Anzeige:
vodafone.de

  #1  (Permalink)  
Alt 25.01.2011, 18:38
Andre St. Andre St. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 13.271
Standard E-Plus oder ViStream

Wäre interessant zu wissen, was für Mobilfunknummer E-Plus / ViStream das sind?

Der Anrufer hat den Nachteil, dass immer die Kosten für ein Gespräch nach Mobilfunk anfallen.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #2  (Permalink)  
Alt 26.01.2011, 01:09
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 2.734
Provider: 1&1dsl,vodafone LTE,KD100
Bandbreite: 6000-100000
Standard AW: E-Plus oder ViStream

stimmt, deshalb ist der Vergleich auf der Homepage mit der durchgestrichenen Festnetznummer ziemlich witzlos.

Zeigt das Produkt ist offenbar nur für Nerds die davon ausgehen dass jeder eine Alle-Netze-Flat hat.
__________________
Erleben was uns trennt : http://www.geteilt.de/ http://www.lte-drossel.de
@city: Kabel Deutschland 100000
@work: 1&1 surf flat 6000 + o2 all-in S 300MB
@village: Eplus Go 3G @ dBm -75
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3  (Permalink)  
Alt 26.01.2011, 07:07
RyanMG RyanMG ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.07.2008
Beiträge: 159
Provider: 1und1
Bandbreite: 10000-12000 kbit/s
RyanMG eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: E-Plus oder ViStream

Also die Idee ist nicht übel, jeder muss aber für sich prüfen ober er es nutzen kann. Mir fällt da gleich "dienstlich" ein wer also sein Handy auch dienstlich nutzt kann somit sein Dienst-Festnetz und Handy zusammenschalten....
Mit Zitat antworten Nach oben
  #4  (Permalink)  
Alt 26.01.2011, 08:46
Andre St. Andre St. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 13.271
Standard AW: E-Plus oder ViStream

http://www.teltarif.de/sipgate-one-p...ews/41403.html

Laut Teltarif sind die Nummern von ViStream.

Es sind damit keine(!) E-Plus Netzinternen Nummern.

Mit Zitat antworten Nach oben
  #5  (Permalink)  
Alt 26.01.2011, 13:04
Benutzerbild von sutadur
sutadur sutadur ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2004
Beiträge: 8.556
Standard AW: E-Plus oder ViStream

Zitat:
Zeigt das Produkt ist offenbar nur für Nerds die davon ausgehen dass jeder eine Alle-Netze-Flat hat.
Unabhängig von der "Rufnummernproblematik" richtet sich sowas doch sowie eher an "technisch Interessierte". Die meisten anderen fragen sich dann eher, was sie damit sollen, schließlich sind ihre Rufnummern doch sowieso in ihrem Umfeld bekannt.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #6  (Permalink)  
Alt 26.01.2011, 13:23
Roboterfreak Roboterfreak ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2005
Beiträge: 4.096
Standard AW: E-Plus oder ViStream

Zitat:
Zitat von kball Beitrag anzeigen
Zeigt das Produkt ist offenbar nur für Nerds die davon ausgehen dass jeder eine Alle-Netze-Flat hat.
Also ich bin sicherlich kein Nerd und hätte trotzdem Verwendung dafür.

Z.B. als Pseudonym Nummer im Internet oder in Bereichen wo man auch eine Nummer in der Öffentlichkeit preisgeben muss. Wie Aushänge etc.
__________________

Mit Zitat antworten Nach oben
  #7  (Permalink)  
Alt 26.01.2011, 13:28
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.893
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: E-Plus oder ViStream

prinzipiell wäre so ein Dienst mit übergreifendem Routing besser im NTR-032-Rufnummernraum beheimatet, aber dazu müsste sipgate den überhaupt erstmal abgehend freischalten; ein Unding, dass man das immer noch nicht geschafft hat und für mich der Kritikpunkt schlechthin an sipgate.

Nachteil einer 032-Lösung wären derzeit sicher (wie bei den 0700er) die mitunter hohen Kosten vom Handy aus für Anrufer (in den Festnetz-Flats von Telekom und etlichen anderen dagegen mittlerweile inkludiert, generell vom Festnetz moderat bepreist), die Nichterreichbarkeit aus vereinzelten Nischennetzen (wie eben dem von sipgate) und dass angesichts der nicht vorhandenen Mobilfunk-IC-Einnahmen bei der Lösung die Weiterleitung auf Handynummern nur kostenpflichtig für den Angerufenen realisierbar wäre.

Auf längere Sicht löst sich angesichts der von der EU vorgegebenen weiteren Mobil-IC-Reduzierung auf Festnetz-Niveau der Nachteil der Kosten der Mobilnummern-Lösung aber auf.
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten Nach oben
  #8  (Permalink)  
Alt 26.01.2011, 16:40
RyanMG RyanMG ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.07.2008
Beiträge: 159
Provider: 1und1
Bandbreite: 10000-12000 kbit/s
RyanMG eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: E-Plus oder ViStream

Zitat:
Zitat von Andre St. Beitrag anzeigen
http://www.teltarif.de/sipgate-one-p...ews/41403.html

Laut Teltarif sind die Nummern von ViStream.

Es sind damit keine(!) E-Plus Netzinternen Nummern.

Ist doch quatsch... ViStream ist ein virtueller Netzbetreiber im E-Plus Netz, also sind das E-Plus Nummern. Ich glaub nicht das Base diese ausschließt.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #9  (Permalink)  
Alt 26.01.2011, 16:44
nixgegendenise nixgegendenise ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2004
Beiträge: 6.583
Standard AW: E-Plus oder ViStream

Es ist aber so: http://www.verbraucherrunde.net/base...ilfe-t656.html
__________________
Michael Mittermeier: „Wisst ihr, meine lieben Freunde? Die Zeiten ändern sich: Früher, als kleiner Junge, da kriegst du Blasen von neuen Schuhen. Heute ist es umgekehrt.“
Mit Zitat antworten Nach oben
  #10  (Permalink)  
Alt 26.01.2011, 16:51
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.893
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: E-Plus oder ViStream

genau, denn vistream funkt zwar über die E-Plus-Masten, hat aber bgzl. der Netzzusammenschaltung mit anderen Netzbetreibern eigene Übergabepunkte und ein eigenes Core-Netz und kassiert daher auch selbst die IC-Gebühren - auch bei Gesprächen aus dem E-Plus-Netz.

Bei quasi allen anderen sog. virtuellen Netzbetreibern sieht das anders aus, die nutzen auch das Core-Netz und die Netzübergabepunkte der Moblfunker, deren Masten sie nutzen, daher gelten deren Rufnummern aus den Netzen der Funknetzbetreiber als netzintern.

Kann man jederzeit auch per MNP-Abfrage testen, vistream gilt neben den vier Netzbetreibern mit eigenen Funkmasten als fünftes eigenständiges Mobilfunknetz von der rufnummerntechnischen Seite gesehen.
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
avantaje mobile: vistream-Discounter hat den Betrieb eingestellt Andre St. Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 0 11.12.2010 12:52
vistream: Aufladung jetzt an gut 18 000 Verkaufsstellen möglich Andre St. Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 0 15.06.2010 12:20
Vistream Anbieter TM bietet 7,9 Ct. Andre St. Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 0 29.06.2009 13:55
Basiert auf ViStream Andre St. Newskommentare 0 27.05.2008 17:18
ViStream am Ende? Andre St. Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 0 13.03.2008 18:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:25 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.