Anzeige:
vodafone.de

  #1  (Permalink)  
Alt 26.08.2012, 00:46
PartyPower PartyPower ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2003
Ort: auf dem platten Land
Beiträge: 3.140
Bandbreite: 77268
Standard Realitätsverlust

Die haben doch nicht mehr alle Latten am Zaun !
Urheberrechtsverletzung hin oder her. Aber 675 Tsd $ für 30 Tracks steht im keinem Verhältnis !

Das solche Geschichten in die Geldbörse gehen sollten, steht ja außer Frage. Aber diese geldgeile Mafia aka RIAA schießt hier völlig übers Ziel hinaus. Der Typ hat in seiner Jugend Scheiße gebaut und wird sich davon sein Leben lang net mehr erholen. Aber paßt nur zu gut zu diesem Überwachungsstaat, der seine Internetnutzer seit Jahresmittel überwacht und alle Touristen unter Pauschalverdacht des Terrorismus stellt....
Mit Zitat antworten Nach oben
  #2  (Permalink)  
Alt 26.08.2012, 01:43
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 707
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/1 Mbps
Standard AW: Realitätsverlust

Also ne halbe Million € Strafe ist in der Tat deutlich(!) übers Ziel hinaus geschossen, zumal man auch bedenken muss das er noch Jung ist. Sorry, aber 250 - 300 € hätten es auch getan (egal ob Student, oder arbeiter).

Und wenn man dann in den News auch noch liest, die hätten bis zu 4,5 Million € verlangen können, kann man sich nur noch am Kopf kratzen.

Wenn der jetzt keine Selbstmorgedanken hat...
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 7.27.8 | Down 15,00 Mb/s - Up 0,95 Mb/s
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3  (Permalink)  
Alt 26.08.2012, 05:55
Benutzerbild von Labout
Labout Labout ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.04.2005
Ort: 53°28'15"N -7°28'59"O
Beiträge: 2.240
Provider: Alice-O²
Bandbreite: ~6000
Labout eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Realitätsverlust

Wer kleine Kinder und Jungedliche Teenager in Handschellen bspw aus Schulen verhaftet und abführt, der scheut sich auch nicht mit Hilfe von durchgeknallten Juristen, die wirklich meilenweit jeglicher Realität leben, den Lebenslauf eines jungen Menschen nachhaltig zu zerstören. Dann muss sich eine Institution wie die RIAA - und hierzulande die GEMA mit Ihren aberwitzigen Abgabeverordnungen - nicht wundern, wenn sich die Menschen/Konsumenten von den Künstlern auch bei legalem Kauf abwenden.

Die von den Leuten aufgestellten angeblichen Verlustrechnungen sind doch gerade in jüngster Zeit durch veröffentlichte Verkaufszahlen hinreichend widerlegt worden.

Aber das Land der unbegrenzten Möglichkeiten geht in kapitalistischer Richtung jeden unmöglichen Weg. Ohne Wenn und Aber zieht man dort alles mit Hilfe des schnöden Mammon durch, egal in welchem Verhältnis dieser Vorgang steht.
Armes reiches Amerika kann man da nur sagen.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #4  (Permalink)  
Alt 26.08.2012, 08:27
MKNB MKNB ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 41
Provider: FitFlat - Kabel-Internet
Bandbreite: 25.800
Standard AW: Realitätsverlust

Ja ein wenig übers Ziel ist das schon.....da wird der junge Mann wohl eher in den Bau gehen als irgendein Penny zu Bezahlen. (Würde so was in (D) jemanden Treffe, gehts ab in die Privat Insolvenz und Peter Zwegert hilft)
Mit Zitat antworten Nach oben
  #5  (Permalink)  
Alt 26.08.2012, 10:07
Bachi1104 Bachi1104 ist offline
Gast
 
Registriert seit: 29.06.2010
Beiträge: 19
Standard AW: Realitätsverlust

Die Spinnen die Amis
Mit Zitat antworten Nach oben
  #6  (Permalink)  
Alt 26.08.2012, 11:46
hurgh hurgh ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.07.2003
Beiträge: 28
Standard AW: Realitätsverlust

Naja wenigstens sind die Zinsen aktuell sehr niedrig, da ist er als Rentner evtl. schuldenfrei
Mit Zitat antworten Nach oben
  #7  (Permalink)  
Alt 26.08.2012, 12:28
Benutzerbild von DarkAngel2401
DarkAngel2401 DarkAngel2401 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.01.2005
Ort: Ebersbach/Fils
Alter: 34
Beiträge: 697
Provider: T-Com
Bandbreite: 16.000
Standard AW: Realitätsverlust

Zitat:
Zitat von MKNB Beitrag anzeigen
... (Würde so was in (D) jemanden Treffe, gehts ab in die Privat Insolvenz und Peter Zwegert hilft)
Da hättest du schlechte Karten, diese Forderung würde von der Restschuldbefreiung nicht erfasst werden.
Wär ja auch noch schöner, wenn Geldstrafen abgesitzt werden können
__________________
Gruß, DarkAngel2401

Mit Zitat antworten Nach oben
  #8  (Permalink)  
Alt 26.08.2012, 12:32
Benutzerbild von Blauer
Blauer Blauer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 8.984
Provider: T
Bandbreite: 16k
Standard AW: Realitätsverlust

Realitätsverlust?

Kann es sein, daß diese Urteile z.Z. eher die Realtät darstellen, als die "all-for-free" Denkweise?
Mit Zitat antworten Nach oben
  #9  (Permalink)  
Alt 26.08.2012, 12:41
Xtender Xtender ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2000
Alter: 34
Beiträge: 161
Provider: Kabel BW
Bandbreite: 150Mbit/5Mbit
Xtender eine Nachricht über ICQ schicken Xtender eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Realitätsverlust

Zitat:
Zitat von Blauer Beitrag anzeigen
Realitätsverlust?

Kann es sein, daß diese Urteile z.Z. eher die Realtät darstellen, als die "all-for-free" Denkweise?

Du findest es also angemessen, dass ein Student, der sein ganzes Leben erst noch vor sich hat, sich jetzt quasi schon die Kugel geben kann ? Wegen 30 Songs einer Multimilliarden-Industrie ? Vielleicht solltest du nochmal die Schule besuchen und etwas über "Verhältnismäßigkeit" lernen. Dieses Urteil ist jedenfalls fernab jedes normalen Verstandes.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #10  (Permalink)  
Alt 26.08.2012, 14:12
PartyPower PartyPower ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2003
Ort: auf dem platten Land
Beiträge: 3.140
Bandbreite: 77268
Standard AW: Realitätsverlust

Angemessen wären 1-2000$ gewesen, aber doch keine 675.000 $. Das steht doch in keinem Verhältnis zu den 30 Tracks die da verbreitet wurden. Das sind 22500$ pro Track und das ist absolut lächerlich. Wie krank die RIAA-Mafia da drüben ist, zeigt ja die Wunschvorstellung von 4.5 Mill $, die man gerne gehabt hätte.
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Realitätsverlust? Skorsh Newskommentare 32 17.12.2008 13:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:53 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.