Anzeige:

  #1  (Permalink)  
Alt 10.08.2008, 18:10
Prach Prach ist offline
Gast
 
Registriert seit: 23.01.2006
Beiträge: 9
Standard T-Mobile: Problem mit Abrechnung von web'n walk nach Kündigung des Datentarifs

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich hatte bis zum 8. Juli die web'n walk Basic Standard-Datenoption von T-Mobile gebucht und konnte ein Inklusiv-Volumen von 300 MB nutzen. Davon habe ich bis 7. Juli insgesamt rund 150 MB verbraucht und erst danach am 8. Juli gekündigt.

Jetzt berechnet mir T-Mobile für diese Datennutzung, die VOR der Kündigung erfolgt ist, 87 Euro für die Übertragung von 141 MB. Ist dies rechtens? Ich muß für den Juli nur anteilsmäßig 3,36 Euro Grundgebühr für den Datentarif bezahlen, dafür scheint aber auch anteilsmäßig mein Inklusiv-Volumen auf rund ein Viertel verringert worden zu sein. Dadurch ergibt sich nach T-Mobile-Logik der oben genannte Preis für die GPRS-Nutzung.

Ich bin natürlich davon ausgegangen, daß die Kündigung erst nach Ablauf des aktuellen Abrechnungszeitraums erfolgt und daß vor allem keine RÜCKWIRKENDEN Gebühren erhoben werden. Die Hotline ist natürlich ahnungslos bzw. "hat meine Daten gerade nicht vorliegen". Wie üblich.

Sobald ich diese Aktion noch über die Bühne gebracht habe, werde ich meine SIM-Karte sowieso sperren lassen (gekündigt ist schon). Bei meinem "tollen" Vertrag zahle ich teilweise das fünffache wie bei Congstar, aber dafür gibt es ja auch den "großartigen" T-Mobile-Service.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #2  (Permalink)  
Alt 10.08.2008, 22:31
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 41
Standard AW: T-Mobile: Problem mit Abrechnung von web'n walk nach Kündigung des Datentarifs

Du hättest bis zum 15 des Monat 150 MB verbrauchen können. Bei 300 MB im Monat macht es rund 75 MB in der Woche oder auf jeweils 7 Tage gerechnet.
T-Mobile stellt ja laut Vertrag 300 MB im Monat zur Verfügung ( Monat = 4 Wochen ).
Also nicht immer über den Anbieter meckern, sondern mal selber nachrechnen.

Geändert von Ehemalige Benutzer (10.08.2008 um 22:32 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3  (Permalink)  
Alt 10.08.2008, 22:45
Prach Prach ist offline
Gast
 
Registriert seit: 23.01.2006
Beiträge: 9
Standard AW: T-Mobile: Problem mit Abrechnung von web'n walk nach Kündigung des Datentarifs

Inzwischen habe ich das auch herausgefunden, nachdem ich zuvor der irrigen Meinung war, die Kündigung würde erst nach Ende des jeweiligen Abrechnungszeitraums in Kraft treten. Na ja, egal, Hauptsache, meine Vertragskündigung wird möglichst bald bestätigt.
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Option Geo201 (web'n walk Express 2) schwede UMTS/GPRS, WiMax und LTE 2 16.07.2008 12:49
Problem mit Web'n Walk III Stick Neonium Telekom 1 16.06.2008 13:21
Web'n Walk Stick III: Treiber für XP64 ? Cumulonimbus UMTS/GPRS, WiMax und LTE 0 23.05.2008 01:08
Web'n Walk Stick III: Betrieb unter Vistax64 nicht möglich Cumulonimbus UMTS/GPRS, WiMax und LTE 1 14.05.2008 23:06
Probleme mit Web'n' walk box mini Heuberger73 UMTS/GPRS, WiMax und LTE 0 15.03.2008 19:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:54 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.