Anzeige:

helloMobil Discounttarif

Anzeige
helloMobil
c/o Drillisch Telecom GmbH

Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5
63477 Maintal

Homepage: www.hellomobil.de
E-Mail: kundenbetreuung@helloMobil.de


Telefon: 01805 / 678360 (14 Ct./Min aus dem Festnetz)

Generelle Informationen

HelloMobil bietet Gespräche für 6 Cent pro Minute in alle deutschen Mobilfunk- und Festnetze an. Zum gleichen Preis können SMS in nationale Netze verschickt werden.

Kosten bei helloMobil
Kartenpreis 9,95 Euro
Startguthaben 5,00 Euro
Netz o2
Taktung 60/60
Rufnummerportierung kostenlos möglich
Minutenpreis Festnetz 6 Cent
Minutenpreis intern 6 Cent
Minutenpreis extern 6 Cent
SMS 6 Cent
Mailbox kostenlos
GPRS & UMTS pro MB 6 Cent
Anmeldung
Navigation
Discounter-Übersicht
Discounter-Tabelle
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Montag, 27.07.2015
O2 schaltet LTE-Roaming ab 1. August in drei Urlaubsländern frei
Vodafone: Mobilfunkvertrag erstmals komplett online und papierlos abschließen
HTC Desire 626 ab Ende August für 299 Euro erhältlich
Amazon Blitzangebote: Galaxy S6 (64 GB), Notebooks & Tablets zum Aktionspreis
Freitag, 24.07.2015
YouTube frischt seine Handy-App auf
WTO: Zölle für 200 IT-Produkte sollen fallen - Smartphones & Co. günstiger?
Sky Go: Android-App läuft jetzt auch auf Sony Smartphones und Tablets
EWE startet neue Mobilfunk-Tarife mit LTE-Speed im Vodafone-Netz
Vodafone: Kabel Deutschland rettet Festnetzgeschäft - erneut weniger Mobilfunkkunden
IDC: Chinesische Smartphone-Anbieter rücken vor
Donnerstag, 23.07.2015
Vodafone erweitert Netzkapazität in Bundesligastadien in Berlin und München
Amazon Blitzangebote: Neue Chance auf Galaxy S6, Tablets & Co zum Tiefpreis
Mittwoch, 22.07.2015
Aldi Nord: Motorola Moto G LTE ab 30. Juli für 159,99 Euro
Amazon Blitzangebote: Galaxy S6, Router und Tablets als Schnäppchen
CallYa Toppings: Vodafone-Treueprämien jetzt schon nach drei Monaten
Weitere Mobilfunk-News
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs