Sony Smartphones, Tablets und Smartwatches

Sony

Der japanische Konzern Sony hat 2012 die Anteile von Ericsson zurückgekauft, die das schwedische Unternehmen an der Handytochter hielt. Die Handysparte heißt nun Sony Mobile Communications. Mit der erfolgreichen Xperia-Reihe, die seit dem Rückkauf nur noch unter dem Namen Sony läuft, will man sich stärker als zuvor auf die Produktion hochwertiger Smartphones konzentrieren.

Hier finden Sie eine Übersicht der Smartphones, Tablets und Smartwatches von Sony.

Testberichte zu aktuellen Sony-Smartphones und -Tablets

Seit dem Jahr 2012 produziert das japanische Unternehmen Sony seine Smartphones in Eigenregie. Zuvor hatte es ein Joint Venture mit dem schwedischen Unternehmen Ericsson unter dem Namen Sony Ericsson gegeben. Nun ist die Sony-Tochter Sony Mobile Communications AB fürs Handygeschäft zuständig.

Verknüpfung mit anderen Sony-Produkten

Gefertigt werden von Sony Smartphones auf Basis des Handy-Betriebssystems Android von Google. Besonderes Augenmerk wird auf die Verknüpfung zu anderen Artikeln von Sony gelegt, zum Beispiel zu Fernsehern oder der Playstation.

Sony und die Xperia-Serie

Bekannt sind vor allem die Smartphones der Xperia-Familie, die sowohl günstige Einsteiger- und Mittelklassemodelle als auch die Top-Geräte des Unternehmens zu ihren Mitgliedern zählt. Mit der Xperia-Z-Reihe spielt Sony in der Oberliga der Smartphone-Hersteller; auch Tablets werden unter der Xperia-Marke angeboten.

Zum Seitenanfang