Anzeige:

ISDN-Tarifrechner

onlinekosten.de
- Tarifrechner
Anzeige
Mit unserer neuen und verbesserten Tarifrechner-Detailabfrage finden Sie schnell und einfach den für Sie optimalen Provider. Egal ob Wenigsurfer oder Internetprofi: Für jeden finden wir das richtige Angebot.
Tragen Sie dazu einfach Ihre monatliche Onlinezeit in Stunden ein und geben Sie an, zu welcher Uhrzeit Sie in der Regel surfen. Alternativ können Sie auch abfragen, wie lange Sie bei jedem Provider für einen von Ihnen gewählten Betrag surfen können. Sie müssen nur den Betrag und die Onlinezeit eingeben - den Rest erledigt der Tarifrechner für Sie.
Hier finden Sie die Classic-Version des Tarifrechners ohne Detailoptionen.
Lob, Vorschläge und konstruktive Kritik sind unter provider@onlinekosten.de jederzeit willkommen.

Wählen Sie hier die gewünschten Providertypen aus:
Internet by Call (ohne Anmeldung) Internet by Call (mit Anmeldung)
Tarife mit Grundgebühr oder Mindestumsatz

Geben Sie hier optional weitere Kriterien an, um die Suche zu verfeinern:
max. Grundgebühr pro Monat (gilt nicht für Internet by Call): Euro
max. Mindestumsatz pro Monat (gilt nicht für Internet by Call): Stunden oder
Euro
keine Einwahlgebühr Email-Adresse
Webspace Kanalbündelung
Newsserver Einwahl über 0800er-Nummer
sekundengenaue Abrechnung Einwahl auch per Handy
Datenkompression gewerbliche Nutzung
nur bundesweit verfügbare Provider

Welche Art der Abrechnung bevorzugen Sie?
(Bitte nichts ankreuzen, wenn alle Abrechnungsmethoden mit einbezogen werden sollen!)
Einzugsermächtigung / Abbuchungsauftrag Per Rechnung (Überweisung)
Kreditkarte Über die Telefonrechnung

Bitte geben Sie nun den Zeitraum an, in dem Sie surfen wollen:
Ich surfe hauptsächlich in der Zeit von :00 Uhr bis :00 Uhr.

Mit den gemachten Angaben
  • die günstigsten Anbieter für Onlinestunden
  • die günstigsten Anbieter für Euro
  • Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an provider@onlinekosten.de.
    Schnellrechner
    Zugang
    Nutzung an
     Suche

      ISDN/Analog-News
    Donnerstag, 10.07.2014
    Die Deutschen telefonieren weniger - 57 Stunden pro Jahr am Telefon
    Freitag, 07.03.2014
    Internet by Call: 1click2 erhöht wieder die Preise - auf bis zu 12 Euro pro Stunde
    Donnerstag, 06.03.2014
    Internet by Call: 01019.net und altnetsurf vertauschen wieder Tarife
    Mittwoch, 26.02.2014
    Internet by Call: Zahlreiche Tarifänderungen
    Donnerstag, 06.02.2014
    Internet by Call: 1click2 erhöht Preise auf bis zu 19,99 Cent pro Minute
    Internet by Call: Tariftausch bei 01019.net und altnetsurf
    Montag, 20.01.2014
    Internet by Call: Tariftausch und Preiserhöhung bei Flashnet-Marken
    Donnerstag, 09.01.2014
    Internet by Call: Tariftausch bei 01019.net und altnetsurf
    Mittwoch, 11.12.2013
    AVM stellt Produktion von ISDN-Controller B1 ein
    Dienstag, 10.12.2013
    Nutzer von Internet by Call aufgepasst: knUUt-Tarif steigt auf knapp 30 Euro pro Stunde
    Freitag, 06.12.2013
    Internet by Call: 1click2 erhöht Preise auf bis 19,99 Cent pro Minute
    Donnerstag, 05.12.2013
    Internet by Call: Wieder einmal Tariftausch bei 01019.net und altnetsurf
    Dienstag, 03.12.2013
    Internet by Call von 1click2: Preiserhöhung bei Platinsurf und neue Tarife
    Montag, 02.12.2013
    Internet by Call: Tariftausch oder Preiserhöhung bei Flashnet-Marken
    Freitag, 29.11.2013
    Internet by Call: Tarifwechsel bei 24Internet, Callavista und Empornet
    Weitere ISDN/Analog-News
    Video on Demand
    Trotz Kabel digital oder IPTV nix Interessantes gefunden?
    Abhilfe schafft Video on Demand.
    Per Download oder Videostream über das DSL Kabel kommen aktuelle Filme und Serien direkt nach Hause.
    Internet per Flat
    Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
    Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
    Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
    Whois
    Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
    Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
    Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
    © 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs