Anzeige:

Handy Flatrate: Handytarife mit Flat im Vergleich

Anzeige

In Zeiten, in denen die Preise für Benzin und Strom immer weiter in die Höhe schnellen, freut sich jeder Bundesbürger, wenn er an anderer Stelle Geld sparen kann. Das gilt vor allem für diejenigen, die häufig, lange und gern mit dem Handy telefonieren und deshalb eine hohe Handyrechnung haben: Eine Handy Flatrate macht es möglich.

Welche Handy Flatrate ist die richtige?

Wer nur zwischendurch mal zum Mobiltelefon greift, sollte zwar weiter auf einen der zahlreichen Mobilfunk-Discounter in unserem Prepaid Vergleich setzen. Für Vieltelefonierer jedoch, die insbesondere häufig in das deutsche Festnetz telefonieren, empfiehlt sich ein Pauschaltarif mit Flatrate. Mittlerweile hat fast jeder Mobilfunkanbieter eine Reihe günstiger Handytarife mit Flat im Programm. So gibt es die Handy Flatrate mit Prepaid, Flatrates für bestimmte Netze oder die All-Net-Variante - eine Handy Flatrate, die Gespräche in alle Netze im Inland abdeckt (ausgenommen Sonderrufnummern).

Eine Prepaid Flatrate lohnt sich dabei für alle Nutzer, die flexibel bleiben wollen. Die Mindestvertragslaufzeiten betragen bei vielen Angeboten nur einen Monat. Handy Flatrates mit partieller Abdeckung kombinieren hingegen oftmals eine Festnetz Flatrate mit einer Handy Flat für ein bestimmtes Mobilfunknetz. Einzig die All-Net Handy Flatrate gilt uneingeschränkt für alle inländischen Netze.

Zu allen Handy Flatrate Kategorien stellt onlinekosten.de aufschlussreiche Tariftabellen für eine bessere Vergleichbarkeit bereit.

Navigation
Prepaid-Flatrate-Tariftabelle
Mobilfunk und Flatrate Tarifrechner
 
Weiterführende Themen
Prepaid Handy Tarife & Discounter Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Sonntag, 01.03.2015
 Galaxy S6 und S6 Edge vorgestellt: Samsung setzt auf Alu statt Plastik
 Neues Top-Smartphone von Samsung erwartet - Vorstellung des S6 am Sonntagabend?
 Ikea will drahtlose Ladestationen in Möbel einbauen
 Archos: Drei große Smartphones mit kleiner HD-Auflösung
Samstag, 28.02.2015
"Spiegel": Verfassungsschutz nutzt verstärkt Ortung per "stiller SMS"
Telekom arbeitet an umprogrammierbarer SIM-Karte
 MWC 2015: Neue Handys und Konflikte bei Mobilfunk-Messe in Barcelona
Freitag, 27.02.2015
Huawei baut 5G-Testumgebung in Münchener Innenstadt
Ericsson verklagt Apple wegen 41 Patenten
 Medions erste Phablets: Life P6001 und X6001 mit 6-Zoll-Display (Korrektur)
Google startet mit Android Pay neu
Donnerstag, 26.02.2015
NetCologne startet neue Mobilfunktarife
Deutsche Telekom: Mehr Umsatz und Kunden mit Mobilfunk, Glasfaser und VDSL-Vectoring
WhatsApp Web jetzt auch für Firefox und Opera
Mittwoch, 25.02.2015
Apple soll über 500 Millionen Dollar in Patentprozess zahlen
Weitere Mobilfunk-News
Provider Wechsel
DSL Speed Test gemacht und nun unzufrieden mit der DSL Leistung?
Jetzt Kosten für den DSL Anschluss senken und neuen Telefonanbieter suchen.
Günstige Angebote der wichtigsten Internet Provider auch inklusive DSL Modem in der Übersicht.
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs