Anzeige:

Zurück   onlinekosten.de Community > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Anzeige:
Kommentar zum Artikel: Werbefinanzierter Mobilfunker Blyk startet 2009
In Großbritannien hat das finnische Unternehmen Blyk bereits die Mobilfunkbranche beeindruckt. Das Geschäftsmodell mit Gratis-Minuten und -SMS für Jugendliche, die sich Werbe-MMS zusenden lassen, soll bald auch in Deutschland starten.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  (Permalink)  
Alt 20.10.2008, 21:38
Benutzerbild von Misterxxxxx
Misterxxxxx Misterxxxxx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2000
Ort: zwischen KL & MZ
Alter: 6
Beiträge: 1.093
Provider: Tcom
Bandbreite: VDSL 50
Standard Grade bei Jugendlichen

Die haben doch sowieso keine Geld.. was soll man da groß Werbung machen. Vor allem, wie ist die Definition von Jugendlichen bei denen?

Generell halte ich so ein Geschäftsmodell (zu mindestens) für .de zum scheitern verurteilt. So ziemlich jede Dienstleistung die man Werbefinaziert an dem Mann bringen wollte ist entweder gar nicht erst gestartet, oder wurde ruck zuck wieder gestoppt.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #2  (Permalink)  
Alt 20.10.2008, 21:57
Benutzerbild von Crusher
Crusher Crusher ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Mainz
Beiträge: 5.375
Provider: KD
Bandbreite: 32 Mbit/s
Standard AW: Grade bei Jugendlichen

Zitat:
Zitat von Misterxxxxx Beitrag anzeigen
Generell halte ich so ein Geschäftsmodell (zu mindestens) für .de zum scheitern verurteilt. So ziemlich jede Dienstleistung die man Werbefinaziert an dem Mann bringen wollte ist entweder gar nicht erst gestartet, oder wurde ruck zuck wieder gestoppt.
Sehe ich auch so. Auch dieses innovative Geschäftsmodell ist zum Scheitern verurteilt.
__________________
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"MUNDUS VULT DECIPI ERGO DECIPIATUR"
(Die Welt will betrogen werden, also soll sie betrogen werden.)

Mit Zitat antworten Nach oben
  #3  (Permalink)  
Alt 21.10.2008, 10:01
Benutzerbild von Qantas
Qantas Qantas ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Köln
Alter: 33
Beiträge: 654
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 32000 Kbit/s
Qantas eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Grade bei Jugendlichen

Warten wir es ab!

Gerade wenn mit vielen kostenlosen SMS gelockt wird, dürfte es ein Erfolg werden. Abwarten muss man, welche Werbepartner in Deutschland gefunden werden...
__________________
Hayo Lücke
Mit Zitat antworten Nach oben
  #4  (Permalink)  
Alt 21.10.2008, 10:25
Benutzerbild von schizo
schizo schizo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2004
Alter: 33
Beiträge: 5.072
Standard AW: Grade bei Jugendlichen

Zitat:
Zitat von Misterxxxxx Beitrag anzeigen
Die haben doch sowieso keine Geld.. was soll man da groß Werbung machen.
Marketingmenschen denken da wohl etwas anders, so sollen jugendliche oft schon Entscheidungen treffen, die durchaus ein Leben lang halten können - z.B. die Wahl zwischen Naß- oder Trockenrasur.
Ob soetwas letztlich wirklich durch Werbung beeinflußt wird, finde ich zumindest äußerst fragwürdig.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #5  (Permalink)  
Alt 21.10.2008, 13:31
leinadbhv leinadbhv ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2001
Beiträge: 447
Standard AW: Grade bei Jugendlichen

In Deutschland haben werbefinanzierte Angebote ja nun nicht wirklich großen Erfolg bis jetzt gehabt.

Bin mal gespannt wie es da sein wird.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #6  (Permalink)  
Alt 21.10.2008, 17:16
Benutzerbild von sutadur
sutadur sutadur ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2004
Beiträge: 8.626
Standard AW: Grade bei Jugendlichen

Na ja, ich habe z.B. meine ersten Jahre im Internet zum größten Teil werbefinanziert verbracht. Solche Dinge haben in der Vergangenheit durchaus großen Zuspruch gefunden. Sicherlich aber ist es für die Anbieter immer mit Risiko behaftet, und das ist wohl entscheidender.
Ich würde es begrüßen, wenn so etwas im Mobilfunkbereich auch hier angeboten wird, auch wenn ich dem ganzen nicht unbedingt einen langen Lebenszyklus bescheinigen würde. Aber für ein paar Monate wird es schon reichen, und wenn es sich doch einigermaßen halten kann, habe ich sicher nichts dagegen.

Geändert von sutadur (21.10.2008 um 17:22 Uhr)
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wollte grade kündigen Misterxxxxx Newskommentare 4 05.08.2008 15:12
T-Com war grade da. Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 18 28.07.2005 13:47
AOL grade down? (22.03.2001) [EM]Darth Vader Sonstige Anbieter 5 06.04.2001 11:44
Wieso grade am Dienstag? joringel Small Talk 19 23.03.2001 18:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:29 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.