub oder Erschütterungen auf dem Mountainbike - ein Outdoor Handy steckt solche härteren Alltagssituationen ohne Probleme weg. Die Robustheit hat aber auch einen Nachteil: Wer auf trendige Design-Smartphones steht, wird bei Outdoor Handys eher nicht fündig. Denn diese bieten meist nur eine einfache bis durchschnittliche Ausstattung. Ein UKW-Radio, eine Kamera oder ein MP3-Player finden sich aber auch bei Outdoor Handys. Eine physische Tastatur wird einem empfindlicheren Touchscreen jedoch in der Regel vorgezogen.

sonimxp1-1.jpg
Robust und Hart im Nehmen! Das Outdoor Handy Sonim XP1.
Bild: Sonim

Das Hauptaugenmerk liegt neben dem besonderen Schutz der Geräte auf der Telefoniefunktion. Der Markt für Outdoor Handys präsentiert sich relativ übersichtlich. Neben den großen Herstellern wie Nokia oder Samsung hat vor allem das auf robuste Handys spezialisierte Unternehmen Sonim mehrere Outdoor Handys im Programm.

Einige Outdoor Handys im Überblick:

Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Dienstag, 30.09.2014
Weiterer "iOS 8"-Bug: Zurücksetzen der Einstellungen löscht Dateien in iCloud
iPhone 2G für 15.100 Euro angeboten - eBay-Auktion endet ohne Käufer
Gratis-WLAN auf dem Cola-Automaten
Montag, 29.09.2014
Studie: Öffentliche Hotspots werden achtlos genutzt - Daten oft ungeschützt
Readfy bietet Gratis-Flatrate für 25.000 E-Books
US-Warentester: Großes iPhone 6 verbiegt doch nicht so leicht
Samstag, 27.09.2014
Handy und Tablet im Flugzeug ohne Flugmodus nutzen: Lufthansa begrüßt Freigabe
Freitag, 26.09.2014
Simply lockt am Wochenende mit günstigen Smartphone-Tarifen
Streit um Uber: Taxigewerbe fordert Verkehrsminister zum Handeln auf
207 Millionen Dollar Verlust: Blackberry rutscht wegen Abschreibung tief in rote Zahlen
Wochenend-Aktionen bei DeutschlandSIM und winSIM
Vodafone unterstützt Entwicklung der nächsten Mobilfunkgeneration 5G
Stiftung Warentest nennt die günstigsten Allnet-Flatrates
Apple wehrt sich: Nur neun Kunden beschwerten sich über verbogene iPhones
Update auf iOS 8.0.2: Apple reagiert auf Software-Beschwerden
Weitere Mobilfunk-News
DSL Verfügbarkeit
DSL 2000 für Einsteiger oder DSL 16000 für anspruchsvolle Internetsurfer?
Oder darf es mit VDSL noch etwas schneller sein? Alice VDSL und Vodafone VDSL ist an vielen Orten verfügbar. Auch die 1und1 VDSL Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
Server
Server gibt es für fast jede Aufgabe: Mailserver mit POP3 für E-Mails, SQL Server für Datenbanken oder FTP Server für den Dateitransfer.
Auch das Betriebssystem ist variabel - ob Windows Server oder Linux Server: Sie haben die Wahl.
Auf ihrem Dedicated Server bestimmen Sie als Administrator ganz allein.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs