Samsung Handys, Smartphones, Tablets und Smartwatches

Samsung

Samsung hat nicht nur ein breites Portfolio in allen Preisklassen zu bieten, man hat auch den Erfolg leistungsfähiger Multimedia-Handys für sich nutzen können. Der koreanische Konzern war 2012 Marktführer sowohl bei Handys insgesamt als auch bei Smartphones. Die High-End-Modelle von Samsung gelten als die größte Konkurrenz für das iPhone.

Hier finden Sie eine Übersicht der Handys, Smartphones, Tablets und Smartwatches von Samsung.

Unsere neuesten Testberichte zu Samsung-Smartphones und Tablets

Samsung setzt vor allem auf Android

Der südkoreanische Konzern Samsung Electronics, einer der weltweit größten Elektronikkonzerne, stellt über seine Tochter Samsung Electronics Telecommunication Network unter anderem auch Handys und Smartphones her. Samsung punktet mit einer Vielzahl an verschiedenen Handy-Modellen auf dem Markt. Zu finden sind Touchscreen-Handys, Handys mit QWERTZ-Tastatur, Slider oder Klapphandys.

Beim eingesetzten Handy-Betriebssystem zeigte sich Samsung in der Vergangenheit ebenso vielfältig wie bei der Palette an Handymodellen. Angeboten wurden Geräte mit Android, Windows Mobile oder Symbian. Später konzentrierte sich der Hersteller jedoch auf das Android-System, das auch die beliebtesten und erfolgreichsten Samsung-Geräte antreibt.

Einfach-Handys und Premium-Smartphones

Als einer der schärfsten Konkurrenten zum iPhone wird das jeweils aktuelle Modell der Galaxy-S-Reihe gehandelt; die Samsung-Flaggschiffe bieten alles, was der Smartphone-Fan sich wünscht. Am anderen Ende des Spektrums finden sich viele Einfach-Handys, die auch dabei halfen, Nokia im Jahr 2012 als Handy-Weltmarktführer abzulösen. Samsung hat jedoch seinerseits ebenfalls mit der Konkurrenz zu kämpfen: Einmal mit der von Apple im Premium-Segment, einmal mit Herstellern aus Fernost, die auch weltweit auf den Markt drängen.

Zum Seitenanfang