Anzeige:
vodafone.de

  #1  (Permalink)  
Alt 01.11.2007, 22:17
Wossi Koblenz Wossi Koblenz ist offline
Gast
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 1
Standard UMTS Internetzugang in Österreich

Hallo liebe Forumgemeinde,
da ich beruflich in nächster Zeit häufiger nach Österreich muss, genauer gesagt nach Serfaus und Umgebung. War von euch schon jemand dort bzw wohnt dort und kann mir vielleicht sagen, wie es mit der UMTS Versorgung vor Ort aussieht. Welche günstige Variante nutzt Ihr um in Österreich per UMTS ins Internet zu gehen? Gibts da eigentlich auch was DatenPrepaid mäßiges? Ich habe was von einer Yesss Prepaid Datenkarte gelesen, taugt die etwas? Wie ist es bei denen mit der Netzabdeckung in dem angesprochenen Gebiet?

VIelen Dank für eure Hilfe

Viele Grüße

Wossi
Mit Zitat antworten Nach oben
  #2  (Permalink)  
Alt 02.11.2007, 11:31
germanhead germanhead ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2004
Beiträge: 682
Standard AW: UMTS Internetzugang in Österreich

Mein Rat: poste die Frage in diesem Forum: http://www.tarifecheck.at/forum/
Meines Wissens ist es das grösste österreichische Internet- und Mobilfunk-Forum.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3  (Permalink)  
Alt 04.11.2007, 20:01
Boy2006 Boy2006 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 1.708
Provider: Chello
Bandbreite: Down: 8192k/ UP:512k
Standard AW: UMTS Internetzugang in Österreich

Ich (als Österreicher) kann auch hier Tipps geben wenn du wünschst...
Aber ganz einfach du Druckst dir alle Daten Tarife aus:
www.one.at (Tarif = H.U.I)
www.drei.at ( Hat A1 GPRS Roming = Funktioniert überall + Günstiger wie A1)
www.A1.net (Das Teuerste )
Mit Zitat antworten Nach oben
  #4  (Permalink)  
Alt 06.02.2008, 23:04
Benutzerbild von mac.horst
mac.horst mac.horst ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 30
Provider: Arcor
Bandbreite: 1024
Standard AW: UMTS Internetzugang in Österreich

Zitat:
Ich habe was von einer Yesss Prepaid Datenkarte gelesen, taugt die etwas?
Funktioniert prima, allerdings in wenigen Gebieten nur per GPRS. Ein Postleitzahlenverzeichnis gibt es auf der Seite von yesss.at
Normalerweise 1GB 1 Jahr gültig oder 2GB für einen Monat bei 1 Mbit Speedlimit für 20,00 EUR. Die Grundkarte kostet auf der yesss.at Seite 49,99 EUR incl. 3GB für ein Jahr, ohne sonstige Verträge, Grundgebühren, persönliche Daten etc..

ab und an gibt es auf der e-bucht auch schon "gebrauchte". Gib einfach mal "umts prepaid" (ohne Anführungstriche) in die ebay Suche ein.

Geändert von mac.horst (06.02.2008 um 23:13 Uhr)
Mit Zitat antworten Nach oben
  #5  (Permalink)  
Alt 08.02.2008, 11:15
redman redman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2008
Beiträge: 59
Standard AW: UMTS Internetzugang in Österreich

Aus eigener Erfahrung kann ich unbedingt das Angebot von Drei.at empfehlen. Das Netz ist wesentlich besser ausgebaut und man ist auch deutlich schneller unterwegs als mit yesss, welches auf weiten Strecken nur GPRS anbietet.
Zudem bietet die Karte von Drei den großen Vorteil, das sie in weiteren Ländern ohne Aufpreis funktioniert.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #6  (Permalink)  
Alt 08.02.2008, 11:26
Boy2006 Boy2006 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 1.708
Provider: Chello
Bandbreite: Down: 8192k/ UP:512k
Standard AW: UMTS Internetzugang in Österreich

Diese Länder sind:
Italien, GB, ...
Und in Deutschland kann man bald für 25 Cent in Deutschland Surfen bei Aldi sind es 24Cent/ Mb.
Derzeit Zahlt man bei Drei 75Cent/ MB in Deutschland.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #7  (Permalink)  
Alt 08.02.2008, 11:28
Benutzerbild von mac.horst
mac.horst mac.horst ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 30
Provider: Arcor
Bandbreite: 1024
Standard AW: UMTS Internetzugang in Österreich

Zitat:
Zitat von Boy2006
Diese Länder sind:
Italien, GB, ...
Und in Deutschland kann man bald für 25 Cent in Deutschland Surfen bei Aldi sind es 24Cent/ Mb.
Derzeit Zahlt man bei Drei 75Cent/ MB in Deutschland.
Gibt es da vielleicht eine Übersicht wo was für wieviel funktioniert?
Mit Zitat antworten Nach oben
  #8  (Permalink)  
Alt 08.02.2008, 11:30
Boy2006 Boy2006 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 1.708
Provider: Chello
Bandbreite: Down: 8192k/ UP:512k
Standard AW: UMTS Internetzugang in Österreich

Meinst du bei Drei ?
Inofiziell:
http://futurezone.orf.at/produkte/stories/255125/
Ofiziell:
http://www.drei.at/portal/de/privat/...ce_Roaming.jsp
Mit Zitat antworten Nach oben
  #9  (Permalink)  
Alt 10.02.2008, 19:57
redman redman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2008
Beiträge: 59
Standard AW: UMTS Internetzugang in Österreich

Zitat:
Zitat von Boy2006
Diese Länder sind:
Italien, GB, ...
Und in Deutschland kann man bald für 25 Cent in Deutschland Surfen bei Aldi sind es 24Cent/ Mb.
Derzeit Zahlt man bei Drei 75Cent/ MB in Deutschland.
Als Deutscher bekommt man bei Drei in Österreich keinen Vertragstarif buchen , sondern nur den schon von mir beschriebenen Prepaidtarif Internet to Go,welcher für 129 Euro incl. Datenmodem angeboten wird,wenn man nicht auch dort wohnt. Das Guthaben kann man in Österreich, Italien,Dänemark,Schweden, Großbrittanien und Irland im jeweiligen 3 Netz versurfen.Anderweitiges Roaming ist im Prepaidtarif ausgeschlossen, d.h. diese Datenkarte funktioniert in Deutschland nicht und auch nicht in jeden Gebieten, wo 3 selber auf ein Roamingnetz zurückgreift.
Das heisst, befindet man sich bsw. in Italien im 3 Netz, funktioniert die österreichische Karte, nutzt 3 Italien zum Inlandsroaming einen anderen Anbieter,funktioniert die Karte nicht.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #10  (Permalink)  
Alt 10.02.2008, 20:03
Boy2006 Boy2006 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 1.708
Provider: Chello
Bandbreite: Down: 8192k/ UP:512k
Standard AW: UMTS Internetzugang in Österreich

Natürlich bekommt man einen wenn man eine Österreischische Bank hat.
Was du dda redest stimmt nicht !
Du kannst bei einen Drei Vertragstarif im Ausland auch das Innlandsroming des jeweiligen Drei Anbiter Nutzen !
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UMTS Tarife in Österreich Boy2006 Internetzugänge im Ausland 13 01.04.2011 14:10
UMTS in Österreich nutzen mit Prepaid Karte? master_328 UMTS/GPRS, WiMax und LTE 3 25.12.2007 17:17
T-Mobile startet UMTS Flatrate in Österreich Babyface Festnetz: Anbieter und deren Tarife 0 30.10.2004 19:44
Internetzugang im Ausland / Österreich??? dinkis Sonstige Anbieter 1 25.10.2003 17:01
Nokia 7650 - Internetzugang aus dem Ausland / Österreich? Shorti21 Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 0 31.12.2002 15:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:16 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.