Anzeige:
vodafone.de

  #3221  (Permalink)  
Alt Gestern, 16:03
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.690
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 6/2013 in Posting #1

Zitat:
Zitat von K.S.a.L. Beitrag anzeigen
ne ne, bei unserer Gross-Gemeinde. Ist ein Ort mit anderer Vorwahl.
ggf. hängen Anschlüsse da an etwas entfernterer alter ATM-Outdoor-Technik? vgl. dort

oder die andere Vorwahl hat zu einem guten Teil TV-Kabelversorgung, nur zum kleineren Teil, etwa in dem Teilort eurer Großgemeinde, nicht? Im Rahmen des eigenfinanzierten Ausbaus wird immer das gesamte Ortsnetz (gleiche Vorwahl) versorgt (ok, in wenigen Ausnahmefällen wird auch mal ein KVz ausgelassen)
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3222  (Permalink)  
Alt Gestern, 16:41
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Alter: 42
Beiträge: 2.240
Bandbreite: RiFu 10/1 K
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 4/2014 in Posting #1

Zitat:
ggf. hängen Anschlüsse da an etwas entfernterer alter ATM-Outdoor-Technik? vgl. dort

sollte so sein

Zitat:
oder die andere Vorwahl hat zu einem guten Teil TV-Kabelversorgung
kein Kabel

Zitat:
Im Rahmen des eigenfinanzierten Ausbaus wird immer das gesamte Ortsnetz
Der Ort mit der anderen Vorwahl ist Aschach. Vorwahl von Amberg (09621), wo ja richtig Speed verfuegbar ist. Aber auch nur im Ortskern.
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken . Seit 10.09.2011 offiziell RAM 2000 Fullsync
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3223  (Permalink)  
Alt Gestern, 19:37
Simon. Simon. ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.05.2013
Beiträge: 240
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 4/2014 in Posting #1

Olaf, du zahlst jetzt also 34,95 für VDSL? Wie hast du das denn geschafft.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3224  (Permalink)  
Alt Gestern, 19:51
Olaf Olaf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Internet
Beiträge: 2.038
Provider: VDSL Telekom
Bandbreite: 50MBit/s
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 4/2014 in Posting #1

Zitat:
Zitat von Simon. Beitrag anzeigen
Olaf, du zahlst jetzt also 34,95 für VDSL? Wie hast du das denn geschafft.
Ich hatte geschrieben, dass die Telekom für 2 Jahre die Preisdifferenz zwischen DSL16000 und VDSL übernimmt.
Das ist in Form einer 120€- Gutschrift beim Tarifwechsel passiert. Das war einfach da, als ich online die Wechsel- Konditionen getestet habe. Da konnte ich auswählen (kein Witz) zwischen VDSL 24 Monate ohne Wechselgutschrift und VDSL 24 Monate mit 120€ Wechselgutschrift .

Ich bin ja erst im November weg von 1&1 zur Telekom (Annex J 3000'er Profil), und es könnte sein, dass es da auch schon 60€ Startgutschrift gab. Dann hatte ich mit Unterstützung durch o.k. zu DSL 16000 wechseln können, und da gab es nochmal Wechselgutschrift (60€ ??).

Woanders gibt es halt einen kostenlosen Router dazu, und keine Gutschriften.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3225  (Permalink)  
Alt Gestern, 20:21
Olaf Olaf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Internet
Beiträge: 2.038
Provider: VDSL Telekom
Bandbreite: 50MBit/s
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 4/2014 in Posting #1

Zwar OT, aber gerade entdeckt:
Man bekommt ja generell im Telekom- Mobilfunknetz keinen preiswerten Tarif, welcher auch eine Festnetznummer enthält. Diese ist wichtig, um für andere preiswert erreichbar zu sein. Da ist man bei Timo Beil mit >40€/ Monat dabei.

Zum Telekom- DSL gibt es aber eine Option "Telefonie- Flatrate zu Timo Beil" für monatlich 15€, kurzfristig kündigbar. Da könnte man ja je eine Festnetznummer eines Telekom- IP- Anschlusses netzbetreiberseitig auf z.B. je eine Xtra Card oder Congstar Prepaid SIM- Karte aufschalten.

Wenn man das z.B. mit 3 Festnetznummern eines IP- Anschlusses machen würde, würde die Option pro Nummer 5€/ Monat kosten. Bei 5 Nummern nur monatlich 3€.

Hmm, ich werde mal testen, ob das finanziell so klappt (nicht dass mir Timo Beil die Weiterschaltung zum Minutenpreis berechnet). Eine Anrufweiterleitung per FritzBox schließe ich aus, weil dann die Gesprächqualität leidet.

In anderen Netzen ist man für so eine Nutzung als Durchschnittsuser mit 15€/ Monat Listenpreis dabei (z.B. O2 Blue Basic professionell mit Festnetznummer, 200MB und 50 Minuten/50SMS für 10€, + z.B. die Festnetzflat- Option für 5€).

Geändert von Olaf (Gestern um 20:28 Uhr)
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 7816 16.04.2014 18:58
DSL RAM 6000 (Annex B und Annex J) nur mit Neuanschluss verfügbar humi208 Telekom 3 27.02.2013 23:03
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58
Warten auf Telekom ANCP-RAM ADSL1 384-6000 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 7421 02.02.2010 13:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:30 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.