Anzeige:
vodafone.de

  #1  (Permalink)  
Alt 05.11.2005, 13:29
babbba babbba ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 42
Provider: 1&1
Bandbreite: 16000
Standard Wechsel von DSL Resale(1&1) auf DSL Resale(Freenet)

Hallo,
hier könnt ihr mal eure Erfahrungsberichte posten, wie der Wechsel von einem DSL-Resale Anbieter auf einen anderen vonstatten gegangen ist. Welche Probleme gibt es? Wie lange ist die Wartezeit? Ist mit irgendwelchen zusätzlichen Kosten zu rechnen? Wann muss gekündigt werden?
Mit Zitat antworten Nach oben
  #2  (Permalink)  
Alt 05.11.2005, 14:02
j.marra j.marra ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.06.2003
Ort: Bad Hönningen
Alter: 51
Beiträge: 120
Provider: Telekom
Bandbreite: 16000+
Standard AW: Wechsel von DSL Resale(1&1) auf DSL Resale(Freenet)

Das würde mich aber auch brennend Interessieren.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3  (Permalink)  
Alt 05.11.2005, 19:10
Benutzerbild von bluebebe
bluebebe bluebebe ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2003
Beiträge: 49
Provider: T-Online
Standard AW: Wechsel von DSL Resale(1&1) auf DSL Resale(Freenet)

resale dsl von drittanbietern suxx. erstmal die ewige lange wartezeit, falsche abrechnungen ecetera. einzigst congster kann ich empfehlen, der rest wie sachen von united interneg ag (1&1, GMX, ...) freenet usw. ist der letzte mist. der rosa riese bietet seit 1.11. neue preise für die flats an, billiger geht es nun wirklich nicht und der Service ist hier nunmal 1a. aber dank euch werden erstmal ein paar stellen gestrichen und t-online wird dadurch weiterhin gezwungen, immer mehr an die grenze des machbaren zu gehen, was klipp und klar zu lasten der belegschaft geht. wenn diese bundesnetzagentur das bloss mal bei den gaßanbietern machen würde....
Mit Zitat antworten Nach oben
  #4  (Permalink)  
Alt 06.11.2005, 01:20
Benutzerbild von sashdoh
sashdoh sashdoh ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Ilmenau/Jena
Beiträge: 524
Bandbreite: ~ 2300/386
Standard AW: Wechsel von DSL Resale(1&1) auf DSL Resale(Freenet)

allerdings ist congster kein resaler
__________________

Mit Zitat antworten Nach oben
  #5  (Permalink)  
Alt 06.11.2005, 13:26
m.l.55 m.l.55 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.05.2000
Beiträge: 255
Standard AW: Wechsel von DSL Resale(1&1) auf DSL Resale(Freenet)

"Off-topic"
Jo genau dewegen fallen 32000 Stellen weg, vor allem bei der T-Com nicht bei T-Online. Desweiteren schaft in der Regel die Konkurenz mehr Arbeitsplatze alls bei T-Com wegfallen. Auserdem würden wir wohl alle ohne die anderen Anbieter wohl weit mehr alls das doppelte von Heute bezahlen.
Sieht mann ja heute noch überall wo die Telekom noch keine Mitwettbewerber hat wirds richtig Teuer sei es no dsl gebiete oder auch bei s-dsl wo mal gerade wieder richtig abgezockt wird.

Gruß

Fireball
Mit Zitat antworten Nach oben
  #6  (Permalink)  
Alt 06.11.2005, 14:33
Benutzerbild von KamiKatze
KamiKatze KamiKatze ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Nordhessen
Alter: 24
Beiträge: 17.865
Provider: Vodafone
Standard AW: Wechsel von DSL Resale(1&1) auf DSL Resale(Freenet)

SDSL ist ja auch mehr für Firmen gedacht und nicht für Privatleute.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #7  (Permalink)  
Alt 06.11.2005, 16:15
m.l.55 m.l.55 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.05.2000
Beiträge: 255
Standard AW: Wechsel von DSL Resale(1&1) auf DSL Resale(Freenet)

Ging mir auch nicht um Privat oder Firmen Zugang sondern um den misbrauch eines Monopolisten, bei S-DSL zb. Zwangs Flat für alle Anschlüsse.
Ob wohl die Tcom und Reg TP damals schon von eu abgemaht worden sind, anderen Providern auch die Möglichkeit zu geben T-SDSL Anschlüße mit zu benutzen. Gut Können sie heute auch noch aber wer will das den noch?

Gruß

M.L.55
Mit Zitat antworten Nach oben
  #8  (Permalink)  
Alt 06.11.2005, 16:56
Benutzerbild von Blauer
Blauer Blauer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.015
Provider: T
Bandbreite: 16k
Standard AW: Wechsel von DSL Resale(1&1) auf DSL Resale(Freenet)

Zitat:
Zitat von m.l.55
"Off-topic"
Jo genau dewegen fallen 32000 Stellen weg, vor allem bei der T-Com nicht bei T-Online. Desweiteren schaft in der Regel die Konkurenz mehr Arbeitsplatze alls bei T-Com wegfallen. Auserdem würden wir wohl alle ohne die anderen Anbieter wohl weit mehr alls das doppelte von Heute bezahlen.
Sieht mann ja heute noch überall wo die Telekom noch keine Mitwettbewerber hat wirds richtig Teuer sei es no dsl gebiete oder auch bei s-dsl wo mal gerade wieder richtig abgezockt wird.

Gruß

Fireball
Beschäftige dich erstmal mit Wirtschaft, bevor du hier solche Plattheiten von dir gibst. So einfach ist die ganze Geschichte nun doch nicht.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #9  (Permalink)  
Alt 06.11.2005, 17:04
m.l.55 m.l.55 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.05.2000
Beiträge: 255
Standard AW: Wechsel von DSL Resale(1&1) auf DSL Resale(Freenet)

Was willst du mir den damit sagen

Gruß

M.L.55
Mit Zitat antworten Nach oben
  #10  (Permalink)  
Alt 07.11.2005, 17:03
babbba babbba ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 42
Provider: 1&1
Bandbreite: 16000
Standard AW: Wechsel von DSL Resale(1&1) auf DSL Resale(Freenet)

Hey Leute,
eigentlich sollte es hier in diesem threat um den Wechsel von DSL-Resellern gehen. Ich habe beispielsweise das große Glück, dass ich im April 2005 zu 1&1 gewechselt bin(erstes resale-angebot bis dato), und dank 1&1 jetzt ein Sonderkündigungsrecht habe. Falls es einigen entgangen sein sollte: 1&1 hat im Juli oder August die AGBs geändert,ohne seine Kundschafft drauf hinzuweisen -> Sonderkündigungsrecht!! Jetzt stellt sich mir die Frage: Lohnt es sich von diesem Recht Gebrauch zu machen. Könnte ja z.B. zu freenet wechseln, weniger bezahlen, und noch subventionierte hardware abgreifen!! Ich hab aber keine Lust, ein Monat kein DSL zu haben!!
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wartezeitfreier Wechsel von GMX (Resale) zu 1&1? Jackie78 1&1 Internet AG (United Internet AG) 56 25.05.2008 00:32
1&1 Resale DSL -> Freenet ... Erfahrungen ??? Joe-K7 freenet 21 18.01.2006 23:44
Wechsel auf DSL Resale Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 12 15.12.2005 19:51
Wechsel 1&1 DSL -> Resale DSL möglich? Jan0815 1&1 Internet AG (United Internet AG) 2 02.11.2005 10:33
Nahtloser Wechsel von Resale-DSL zu (T)-DSL ? stevi2312 1&1 Internet AG (United Internet AG) 42 07.10.2005 23:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:20 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.