Anzeige:

freenet mobile - Mobilfunk ohne Grundgebühr

Anzeige
freenet.de
c/o klarmobil GmbH

Postfach 0661
24753 Rendsburg

Telefon: 040 / 34 85 85 300
Homepage: www.freenetmobile.de
E-Mail: Webmail

Generelle Informationen

Rund um die Uhr für 8 Cent pro Minute in alle Netze zu telefonieren, das bietet der Discount-Tarif von freenetMobile, der nur im Internet erhältlich ist. Auch SMS kosten 8 Cent. Das Besondere: es ist kostenlos möglich, mit dem Handy online zu gehen - bis zu 5 Megabyte monatlich. Der Tarif wird über eine monatliche Rechnung beglichen. Fixkosten gibt es aber nicht.

Kosten bei freenetMobile
Kartenpreis 9,95 Euro
Startguthaben 15,00 Euro
Netz D2
Taktung 60/30
Rufnummerportierung kostenlos möglich
Minutenpreis Festnetz 8 Cent
Minutenpreis intern 8 Cent
Minutenpreis extern 8 Cent
SMS 8 Cent
Mailbox kostenlos
GPRS & UMTS pro MB 19 Cent
Anmeldung
Navigation
Mobilfunk-Discounter
Discounter im Vergleich
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Montag, 28.07.2014
Crash-Tarife: Nokia Smartphone für 1 Euro - Vodafone Tarife ohne Fixkosten
Media Markt gibt 19 Prozent Rabatt: Smartphones, Tablets & Co zum Schnäppchenpreis
Nicht ohne mein Smartphone: Verzicht aufs Handy fällt schwer
Nano-Spray macht Smartphones wasserdicht
Sonntag, 27.07.2014
BlackBerry-Chef sieht Wende: "Wir sind außer Gefahr"
Handy des "Bild"-Chefs mit Nachricht von Ex-Bundespräsident Wulff kommt ins Museum
Samstag, 26.07.2014
Taxifahrer fordern härteres Vorgehen gegen Rivalen wie Uber
Freitag, 25.07.2014
Integration von Mitfahrdienst Uber in Facebook Messenger?
DeutschlandSIM-Aktion: Drei Smartphone-Tarife günstiger - nur für kurze Zeit
Vodafone: Kundenverluste bei Mobilfunk und DSL - Wachstum bei Kabel Deutschland
MediaSaturn funkt im Handymarkt mit eigenen Tarifen dazwischen
Mitfahrdienst Uber wehrt sich gegen Verbot in Hamburg - Widerspruch eingelegt
Apple: iPhone soll digitale Brieftasche werden - Gespräche über Start im Herbst
Donnerstag, 24.07.2014
Skype 5.0 für Android sucht selbständig nach Freunden
Nokia reduziert Verlust, neues Kerngeschäft aber hart umkämpft
Weitere Mobilfunk-News
DSL Speed
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen.
Wenn der Provider wieder zu viel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs