Anzeige:

simVOICE plus (Mobilfunk-Discounter)

Anzeige
blau Mobilfunk GmbH

Neuer Steinweg 28
20459 Hamburg

Homepage: www.simvoiceplus.de
E-Mail: service@simvoiceplus.de

Telefon: 0180-5409104 0,14 Cent aus dem Festnetz der Dt. Telekom, mobil deutlich teurer

Generelle Informationen

Das Angebot von Simvoice ist in erster Linie für Kunden interessant, die von Deutschland aus günstig ins Ausland telefonieren möchten. Mit der Simvoice-Prepaidkarte sind Auslandsanrufe schon ab 1 Cent pro Minute möglich. Hinzu kommen für jede erfolgreiche Verbindung 19 Cent - bei nationalen Gesprächen 9 Cent. Genutzt wird die Netzinfrastruktur von E-Plus.

Kosten bei simVOICE plus
Kartenpreis 9,90 Euro
Startguthaben 7,50 Euro
Netz E-Plus
Taktung 60/60
Rufnummerportierung nicht möglich
Minutenpreis extern/Festnetz 9 Cent
Minutenpreis intern 9 Cent
SMS 15 Cent
Mailbox 9 Cent
GPRS & UMTS pro MB 49 Cent
Anmeldung
Navigation
Discounter-Übersicht
Discounter-Tabelle
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Donnerstag, 18.09.2014
Apple: Datenschutz-Offensive soll Vertrauen der Nutzer zurückgewinnen
ADAC verlängert Vorteilsaktion für Prepaid-Nutzer
iOS 8 steht jetzt zum Download bereit
iPhone 6 oder 6 Plus - Welche Größe brauchen Sie?
Mittwoch, 17.09.2014
Nachfrage-Boom: iPhone 6-Produzent Foxconn am Limit
NFC auf iPhone 6: PayPal verspottet Apple Pay
Apple-Chef Tim Cook: Wir verkaufen Geräte, keine Daten
Sicherheitslücke im Android-Browser: Angreifer können mitlesen
Dienstag, 16.09.2014
"Allnet-Starter": Vodafone-Tarif günstig auf crash-tarife.de
Google: Günstig-Smartphones zuerst in Indien
E-Plus: Telefonate über LTE bald möglich
Uber droht Niederlage: Richter hält einstweilige Verfügung für gerechtfertigt
Kurios: Extra-Gehweg für Handy-Nutzer eröffnet
Montag, 15.09.2014
Apple meldet neuen Rekord: Vier Millionen iPhone 6 in 24 Stunden vorbestellt
iTunes-Karten günstiger: Geld sparen bei REWE, Edeka und Marktkauf
Weitere Mobilfunk-News
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
VDSL Verfügbarkeit
VDSL Neukunden profitieren von Startguthaben und kostenloser Hardware wie einem Router oder einem Mediacenter.
Jetzt die Telekom VDSL Verfügbarkeit an ihrem Ort prüfen, nach Vodafone VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit klären.
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs