Anzeige:
vodafone.de

  #1  (Permalink)  
Alt 24.05.2012, 02:18
Baghee Baghee ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2008
Beiträge: 1.015
Standard Ich war ein VoIP-Fan ...

... und nutze VoIP noch immer gerne:

1. realisiert mein (Kabel-)Internet-Provider meine Telefonie per VoIP.
2. nutze ich VoIP, um Telefonnummern anbieterunabhängig nutzen zu können. So bin ich beispielsweise weltweit überall da unter meiner deutschen Festnetz-Rufnummer erreichbar, wo ein Internet-Anschluss vorhanden ist.
3. nutze ich VoIP-Anbieter für Anrufe zu Zielen, die auf anderen Wegen nur zu unverhältnismäßig hohen Kosten erreichbar sind: ins Ausland oder zu deutschen Sonderrufnummern.
4. Meine Fax-Nummer ist ebenfalls via VoIP realisiert.

Aber wer braucht noch eine stationär gebundene Festnetz-Flat für rd. 9 Euro, wenn ich Festnetz-Flatrates von Handy-Providern für 10 Euro hinterher geschmissen bekomme?

Und wer zahlt freiwillig 13 Cent für eine Minute in die dt. Handy-Netze, wenn ich für 6 bis 9 Cent pro Minute von Handy zu Handy telefonieren kann?

Gut, die Nutzung mag auf der Alm Sinn machen, wo kein Handy-Netz, aber ein DSL-Anschluss verfügbar ist. Aber wo ist das schon der Fall?

Ach ja: In meinem Bekanntenkreis finden sich ein paar ausgewanderte Deutsche, für die VoIP die billigste Möglichkeit ist, nach Deutschland zu telefonieren und aus Deutschland unter einer deutschen Festnetz-Rufnummer erreichbar zu sein. Aber diese Art der Nutzung ist natürlich illegal, weil deutsche Festnetz-Rufnummern ja standortbezogen vergeben werden müssen.
__________________
Those who would give up essential Liberty to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. Benjamin Franklin, 1775
Mit Zitat antworten Nach oben
  #2  (Permalink)  
Alt 24.05.2012, 13:02
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 5.922
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: VDSL 50
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Ich war ein VoIP-Fan ...

Da lobe ich mir CbC, womit man für derzeit knapp 4ct./min unbeschwert in alle Mobilfunknetze telefonieren kann, genauso die günstigen Preise ins Festnetz, Ausland usw., wodurch Telefonieflatrates im Normalfall eigentlich überflüssig sind, wenn sie nicht gerade quasi fast ohne Zusatzkosten im Gesamtpaket enthalten sind.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3  (Permalink)  
Alt 24.05.2012, 16:51
Baghee Baghee ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2008
Beiträge: 1.015
Standard AW: Ich war ein VoIP-Fan ...

... und dafür zahlst Du dann die hohen Telekom-Grundgebühren. Herzlichen Glückwunsch!
__________________
Those who would give up essential Liberty to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. Benjamin Franklin, 1775
Mit Zitat antworten Nach oben
  #4  (Permalink)  
Alt 24.05.2012, 17:19
Benutzerbild von razor34
razor34 razor34 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2002
Beiträge: 1.083
Provider: DTAG
Bandbreite: 50 / 10
Standard AW: Ich war ein VoIP-Fan ...

Was hindert dich daran mehrere Voip Anbieter einzurichten. Ich hab in meiner Fritzbox z.b. Sipgate als hauptanbieter und Handy geht für 2 Cent über betamax
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das war ein Feature! unimatrix01 Newskommentare 0 27.05.2010 20:33
Habe kostenloses VOIP Flat, wie richte ich das ein? danyboy 1&1 Internet AG (United Internet AG) 10 19.05.2006 21:27
DAS war ein SCHLAG Ehemalige Benutzer Small Talk 16 17.12.2001 23:47
Wo sehe ich wieviel Stunden ich schon online war? stamper Sonstige Anbieter 3 07.11.2001 05:54
Es war ein Mal ein Michi / DSL-Katastrophe / Besteht noch Hoffnung? Ehemalige Benutzer VDSL und Glasfaser 19 06.06.2001 21:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:01 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.