Anzeige:
vodafone.de

  #1  (Permalink)  
Alt 27.03.2005, 18:26
SteffenH SteffenH ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Alter: 30
Beiträge: 99
SteffenH eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Noise Margin Downstream - Werte schwanken

Hallo!

Seit gestern habe ich Probleme mit der Telefonleitung. Zunächst bemerkte ich nur ein paar Verbindungsabbrüche im Internet so alle 10 Minuten. Heute ist dann schon mehrfach die ganze Leitung abgeschmiert und ich konnte nicht mal mehr telefonieren.

Jetzt ist mir aufgefallen, dass der Noise Margin Downstream Wert massiv schwankt. Der fällt binnen Sekunden von 14 db auf 7 db ab und geht dann wieder hoch auf 17 db. Eigentlich lag er immer bei über 20 db bisher.

Wie kann sowas sein? Was bedeutet es, wenn dieser Wert schwankt?
__________________
mfg
Steffen Hofmann
Nach oben
  #2  (Permalink)  
Alt 27.03.2005, 20:16
Benutzerbild von Fritzemann
Fritzemann Fritzemann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.018
Provider: Alice
Bandbreite: 16000 kbits, Up1024,
Standard AW: Noise Margin Downstream - Werte schwanken

Zitat:
Zitat von SteffenH
Hallo!

Seit gestern habe ich Probleme mit der Telefonleitung. Zunächst bemerkte ich nur ein paar Verbindungsabbrüche im Internet so alle 10 Minuten. Heute ist dann schon mehrfach die ganze Leitung abgeschmiert und ich konnte nicht mal mehr telefonieren.

Jetzt ist mir aufgefallen, dass der Noise Margin Downstream Wert massiv schwankt. Der fällt binnen Sekunden von 14 db auf 7 db ab und geht dann wieder hoch auf 17 db. Eigentlich lag er immer bei über 20 db bisher.

Wie kann sowas sein? Was bedeutet es, wenn dieser Wert schwankt?
sind zuviele an der vs, ist ja auch sonntag, kann schonmal passieren.
also wenn es bis dienstag nicht weg ist bekommst du bestimmt dsl light wenn du dich bei der iphotline meldest (scherz)
__________________
gruß

fritzemann

Wer glaubt einsam zu sein, der sollte sich mal gedanken machen.
Nach oben
  #3  (Permalink)  
Alt 27.03.2005, 22:57
coce81 coce81 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.08.2002
Ort: Aachen
Alter: 32
Beiträge: 1.111
Provider: RWTH ;)
Bandbreite: 100 MBit
Standard AW: Noise Margin Downstream - Werte schwanken

Also 7dB ist aber noch ok, so lange es nicht noch weiter fällt. Es sei denn du hast eine Fritz Box, da kann das sonst schon mal Probleme machen.
__________________
Spare, lerne, leiste was, dann haste, kannste, biste was!
Nach oben
  #4  (Permalink)  
Alt 28.03.2005, 10:07
Benutzerbild von Rocko
Rocko Rocko ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.03.2000
Ort: Hannover/Garbsen
Alter: 32
Beiträge: 1.534
Provider: Kabel Deutschland
Bandbreite: 26000/1000
Rocko eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Noise Margin Downstream - Werte schwanken

Zitat:
Zitat von SteffenH
Hallo!

Seit gestern habe ich Probleme mit der Telefonleitung. Zunächst bemerkte ich nur ein paar Verbindungsabbrüche im Internet so alle 10 Minuten. Heute ist dann schon mehrfach die ganze Leitung abgeschmiert und ich konnte nicht mal mehr telefonieren.

Jetzt ist mir aufgefallen, dass der Noise Margin Downstream Wert massiv schwankt. Der fällt binnen Sekunden von 14 db auf 7 db ab und geht dann wieder hoch auf 17 db. Eigentlich lag er immer bei über 20 db bisher.

Wie kann sowas sein? Was bedeutet es, wenn dieser Wert schwankt?
Sei froh das du noch soviel SNR hast, solange es nicht unter 6dB geht, ist es genug, und die Schwankungen sind eigentlich normal, ich habe die auch, abends wenns kühler wird, geht der SNR wert runter.
__________________
Leitungslänge: 5019 Meter, Dämpfung lt. T-Com: 44 dB, Dämpfung lt. Arcor: 48,37 dB

Leitungslänge gemäss T-Com'sche Berechnung:
3590 Meter 0,60 = 26,93 dB, 1264 Meter 0,40 = 15,17 dB, 165 Meter 0,35 = 2,31 dB

Seit 08.10.07 Kabel Deutschland!
26 Mbit/s down, 1 Mbit/s up.

Nach oben
 
Anzeige
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kabel Deutschland - Signal to Noise Ratio? stefan.grand Sonstige Anbieter für Internet via Kabel 32 01.03.2008 18:11
Schwanken der Downloadrate? Ehemalige Benutzer UMTS/GPRS, WiMax und LTE 3 19.04.2007 11:42
noise margin dslam sehr hoch (2147483646 dB) webbid ADSL und ADSL2+ 8 26.11.2006 11:39
6 DB Noise Margin Normal oder?? Wie schauts mit dsl 6000 aus ? d33m0n ADSL und ADSL2+ 2 05.07.2005 11:50
Verbindungsabbrüche noise margin & Dämpfung digitall Sonstige Anbieter 7 08.06.2004 17:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:16 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.