Anzeige:

congstar - Ab 9 Cent pro Minute mit dem Handy in alle deutschen Netze telefonieren

Anzeige
Weinsbergstraße 70
50823 Köln

Homepage: www.congstar.de
E-Mail: Webmail

Telefon: 01805/324444 (14 Cent/Min)
Fax: -

Generelle Informationen

Congstar ist die Discountmarke der Deutschen Telekom. Für knapp zehn Euro ist ein Startpaket erhältlich. Telefonate kosten bei congstar rund um die Uhr 9 Cent pro Minute. Abgerechnet wird wahlweise auf Prepaid- oder Vertragsbasis. Auf monatliche Grundgebühren wird bei congstar verzichtet, diverse Optionen sind zubuchbar.

Kosten bei congstar Postpaid
Kartenpreis 9,99 Euro
Startguthaben -
Netz T-Mobile
Taktung 60/60
Rufnummerportierung kostenlos möglich
Minutenpreis Festnetz 9 Cent
Minutenpreis intern 9 Cent
Minutenpreis extern 9 Cent
SMS 9 Cent
Mailbox gratis
GPRS & UMTS pro Megabyte 24 Cent
Anmeldung


Kosten bei congstar Prepaid
Kartenpreis 9,99 Euro
Startguthaben 10,00
Netz T-Mobile
Taktung 60/60
Rufnummerportierung kostenlos möglich
Minutenpreis Festnetz 9 Cent
Minutenpreis intern 9 Cent
Minutenpreis extern 9 Cent
SMS 9 Cent
Mailbox kostenlos
GPRS & UMTS pro MB 24 Cent
Anmeldung


Neben Mobilfunk-Dienstleistungen bietet congstar auch eigene DSL-Tarife an. Weitere Informationen und einen Preisvergleich aller DSL-Anbieter finden Sie im Breitband-Hintergrundbereich.
Navigation
Discounter-Übersicht
Discounter-Tabelle
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Dienstag, 23.09.2014
"Bentgate": iPhone 6 Plus soll sich angeblich in Hosentasche verbiegen
37 Millionen Deutsche nutzen Online-Banking
Congstar startet Handytausch-Option: Neues Smartphone nach zwölf Monaten
Mikrowellen schrotten iPhone 6 - Apple Wave ist fataler Scherz
Dobrindt: Gratis-Internet in allen Zügen
Montag, 22.09.2014
Apple: Über zehn Millionen neue iPhones am ersten Wochenende verkauft
Crash-Tarife: 3-GB-Flatrate für 24,99 Euro - iPad 4 für 1 Euro dazu
Reparatur des iPhone 6 (Plus) wird teuer
Auch Opa will ein Smartphone
Falls es mal brennt: Erst das Smartphone retten, dann das Leben
Ultimatum: Iran will Kommunikationsprogramme auf Smartphones verbieten
Freitag, 19.09.2014
SMS-Fallen: Bundesnetzagentur ordnet Abschaltung von 60 weiteren Rufnummern an
Android L: Verschlüsselung wird Standard, iOS 8 als Vorbild
Phonex senkt Preise für Flat XS 500 plus und All-in 1000 Plus
maXXim zum Wochenende mit zwei Aktionstarifen
Weitere Mobilfunk-News
Whois
Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs