Anzeige:

winSIM Einheitstarif - 6 Cent pro Minute in alle Netze

Anzeige
b2c.de GmbH

Boschetsrieder Str. 67-69
81379 München

Homepage: www.winsim.de
E-Mail: impressum@winsim.de

Telefon: 0188 09 117 313 (49 Cent/Min aus d. dt. Festnetz)
Fax: 0188 09 117 360 (49 Cent/Min aus d. dt. Festnetz)

Generelle Informationen

Der Tarif von winSIM gestattet Telefonate in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze rund u die Uhr für 6 Cent pro Minute. Ebenfalls 6 Cent kostet der Versand einer SMS.

Kosten bei winSIM
Kartenpreis 9,95 Euro
Startguthaben 5,00 Euro
Netz o2
Taktung 60/60
Rufnummerportierung kostenlos möglich
Minutenpreis Festnetz 6 Cent
Minutenpreis intern 6 Cent
Minutenpreis extern 6 Cent
SMS 6 Cent
Mailbox kostenlos
GPRS & UMTS pro MB 49 Cent
Anmeldung
Navigation
Discounter-Übersicht
Discounter-Tabelle
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Samstag, 28.02.2015
"Spiegel": Verfassungsschutz nutzt verstärkt Ortung per "stiller SMS"
Telekom arbeitet an umprogrammierbarer SIM-Karte
 MWC 2015: Neue Handys und Konflikte bei Mobilfunk-Messe in Barcelona
Freitag, 27.02.2015
Huawei baut 5G-Testumgebung in Münchener Innenstadt
Ericsson verklagt Apple wegen 41 Patenten
 Medions erste Phablets: Life P6001 und X6001 mit 6-Zoll-Display (Korrektur)
Google startet mit Android Pay neu
Donnerstag, 26.02.2015
NetCologne startet neue Mobilfunktarife
Deutsche Telekom: Mehr Umsatz und Kunden mit Mobilfunk, Glasfaser und VDSL-Vectoring
WhatsApp Web jetzt auch für Firefox und Opera
Mittwoch, 25.02.2015
Apple soll über 500 Millionen Dollar in Patentprozess zahlen
Smartphone-Ortung per Messung des Energieverbrauchs
LG G Flex2 ab März für 650 Euro erhältlich
Telekom: 50 Prozent Rabatt auf HTC One (M8)
Gemalto: "Kein Diebstahl bei Daten von SIM-Karten entdeckt"
Weitere Mobilfunk-News
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs