Anzeige:
vodafone.de

  #1  (Permalink)  
Alt 24.05.2006, 12:46
Benutzerbild von Dr. Troy
Dr. Troy Dr. Troy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.02.2005
Beiträge: 788
Provider: Kabel BW
Bandbreite: 10 Mbit/s
Standard Fritz Box Fon um Wlan erweitern mit einem weiteren Gerät möglich ?

Hallo,
habe hier eine Fritz Box Fon ohne Wlan. Ich habe jetzt im Laden einen WLAN Router für kleines Geld inklusive WLAN Stick ( den brauch in auch noch ) gesehen. Kann ich dieses Teil an meinen Fritz Box anschließen. Den Hersteller habe ich leider vergessen, aber preislich war das glaube ich so unter 80 Euro. Kennt ihr da konktrete Empfehlungen ? Sollte halt preislich unter dem Anschaffungspreis einer neuen FritzBox FON WLAN mit Stick sein. Sonst kauf ich mir nämlich die, falls das günstiger ist. Wo kann man momentan günstig FritzBox Fon WLAN und Stick bekommen ? Hauptsach WLAN der Rest ist eigentlich egal, ob 7050 oder 7170. Kann man mit den Fritz Boxen auch andere WLAN Sticks verwenden ?
Vielen Dank im Voraus.

Gruß Dr. Troy
Mit Zitat antworten Nach oben
  #2  (Permalink)  
Alt 24.05.2006, 12:54
Benutzerbild von williwuschke
williwuschke williwuschke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2004
Beiträge: 2.797
Provider: T-Com, O2, E+,
Bandbreite: RAM 2000
williwuschke eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Fritz Box Fon um Wlan erweitern mit einem weiteren Gerät möglich ?

Im Prinzip reicht es, wenn Du einen Access Point anschließt. Router muss ja nicht sein. Beispiel wäre der Linksys WAP54G (oder mal bei ebay schauen, aber nicht wesentlich günstiger). Anschluss erfolgt an einen freien LAN-Port der Box. Wenn dieser nicht vorhanden, muss halt noch ein Switch her.

So long
Willi
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3  (Permalink)  
Alt 24.05.2006, 12:56
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.107
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Fritz Box Fon um Wlan erweitern mit einem weiteren Gerät möglich ?

Hi,

hol dir bei Ebay einen Siemens SE505 (um die 30€), schalte den in den Bridge-Mode, häng seinen WAN-Anschluss an einen LAN-Anschluss der FBF und konfiguriere das WLAN im SE505 - fertig.

So long.
fruli
Mit Zitat antworten Nach oben
  #4  (Permalink)  
Alt 24.05.2006, 13:39
Benutzerbild von Dr. Troy
Dr. Troy Dr. Troy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.02.2005
Beiträge: 788
Provider: Kabel BW
Bandbreite: 10 Mbit/s
Standard AW: Fritz Box Fon um Wlan erweitern mit einem weiteren Gerät möglich ?

Hallo,
SE505 . Das Gerät das ich brauche heißt allgemein einfach WLAN Access Point richtig ? Dann werde ich mal schauen woher ich sowas bekomme. Welcher USB WLAN Stick ist günstig und gut ? Oder macht das keine Unterschiede ?

Gruß Dr. Troy
Mit Zitat antworten Nach oben
  #5  (Permalink)  
Alt 24.05.2006, 14:09
Benutzerbild von williwuschke
williwuschke williwuschke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2004
Beiträge: 2.797
Provider: T-Com, O2, E+,
Bandbreite: RAM 2000
williwuschke eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Fritz Box Fon um Wlan erweitern mit einem weiteren Gerät möglich ?

Zitat:
Zitat von Dr. Troy
Hallo,
SE505 . Das Gerät das ich brauche heißt allgemein einfach WLAN Access Point richtig ?
Ja, so heißt das.
Zitat:
Zitat von Dr. Troy
Welcher USB WLAN Stick ist günstig und gut ? Oder macht das keine Unterschiede ?

Gruß Dr. Troy
Ist relativ egal, sollte aber wenigstens WPA bei der Verschlüsselung können.

Willi

Edit: der SE505 ist eigentlich ein Router (mit Modem), aber jeder Router ist auch ein AP und der ist bei ebay schön günstig.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #6  (Permalink)  
Alt 24.05.2006, 15:07
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.107
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Fritz Box Fon um Wlan erweitern mit einem weiteren Gerät möglich ?

Hi,

beim USB-WLAN-Stick solltest du darauf achten, dass er WPA-fähig ist. Es gibt IME deutliche Unterschiede bei der Sende/Empfangsqualität der Sticks.

Mit einem Netgear WG511T solltest du nichts falsch machen.

Der SE505 ist wie williwuschke schon bemerkte eigetnlich ein WLAN-Router -allerdings ist er mit nur einem Klick als WLAN-Access Point/Bridge konfigurierbar. Der SE505 hat die gleiche Hardwarebasis wie der wrt54gl von Linksys, allerdings mit weniger RAM (alternative Firmwares laufen daher nicht so gut) und nicht abnehmbarer externer Antenne. Ich hab ihn hier erwähnt, weil er über Ebay top-günstig zu haben ist (schon für 20€ zzgl Versandkosten, die Router wurden von vielen Providern für DSL-Wechsler-Pakete mitgeliefert). Ich hab selbst den SE505 als WLAN-Bridge/AP zeitweise in Betrieb und bin sehr zufrieden damit.


So long.
fruli
Mit Zitat antworten Nach oben
  #7  (Permalink)  
Alt 24.05.2006, 15:43
Benutzerbild von Dr. Troy
Dr. Troy Dr. Troy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.02.2005
Beiträge: 788
Provider: Kabel BW
Bandbreite: 10 Mbit/s
Standard AW: Fritz Box Fon um Wlan erweitern mit einem weiteren Gerät möglich ?

Hallo,
großes Dankeschön an Alle. Habt mir sehr geholfen.

Gruß Dr. Troy
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arcor und Fritz-Box Fon WLAN nicht möglich? johannes17 Arcor [Archiv] 7 09.05.2009 09:28
Fritz!Box Fon WLAN 7170 mit Fritz!Box SL WLAN als Repeater - Hilfe! DrTod3000 Sonstiges 0 17.04.2006 21:34
ADSL2+ Fritz!Box Fon Wlan vs. Fritz!Box Fon Wlan 7170 SSka Arcor [Archiv] 6 21.03.2006 13:18
GMX Phone_Flat an KabelBW-Internet & KabelBW-Fon mit Fritz!Box Fon 5012 möglich? nixgegendenise VoIP-Anbieter 7 06.10.2005 18:01
Unterschied: Fritz fon Box wlan & fon Box wlan 7050 DAS UBERSOLDAT ADSL und ADSL2+ 1 16.04.2005 21:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.