Anzeige:

ExpressMobil (Prepaid-Discounter)

Anzeige
ExpressMobil Kundenservice

Postfach 190050
40110 Düsseldorf

Telefon: 01805 / 377977 (mind. 14 Ct./Min.)

Homepage: www.express-mobil.de
E-Mail: mobil@express.de

Generelle Informationen

Bei ExpressMobil kosten alle Telefonate in das deutsche Festnetz und zu nationalen Mobilfunkanschlüssen rund um die Uhr 7 Cent pro Minute. Der Versand einer SMS ist für 10 Cent pro Minute möglich. Genutzt wird das Netz von E-Plus.

Kosten bei ExpressMobil
Kartenpreis 7,99 Euro
Startguthaben 5,00 Euro
Netz E-Plus
Taktung 60/60
Rufnummerportierung kostenlos möglich
Minutenpreis Festnetz 7 Cent
Minutenpreis intern 7 Cent
Minutenpreis extern 7 Cent
SMS 10 Cent
Mailbox kostenlos
GPRS & UMTS pro MB 24 Cent
Anmeldung
Navigation
Mobilfunk-Discounter
Discounter im Vergleich
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Dienstag, 21.10.2014
Crash-Tarife: iPad 4 und LTE-Internet-Flat mit 3 GB Highspeed-Volumen
Datentarif o2 Go mit bis zu 40 Prozent Rabatt und mehr Highspeed-Datenvolumen
iOS 8.1 beseitigt Bugs und bringt iCloud Fotos
iPhone 6 beschert Apple starkes Quartal mit Milliardengewinnen
Sonntag, 19.10.2014
Speedtest: Mobile Datenverbindungen deutlich langsamer als versprochen
Samstag, 18.10.2014
72 Prozent der Handys per Sicherheitsabfrage geschützt
Langes Schnäppchen-Wochenende: LTE-Aktion bei maXXim
Freitag, 17.10.2014
helloMobil und simply mit Power-Allnet-Flat für 14,95 Euro
DeutschlandSIM: Allnet-Flat mit LTE ab 9,95 Euro - 30 Euro Amazon-Gutschein als Bonus
Sonderaktion von Phonex: LTE-Power-Paket für unter 20 Euro
Archos VR Glasses: Virtual Reality Brille für 25 Euro
1&1 verdoppelt Highspeed-Datenvolumen für All-Net-Flats
Nach Übernahme von E-Plus: Drastischer Stellenabbau bei Telefónica Deutschland
McSIM-Aktion: Allnet-, SMS- und 1 GB Internet-Flat für 14,95 Euro
SMS aus dem Grab?: Familie bekommt vermeintlich Kurznachricht von toter Oma
Weitere Mobilfunk-News
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
Internet über Kabel
Kein DSL oder nur schlechte Werte im DSL Speedtest? Internet über das Kabelnetz ist eine der führenden DSL Alternativen.
Kabelanbieter bieten ultraschnellen Downstream über den Kabelanschluss.
Wenn kein DSL verfügbar ist und auch kein Kabel digital gewünscht wird, ist mobiles Internet vielleicht interessant.
VDSL
Auf der Suche nach dem wahren Highspeed Internet mit DSL Flat?
Mit ihrem VDSL - Internetzugang kommt die Telekom-Tochter T-Home auf bis zu 50 Mbit/s.
Fernsehen im Internet gibt's im Entertain-Paket dazu. Auch Fußball in HD-Qualität über LIGA total und Filme per Video on Demand sind kein Problem.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs