Anzeige:

BASE (Mobilfunk-Flatrate)

Anzeige
Base
c/o E-Plus Service GmbH & Co. KG

Hausanschrift

Edison-Allee 1
14473 Potsdam

Postanschrift

Postfach 60 03 10
14403 Potsdam

Homepage: www.base.de
E-Mail: kundenservice@base.de

Telefon: (0163) 1140 (49 Cent/Min aus dem Base-Netz)
Telefax: -

Generelle Informationen

Bei Base sind verschiedene Grundtarife mit unterschiedlichen Inklusivvolumina erhältlich. Alle Tarife beinhalten eine Handy Internet Flat. Wer keine Internet-Flatrate wünscht, kann ein paar Euro bei der monatlichen Grundgebühr sparen und die so genannte Classic-Variante wählen. Als Allnet-Flatrate wird der Tarif Base all-in vermarktet. Bei den beiden anderen Tarifen Base pur und Base smart sind je 50 bzw. 100 Gesprächsminuten und SMS pro Monat inkludiert.

Kosten bei Base all-in
Grundgebühr 30 Euro
Gespräche ins Festnetz 0 Cent pro Minute
Gespräche netzintern 0 Cent pro Minute
Gespräche netzextern 0 Cent pro Minute
Mindestvertragslaufzeit 24 Monate
Anschlusspreis -
Option oder Tarif Tarif
HSDPA-Volumen der inkludierten Surf-Flatrate 500 Megabyte / max. 7,2 Mbit/s
Anmeldung
Kosten bei Base all-in plus
Grundgebühr 40 Euro
Gespräche ins Festnetz 0 Cent pro Minute
Gespräche netzintern 0 Cent pro Minute
Gespräche netzextern 0 Cent pro Minute
Mindestvertragslaufzeit 24 Monate
Anschlusspreis -
Option oder Tarif Tarif
HSDPA-Volumen der inkludierten Surf-Flatrate 2 Gigabyte / max. 7,2 Mbit/s.
Anmeldung


Kosten für Base Flat
Grundgebühr 5 Euro
Gespräche ins Festnetz 19 Cent pro Minute
Gespräche netzintern 0 Cent pro Minute
Gespräche netzextern 19 Cent pro Minute
Mindestvertragslaufzeit 1 Monate
Anschlusspreis -
Option oder Tarif Option
Mailbox kostenlos
Anmeldung
Navigation
Mobilfunk-Discounter
Flatrate-Tariftabelle
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Montag, 25.05.2015
Dobrindt: Funklöcher sollen ab 2018 Geschichte sein
Sonntag, 24.05.2015
Oettinger pocht auf völlige Abschaffung der Roaming-Gebühren in Europa
Freitag, 22.05.2015
EU-Kommissar Oettinger beschwört digitale Aufholjagd Europas
Vodafone: Anbieter startet Roaming-Offensive zur Urlaubszeit
Smartmobil: 1-GB-Smartphone-Tarif für 6,99 Euro im Monat
Wunderlist: Microsoft will 6Wunderkinder übernehmen
Donnerstag, 21.05.2015
vzbv: "Roaming-Gebühren sind mit einem Europa ohne Grenzen nicht vereinbar"
Google-Chef Page kritisiert Datensammlung der US-Regierung
Huawei will deutschen Nahverkehr mit WLAN ausrüsten
Oppo R7 und Oppo R7 Plus angekündigt
Bitkom fordert Freigabe der 700-MHz-Frequenzen vor 2018
MyTaxi kehrt zu festen Vermittlungsgebühren zurück
Werbeblocker Adblock Plus entwickelt Android-Browser
Mittwoch, 20.05.2015
Light Phone: Ein Handy so groß wie eine Kreditkarte
Telefónica schaltet National Roaming für alle Kunden von o2 und E-Plus frei
Weitere Mobilfunk-News
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs