Anzeige:

Fyve - Billigtarif im Vodafone-Netz

Anzeige
ProSiebenSat.1 Digital GmbH

Medienallee 6
D-85774 Unterföhring

Homepage: www.fyve.de
E-Mail: Kontaktformular

Generelle Informationen

Fyve wird von der ProSiebenSat.1-Tochter Serven One Intermedia betrieben und soll vor allem das Surfen mit dem Handy günstig machen. Datenverbindungen sind nur über spezielle Optionen möglich, die monatlich 5 bzw. 10 Euro kosten. Gespräche und SMS kosten rund um die Uhr 9 Cent pro Minute bzw. Nachricht.

Kosten bei Fyve
Kartenpreis 9,95 Euro
Startguthaben 10,00 Euro
Netz D2
Taktung 60/60
Rufnummerportierung (in Kürze) kostenlos möglich
Minutenpreis Festnetz 9 Cent
Minutenpreis intern 9 Cent
Minutenpreis extern 9 Cent
SMS 9 Cent
Mailbox kostenlos
GPRS & UMTS pro MB nur per Option für mind. 5 Euro monatlich möglich
Anmeldung
Navigation
Mobilfunk-Discounter
Discounter im Vergleich
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Sonntag, 19.10.2014
Speedtest: Mobile Datenverbindungen deutlich langsamer als versprochen
Samstag, 18.10.2014
72 Prozent der Handys per Sicherheitsabfrage geschützt
Langes Schnäppchen-Wochenende: LTE-Aktion bei maXXim
Freitag, 17.10.2014
helloMobil und simply mit Power-Allnet-Flat für 14,95 Euro
DeutschlandSIM: Allnet-Flat mit LTE ab 9,95 Euro - 30 Euro Amazon-Gutschein als Bonus
Sonderaktion von Phonex: LTE-Power-Paket für unter 20 Euro
Archos VR Glasses: Virtual Reality Brille für 25 Euro
1&1 verdoppelt Highspeed-Datenvolumen für All-Net-Flats
Nach Übernahme von E-Plus: Drastischer Stellenabbau bei Telefónica Deutschland
McSIM-Aktion: Allnet-, SMS- und 1 GB Internet-Flat für 14,95 Euro
SMS aus dem Grab?: Familie bekommt vermeintlich Kurznachricht von toter Oma
Donnerstag, 16.10.2014
Apple startet iPhone-Bezahldienst Apple Pay am 20. Oktober in den USA
Facebook Safety Check sendet Lebenszeichen aus Katastrophengebieten
Google: Neue Android-Version heißt Lollipop - neues Nexus 6 ist größer als iPhone 6 Plus
Mittwoch, 15.10.2014
Crash: "Allnet-Starter"-Paket im D-Netz inklusive Motorola Handy für 7,95 Euro monatlich
Weitere Mobilfunk-News
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
Turbo Internet
DSL 16000 ist im Vergleich zu DSL 1000 oder DSL 2000 zwar schnell.
Mit VDSL geht es noch viel schneller: DSL 25000 und DSL 50000 brechen alle Rekorde im DSL Test.
Aber auch Internet über Kabel kann da mithalten.
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs