Anzeige:

discoTEL (Mobilfunk-Discounter)

Anzeige
eteleon GmbH

Boschetsrieder Str. 67-69
81379 München

Telefon: 0900 / 11 00 302 (49 Ct./Min. aus dem Festnetz der Dt. Telekom)
Fax: 01805 / 51 61 510 (14 Ct./Min. aus dem Festnetz der Dt. Telekom)

Homepage: www.discotel.de
E-Mail: Webmail

Generelle Informationen

Bei Discotel werden alle Gespräche rund um die Uhr mit 7,5 Cent pro Minute abgerechnet. Dieser Preis gilt auch für den Versand einer nationalen SMS. Genutzt wird je nach gewähltem Tarif das Netz von o2 Germany (discoTel Plus) oder Vodafone D2 (discoTel Smart).

Kosten bei discoTEL
Kartenpreis 9,95 Euro
Startguthaben 5,00 Euro
Netz D2 / o2
Taktung 60/60
Rufnummerportierung kostenlos möglich
Minutenpreis Festnetz 7,5 Cent
Minutenpreis intern 7,5 Cent
Minutenpreis extern 7,5 Cent
SMS 7,5 Cent
Mailbox kostenlos
GPRS & UMTS pro MB 49 Cent
Anmeldung
Navigation
Mobilfunk-Discounter
Discounter im Vergleich
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Freitag, 03.07.2015
Blau: Allnet-Flat mit 500 MB Datenvolumen ab 14,90 Euro
WinSIM und maXXim: 1 GB LTE-Volumen und SMS-Flatrate ab 4,99 Euro
Vodafone: LTE künftig auch für Zweit-SIM-Karten
Archos 50d Helium: Günstiges LTE-Smartphone mit Android 5.1
DeutschlandSIM: Allnet-Flat "LTE 1500" mit 1,5 GB LTE-Datenvolumen für 16,99 Euro
Donnerstag, 02.07.2015
Smartmobil verdoppelt Datenvolumen für "LTE 1500" im "Summer Special"
HelloMobil: 1-GB-Datenflat, 250 Frei-Minuten und 250 Frei-SMS für 9,95 Euro im Monat
1&1: All-Net-Flats mit bis zu vierfachem Highspeed-Datenvolumen
Mittwoch, 01.07.2015
Yourfone startet bundesweit 100 Shops: Sechs Gratismonate für LTE- und Allnet-Flats
Vodafone: Voice over LTE nun auch mit dem iPhone 6 möglich
Dienstag, 30.06.2015
Apple Music gestartet - neue iOS-Version 8.4 verfügbar
"ShareTheMeal": Smartphone-App der UN soll hungernden Kindern helfen
"Telekom Mail"-App jetzt auch für iPad und Android verfügbar
DISQ-Studie: Service der Smartphone-Hersteller leicht verbessert - Samsung vor Apple
DB Navigator: Neues Design und neue Features
Weitere Mobilfunk-News
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs