Anzeige:

ring Mobilfunk GmbH (Mobilfunk-Discounter)

Anzeige
Leopoldstr. 16
40211 Düsseldorf

Homepage: www.ring.de
E-Mail: service@ring.de

Telefon: 0900 114 40 00 (49 Cent/Min. aus dem Netz der Dt. Telekom)
Fax: 0180 58 33 800 (14 Cent/Min. aus dem Netz der Dt. Telekom)

Generelle Informationen

Ring tritt als Tochtergesellschaft der Callax GmbH auf, die auch aus dem Call-by-Call-Geschäft bekannt ist. Angeboten werden drei Prepaid-Tarife, die auf unterschiedliche Zielgruppe zugeschnitten sind. Anbieterinterne SMS kosten keinen Cent, wenn die entsprechende Funktion auf ring-SIM-Karten genutzt wird.

Kosten bei ring classic
Kartenpreis 9,90 Euro
Startguthaben 10,00 Euro
Netz E-Plus
Taktung 60/60
Rufnummerportierung nicht möglich
Minutenpreis Festnetz 8,9 Cent
Minutenpreis intern 8,9 Cent
Minutenpreis extern 8,9 Cent
SMS 8,9 Cent
Mailbox gratis
GPRS & UMTS pro MB 24 Cent
Anmeldung


Kosten bei ring clear
Kartenpreis 9,90 Euro
Startguthaben 10,00 Euro
Netz E-Plus
Taktung 60/60
Rufnummerportierung nicht möglich
Minutenpreis Festnetz 8,9 Cent
Minutenpreis intern 4,9 Cent
Minutenpreis extern 12 Cent
SMS 14 Cent
Mailbox gratis
GPRS & UMTS pro MB 24 Cent
Anmeldung


Kosten bei ring Seven
Kartenpreis 9,90 Euro
Startguthaben 10,00 Euro
Netz E-Plus
Taktung 60/60
Rufnummerportierung nicht möglich
Minutenpreis Festnetz 7 Cent
Minutenpreis intern 7 Cent
Minutenpreis extern 7 Cent
SMS 14 Cent
Mailbox 0 Cent
GPRS & UMTS pro MB 24 Cent
Anmeldung
Navigation
Discounter-Übersicht
Discounter-Tabelle
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Freitag, 19.09.2014
DeutschlandSIM: Smartphone-Tarif Smart 300 für 4,95 Euro
Apple startet Verkauf der neuen iPhones: Lange Warteschlangen vor Apple Stores
Donnerstag, 18.09.2014
"Alt gegen Neu" - Branche debattiert hitzig um Fahrdienst Uber
Apple: Datenschutz-Offensive soll Vertrauen der Nutzer zurückgewinnen
ADAC verlängert Vorteilsaktion für Prepaid-Nutzer
iOS 8 steht jetzt zum Download bereit
iPhone 6 oder 6 Plus - Welche Größe brauchen Sie?
Mittwoch, 17.09.2014
Nachfrage-Boom: iPhone 6-Produzent Foxconn am Limit
NFC auf iPhone 6: PayPal verspottet Apple Pay
Apple-Chef Tim Cook: Wir verkaufen Geräte, keine Daten
Sicherheitslücke im Android-Browser: Angreifer können mitlesen
Dienstag, 16.09.2014
"Allnet-Starter": Vodafone-Tarif günstig auf crash-tarife.de
Google: Günstig-Smartphones zuerst in Indien
E-Plus: Telefonate über LTE bald möglich
Uber droht Niederlage: Richter hält einstweilige Verfügung für gerechtfertigt
Weitere Mobilfunk-News
Mobilfunk Discounter
Inzwischen ist das Angebot an günstigen Mobilfunk-Tarifen sehr unübersichtlich.
Neben Billigmarken der großen Provider wie Simyo oder Fonic gibt es zahlreiche unbekanntere Discounter mit günstigen Preisen.
Eine Übersicht bietet unser Prepaid-Vergleich.
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs