Anzeige:

  #1  (Permalink)  
Alt 12.01.2006, 22:14
lostfan678 lostfan678 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.12.2005
Beiträge: 752
Reden Lustige Bewerbung

Schon mal so eine Bewerbung gesehen?

Das haut ja einen glatt aus den Socken

-----------------------------------------------------------------

Heinz Becker
Sternstr. 4
11111 Bln
T. 030/0000000
Siemens Ag
Nonnendammallee 104
13629 Bln



Betr. Bewerbung als Montierer, Elekrohelfer oder anderes…….



Sehr geehrte Damen und Herren,


Ich habe gestern Ihre Stellenanzeige in der Mopo gelesen, dadurch wurde mein Interesse ein wenig
geweckt ! Und aus diesem Grunde würde ich mich gern bei Ihnen für die o.g. Arbeiten bewerben und evtl. für Sie arbeiten.
Da ich eigentlich schon alles gemacht habe, komme ich auch für alle Tätigkeiten in Frage.
Vorsorglich möchte ich Sie darauf hinweisen, das Schichtarbeit für mich nicht in Frage kommt, weil dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist (ärztliche Atteste anbei). Überstunden wären schon möglich, ich gebe aber zu bedenken, daß meine Frau meistens böse wird, wenn ich erst nach 16 Uhr komme. Also sollten Überstunden die absolute Ausnahme bleiben, soweit es mein Gesundheitszustand an diesem Tag überhaupt zulässt.
Da ich , wie sie aus meinem Lebenslauf ja ersehen können, schon oft arbeitslos war, möchte ich jetzt wieder mal was tun, und dafür ist ihre Fa. genau die Richtige, schließlich wird das Geld vom Arbeitsamt ja auch immer weniger !. Ich könnte mich auch, auf ihre Kosten natürlich, weiterbilden, wenn es denn sein muss, aber eigentlich brauche ich das nicht, denn ich kann ja schon alles.
Mit meinen Kollegen bin ich meistens sehr gut ausgekommen, am besten haben wir uns immer in der Kneipe verstanden, na ja nicht immer, ein paar Schlägereien gabs schon mal, also nichts besonderes. Allerdings gabs solche Auseinandersetzungen nie am Arbeitsplatz, wir sind immer rausgegangen und haben das dann geregelt !
Bei meinen Kumpels bin ich als ziemlich zuverlässig bekannt und das sagt die Wirtin meiner Stammkneipe auch (meine Zettel bezahl ich meistens pünktlich). Im Grossen und Ganzen bin ich natürlich auch pünktlich, meistens jedenfalls, verschlafen kann ja schließlich jeder mal, oder ? Und es passiert ja auch nicht jeden Tag.
Über eine großzügige Urlaubsregelung müssten wir natürlich noch sprechen, denn es wäre doch ziemlich umständlich Ihnen jedes Mal ein Krankmeldung vorbeizubringen, wenn ich mal ein paar Tage Urlaub brauche.
Wie mir ein ehemaliger Mitarbeiter von Ihnen (kenne ich aus meiner Stammkneipe) berichtete, soll die Arbeit ja sehr anstrengend bei Ihnen sein. Naja, meine Devise lautet, man sollte nichts übertreiben, und schon gar nicht bei der Arbeit. Damit bin ich immer gut gefahren, das können Sie mir glauben.
Also, ich würde mich evtl. freuen, wenn Sie sich bei mir melden würden, und wir mal ein bisschen plaudern könnten. Mein Vorschlag wäre, das wir uns mal bei Inge (meine Stammkneipe) treffen, da ist es sicher auch gemütlicher als bei Ihnen im Büro. Am besten wäre es, wenn Sie mich dort anrufen würden, weil ich sowieso meistens da bin (außer donnerstags, da bin ich immer bei Heinz, da gibt’s Do. immer Freibier).

Da ich mir ziemlich sicher bin, das ich der Richtige für Ihre Fa. bin und Sie mich einstellen werden, habe ich noch eine Bitte an Sie : Wir haben diesen Monat bei Inge ganz schön gefeiert, sie hat auch die Bierpreise erhöht,
und aus diesem Grund bin ich finanziell etwas klamm, aber was solls, man lebt ja nur einmal, und da wollte ich Sie mal höflich fragen, ob Sie mir dann bei Inge auch gleich einen kleinen Vorschuss geben könnten, es kann auch ein Scheck sein, aber Bargeld wäre mir natürlich lieber, dann könnte ich auch gleich meinen Zettel bei ihr bezahlen. Ich gebe Ihnen dann natürlich auch einen aus, ach was solls, fangen wir doch gleich mit dem DU an. Also, ich gebe DIR einen aus.
So, dann erstmal Tschüss……….
Anlagen: Lebenslauf
Dein Passbild von mir und Bild von Inge

Heinz Becker
Mit Zitat antworten Nach oben
  #2  (Permalink)  
Alt 13.01.2006, 08:24
Benutzerbild von Buckyball
Buckyball Buckyball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: New York State
Beiträge: 2.640
Provider: Cablevision
Bandbreite: schnell
Standard AW: Lustige Bewerbung

Schlechter Fake
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3  (Permalink)  
Alt 13.01.2006, 10:01
Benutzerbild von winmeyer
winmeyer winmeyer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: Helmstorf
Beiträge: 822
Provider: Vodafone Zuhause Web
Bandbreite: 384,0
Standard AW: Lustige Bewerbung

Zitat:
Zitat von Buckyball
Schlechter Fake


Fake? Na - wo bleibt der Link zum Original!

Da ich mich zur Zeit mit Bewerbungen beschäftige, musste ich doch herzlich Lachen.
(Kann zwar sein, dass ich ähnliches schon mal gelesen hatte, aber ist doch trotzdem witzig )

Nun überlege ich, wie ich die Bewerbung mal gebrauchen kann.
__________________
Wenn Ihr alle hier seid.............
Mit Zitat antworten Nach oben
  #4  (Permalink)  
Alt 13.01.2006, 10:51
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 41
Standard AW: Lustige Bewerbung

Ehrlich gesagt halte ich diese Bewerbung auch für ein Fake. So bescheuert kann doch niemand sein.

Oder es war ein Bewerber, der vom Arbeitsamt geschickt wurde und die Stelle gar nicht haben wollte.

Aber trotzdem fehlt hier der Link zur Quelle.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #5  (Permalink)  
Alt 13.01.2006, 11:18
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 41
Standard AW: Lustige Bewerbung

Allein schon der Name Heinz Becker klingt mir eher nach einem bekannten Typen aus dem saarländischen Bexbach. Zudem ist Heinz Becker aus der Sternstr. 4 nicht im Telefonbuch gelistet.

Aber ich denke, bei dieser Bewerbung war auch eher der Spaß an sich und nicht so unbedingt die Echtheit gefragt.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #6  (Permalink)  
Alt 13.01.2006, 11:25
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 41
Standard AW: Lustige Bewerbung

Hat Berlin überhaupt die Postleitzahl 11111 ???
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #7  (Permalink)  
Alt 13.01.2006, 11:31
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 41
Standard AW: Lustige Bewerbung

Müsste man nachsehen, aber 11011 sind bspw. Bundestag und Co., wenn ich mich recht erinnere. Das dürfte also schon machbar sein. Ist evtl. eine Großkunden-PLZ o.ä., in einem öffentlichen Verzeichnis konnte ich sie auf die Schnelle nicht finden.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #8  (Permalink)  
Alt 13.01.2006, 11:43
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 41
Standard AW: Lustige Bewerbung

Alle Suchergebnisse landen meist auf Fantasie-Adressen (z.B. Max Mustermann, Alwin Amtsleiter etc.)
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #9  (Permalink)  
Alt 13.01.2006, 12:10
Helpnick Helpnick ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2004
Beiträge: 2.442
Standard AW: Lustige Bewerbung

ich würde nicht und bedingt sagen das es ein Fake ist.

ich denke es handelt sich um eine Zwangsbewerbung die der jenige Schreiben musste um nicht die Leistungen gekürzt zu bekommen.

der ersteller wird wohl kein bock mehr auf Arbeiten haben und deswegen geht er auf nummer sicher und stellt sich als jemanden da, der völlig ungeeignet für die Stelle ist.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #10  (Permalink)  
Alt 13.01.2006, 12:45
Benutzerbild von sebiHAMBURG
sebiHAMBURG sebiHAMBURG ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.05.2003
Ort: Internet
Beiträge: 9.031
Provider: Hansenet/Alice/o2
Bandbreite: 16ooo
Standard AW: Lustige Bewerbung

Zitat:
Zitat von Hero2000
der ersteller wird wohl kein bock mehr auf Arbeiten haben und deswegen geht er auf nummer sicher und stellt sich als jemanden da, der völlig ungeeignet für die Stelle ist.
aber dabei hat er sich mühe gegeben!

während meiner ausbildung war ich ein paar wochen auch in der personalabteilung des betriebes. da haben wir auch mal herzhaft über einige der eingegangen bewerbungen gelacht. unmöglich, was da alles reinkommt: z. B. handschriftliches gekritzel auf einem karierten DIN-A5 blatt!


gruss - sebi
__________________
LOAD "ONLINEKOSTEN.DE/FORUM",8,1
"Yeah, science! Yeah, Mr. White!"
[Jesse Pinkman]
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bewerbung / Lebenslauf / Hobbys zladi Small Talk 7 21.12.2005 11:21
Bewerbung Ced141277 Wirtschaft und Finanzen 5 13.02.2005 21:12
Bewerbung BlackDiamond Small Talk 19 24.08.2004 09:05
Bewerbung Nostre Small Talk 9 03.08.2003 23:26
Zivildienst Bewerbung !? mscholt Small Talk 1 02.01.2002 15:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:26 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.