Anzeige:

Smartmobil All-Net-Flat

Anzeige
MS Mobile Services GmbH

Wilhelm-Röntgen-Straße 3
63477 Maintal
Homepage: www.smartmobil.de
E-Mail: kontakt@smartmobil.de

Telefon: 01805 / 669010(mindestens 14 Cent pro Minute; Mobilfunk deutlich teurer)

Generelle Informationen

Bei smartmobil, einer Marke der Drillisch AG, steht eine All-Net-Flatrate ab monatlich 16,95 Euro zur Verfügung. Außerdem ist eine Handy Internet Flat mit mindestens 500 Megabyte HSDPA-Volumen inklusive. Angeboten werden die Tarife im Netz von Vodafone.

Kosten bei smartmobil Flat XS
Grundgebühr 19,95 Euro
Gespräche ins Festnetz 0 Cent pro Minute
Gespräche netzintern 0 Cent pro Minute
Gespräche netzextern 0 Cent pro Minute
Netz Vodafone
Mindestvertragslaufzeit 1 Monat
Anschlusspreis 19,95 Euro
Surf Flatrate inkl. (500 MB HSDPA-Volumen)
Mailbox kostenlos
SMS 9 Cent
Anmeldung


Kosten bei smartmobil Flat XM
Grundgebühr 27,95 Euro
Gespräche ins Festnetz 0 Cent pro Minute
Gespräche netzintern 0 Cent pro Minute
Gespräche netzextern 0 Cent pro Minute
Netz Vodafone Deutschland (D2)
Mindestvertragslaufzeit 1 Monat
Anschlusspreis 19,95 Euro
Surf Flatrate inkl. (1 GB HSDPA-Volumen)
Mailbox kostenlos
SMS kostenlos
Anmeldung
Navigation
Mobilfunk-Discounter
Flatrate-Tariftabelle
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Mobilfunk-Flatrates
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Freitag, 29.08.2014
Grünes Licht: EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefónica Deutschland endgültig ab
Mobiler Hotspot Goodspeed: "Pro" Tarif erlaubt bald Ratenzahlung
Vormerken: Apple zeigt Neuheiten am 9. September
Kampf gegen Taxi-Branche: Fahrdienst-App Uber expandiert munter weiter
Samsung Gear S: Die Smartwatch navigiert mit HERE-Karten
DeutschlandSIM: 1-GB-Allnet-Flatrate kurze Zeit für 14,95 Euro
Doppeltes Highspeed-Datenvolumen für junge Leute bei o2 - im September sogar dreifaches
 Magenta Mobil: Die Telekom wechselt die Mobilfunktarife aus
Donnerstag, 28.08.2014
Apples HealthKit: Mediziner sehen Gesundheits-Plattform (noch) kritisch
Tele2: Partner-SIM-Karten drei Monate lang kostenlos
Base-Aktion: 750 statt 500 MB im All-in-Tarif
Sexpartner gesucht: 17 Prozent der E-Plus-Kunden greifen zum Handy
Samsung Gear S: Computeruhr mit Mobilfunk-Anschluss ab Oktober erhältlich
Bericht: Apple will mit iPhones auch tragbares Gerät vorstellen
Mittwoch, 27.08.2014
Samsung: Multi-Charger lädt drei Geräte auf einen Streich
Weitere Mobilfunk-News
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs