Anzeige:

Mobilfunk-Discounter - Telefonieren ohne Grundgebühr

Anzeige
Ohne Grundgebühr und monatlichen Mindestumsatz mobil zu telefonieren war über Jahre ein recht teures Vergnügen. Inzwischen hat sich das Blatt gewendet: zahlreiche Mobilfunk-Discounter tummeln sich auf dem deutschen Markt und bieten günstige Minuten- und SMS-Preise an.

Den Anfang nahm alles Ende Mai 2005, als E-Plus seine Billigmarke simyo ins Rennen schickte. Durch das große Kundeninteresse am neuen Wettbewerber beeindruckt, zogen recht schnell weitere Unternehmen nach und inzwischen telefonieren die "Discount-Kunden" häufig zu deutlich günstigeren Minutenpreisen als Vertragskunden, die zusätzlich eine monatliche Grundgebühr zahlen.

Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit den neun bekanntesten Billiganbietern Deutschlands. Alternativ haben wir auch einen Tarifvergleich aller Mobilfunk-Discounter vorbereitet.

Die bekanntesten Mobilfunk-Discounter

BILDmobil blau.de congstar
Fonic klarmobil.de MEDIONmobile
(Aldi Talk)
simply simyo Tchibo Mobil
Navigation
Discounter-Tabelle
 
Weiterführende Themen
Mobilfunk-Übersicht
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an mobilfunk@onlinekosten.de.
 Suche

  Mobilfunk-News
Donnerstag, 17.04.2014
Chrome Remote Desktop: Per Android auf einen Rechner zugreifen
Bericht: Yahoo will Google-Suche als iPhone-Standard ablösen
Google: Fallende Werbepreise nagen am Gewinn
Mittwoch, 16.04.2014
Türkei: Twitter & Co. sollen Büros eröffnen
simply: Neue EU-Tarife kontern Roaming-Kosten
1&1 All-Net-Flat Special: Neuer Smartphone-Tarif inklusive HTC One oder Galaxy S4
Telekom "Data Comfort": Neue LTE-Datentarife für Tablet und Notebook
EU-Freigabe: Telekom darf osteuropäischen Anbieter GTS übernehmen
Dienstag, 15.04.2014
congstar-Aktion: Allnet-Flatrates mit zwei Gratismonaten
Neue Details zur E-Plus-Übernahme: Telefónica pokert mit Mini-Zugeständnissen
Neue Tarife bei simyo
Montag, 14.04.2014
Windows Phone 8.1 als Developer Preview verfügbar
Vodafone NextPhone: Jedes Jahr ein neues Smartphone
Crash-Tarife: Nokia Asha 230 für 1 Euro zum Tarif ohne Grundgebühr
Preishit: HTC One (M8) bei smartkauf.de für 579 Euro erhältlich
Weitere Mobilfunk-News
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs