Anzeige:

discoPLUS (Mobilfunk-Discounter)

Anzeige
eteleon GmbH

Boschetsrieder Str. 67-69
81379 München

Telefon: 0188 / 09117360 (49 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz)
Fax: 0188 / 09117223 (49 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz)

Homepage: www.discoplus.de
E-Mail: Webmail

Generelle Informationen

Bei discoPLUS werden alle Gespräche rund um die Uhr mit 7,5 Cent pro Minute abgerechnet. Dieser Preis gilt auch für den Versand einer nationalen SMS. Wahlweise wird im Prepaid- oder Postpaid-Verfahren abgerechnet.

Kosten bei discoPLUS
Kartenpreis 9,95 Euro
Startguthaben 5,00 Euro
Netz o2
Taktung 60/60
Rufnummerportierung kostenlos möglich
Minutenpreis Festnetz 7,5 Cent
Minutenpreis intern 7,5 Cent
Minutenpreis extern 7,5 Cent
SMS 7,5 Cent
Mailbox kostenlos
GPRS & UMTS pro MB 49 Cent
Anmeldung
Navigation
Mobilfunk-Discounter
Discounter im Vergleich
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Mittwoch, 30.07.2014
"Catan Anytime" von Microsoft: Im Browser wird jetzt gesiedelt
Android-Trojaner Koler erpresst auch PC-Besitzer
Telefónica vor E-Plus-Übernahme weiter mit roten Zahlen
E-Plus-Umsatz wächst, obwohl Kunden weniger zahlen
Über 50 Euro kostet der monatliche Einkauf per Smartphone oder Tablet
Dienstag, 29.07.2014
Onlinekosten.de-Umfrage: Mehrheit nutzt kein mobiles Internet im Ausland
Blackberry kauft "Merkel-Phone"-Entwickler Secusmart
winSIM: 2-GB-Allnet-Flatrate für 19,95 Euro - nur 3 Tage günstiger
Facebook spaltet "Messenger"-Chat auch in Deutschland von App ab
HTC One M8 soll mit Windows Phone 8.1 erscheinen
Base All-in: BILDplus und Fußball-Bundesliga gratis
Blau Smart 1000: 300 Minuten, 300 SMS und 400 MB für 14,90 Euro
Montag, 28.07.2014
Crash-Tarife: Nokia Smartphone für 1 Euro - Vodafone Tarife ohne Fixkosten
Media Markt gibt 19 Prozent Rabatt: Smartphones, Tablets & Co zum Schnäppchenpreis
Nicht ohne mein Smartphone: Verzicht aufs Handy fällt schwer
Weitere Mobilfunk-News
Mobilfunk Discounter
Inzwischen ist das Angebot an günstigen Mobilfunk-Tarifen sehr unübersichtlich.
Neben Billigmarken der großen Provider wie Simyo oder Fonic gibt es zahlreiche unbekanntere Discounter mit günstigen Preisen.
Eine Übersicht bietet unser Prepaid-Vergleich.
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs