Nokia N900

Nokia N900

  • Betriebssystem Maemo 5
  • 5 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Blitz
  • 32768 MB Speicher
mehr Details

Nokia N900

Allgemein
Das Nokia N900 ist das erste Smartphone der Finnen, das unter Linux arbeitet. Wünsche lässt es kaum offen: Das N900 bietet via HSDPA und WLAN schnelles Internet, für mobiles Surfen ist ein Mozilla-basierter Browser an Bord und der 1GB große Arbeitsspeicher sorgt für Leistung satt. Dazu kommen GPS, ein riesiger 32 MB Speicher sowie eine 5-Megapixel-Kamera mit Optik von Carl Zeiss.
HerstellerNokia
Modell-NameN900
KategorieBusiness-Handy, Multimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypSchiebehandy
Herstellungsjahr2009
MarktstartOktober 2009
Farben
Schwarz
AbmessungenHöhe: 111 mm
Breite: 60 mm
Tiefe: 18 mm
Gewicht181 g
SAR-Wert0,8 W/kg
Display
TechnologieTouchscreen
Anmerkungen3,5 Zoll Tochscreen, 800 x 480 Pixel
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Nokia

Zum Seitenanfang