Anzeige:

Mobilfunk-Discounter - Telefonieren ohne Grundgebühr

Anzeige
Ohne Grundgebühr und monatlichen Mindestumsatz mobil zu telefonieren war über Jahre ein recht teures Vergnügen. Inzwischen hat sich das Blatt gewendet: zahlreiche Mobilfunk-Discounter tummeln sich auf dem deutschen Markt und bieten günstige Minuten- und SMS-Preise an.

Den Anfang nahm alles Ende Mai 2005, als E-Plus seine Billigmarke simyo ins Rennen schickte. Durch das große Kundeninteresse am neuen Wettbewerber beeindruckt, zogen recht schnell weitere Unternehmen nach und inzwischen telefonieren die "Discount-Kunden" häufig zu deutlich günstigeren Minutenpreisen als Vertragskunden, die zusätzlich eine monatliche Grundgebühr zahlen.

Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit den neun bekanntesten Billiganbietern Deutschlands. Alternativ haben wir auch einen Tarifvergleich aller Mobilfunk-Discounter vorbereitet.

Die bekanntesten Mobilfunk-Discounter

BILDmobil blau.de congstar
Fonic klarmobil.de MEDIONmobile
(Aldi Talk)
simply simyo Tchibo Mobil
Navigation
Prepaid Handy Tarife & Discounter Übersicht
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk und Flatrate Tarifrechner
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Samstag, 20.12.2014
Abzockvorwürfe: Millionenstrafe für T-Mobile US
Telekom Adventsaktion: 24 Monate 10 Prozent Online-Rabatt auf MagentaMobil
OnePlus: Kommt das Mini?
Freitag, 19.12.2014
Android 5.1 steht bereits in den Startlöchern
Urteil: Autofahrer dürfen nichts aufs Handy blicken
helloMobil und Phonex mit weihnachtlichen Aktions-Schnäppchen
Threema: Passwörter sicher per QR-Code übertragen
ADAC Prepaid: EU-weit ab 5 Cent telefonieren
EWE TEL bietet 60 Freiminuten am WLAN-Hotspot
Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt - UMTS-Verschlüsselung ausgehebelt
Donnerstag, 18.12.2014
McSIM: Allnet-Flat und All-in-Tarif zum Sparpreis
Flaggschiff-Smartphone Honor 6 Plus vorgestellt - Will Huawei Apple ärgern?
Blackberry Classic: Die besten Ansätze in einem Smartphone vereint
Quotenmessung: TV-Nutzung auf Smartphones soll besser erfasst werden
Sim.de: Neue Mobilfunkmarke mit LTE-Allnet-Flats ab 14,95 Euro
Weitere Mobilfunk-News
VDSL
Auf der Suche nach dem wahren Highspeed Internet mit DSL Flat?
Mit ihrem VDSL - Internetzugang kommt die Telekom-Tochter T-Home auf bis zu 50 Mbit/s.
Fernsehen im Internet gibt's im Entertain-Paket dazu. Auch Fußball in HD-Qualität über LIGA total und Filme per Video on Demand sind kein Problem.
Server
Server gibt es für fast jede Aufgabe: Mailserver mit POP3 für E-Mails, SQL Server für Datenbanken oder FTP Server für den Dateitransfer.
Auch das Betriebssystem ist variabel - ob Windows Server oder Linux Server: Sie haben die Wahl.
Auf ihrem Dedicated Server bestimmen Sie als Administrator ganz allein.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs