Anzeige:

Zurück   onlinekosten.de Community > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Anzeige:
Kommentar zum Artikel: Telekom: Erste Kunden erobern das Giganetz
Seit Anfang August schaltet die Deutsche Telekom in zwölf Städten erste Kunden auf ihr schnelles Glasfasernetz auf. Am Beispiel von Hannover hakte unsere Redaktion bei der Telekom nach, wie Kunden sich einen der bis zu 200 Mbit/s schnellen Internetzugänge sichern können.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  (Permalink)  
Alt 19.08.2012, 07:21
kriewald kriewald ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 9.887
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: Von der Neuzeit in die Steinzeit

Zitat:
Zitat von faceoff Beitrag anzeigen
Betrifft aber lediglich den Bereich der über diverese Ports läuft und nicht der generelle Anschluß
Oh, ich dachte KD macht Deep-Packet-Inspection...dann hilft auch nicht die Flucht auf andere Ports.

Die Technik dafür wird ja u.a. auch in Deutschland entwickelt und ist für Provider nicht mehr so teuer...das können sich sogar Länder wie Iran & Co. leisten.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #12  (Permalink)  
Alt 19.08.2012, 10:05
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 5.341
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 50.000/10.000
Standard AW: Von der Neuzeit in die Steinzeit

DPI gehöhrt eigentlich verboten.

Weiß eh nicht so recht wie sich das mit dem Fernmeldegeheimnis decken soll!?

Die Post öffnet auch nicht all meine Post und liest meine Brief.
__________________
WAN: FTTC VDSL 50/10 Mbps [Infineon 9.10.7.0 / ECI M41]
Equipment: Fritzbox 3390 [FritzOS 6.03] // elmeg IP290 // Gigaset C610 IP // FritzBox 7113 (on demand als SIP Client für POTS) // TP-Link TL-SL5428E (IGMPv3 Snooping Switch)
Mobil: HTC One M8 Stock ROM [Sense 6 + 4.4.4 EYE] // @LTE800/1800/2600
Mit Zitat antworten Nach oben
  #13  (Permalink)  
Alt 19.08.2012, 12:56
kriewald kriewald ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 9.887
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: Von der Neuzeit in die Steinzeit

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Die Post öffnet auch nicht all meine Post und liest meine Brief.
Na, du wirst doch wohl nichts zu verbergen haben?
Mit Zitat antworten Nach oben
  #14  (Permalink)  
Alt 19.08.2012, 19:16
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 5.341
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 50.000/10.000
Standard AW: Von der Neuzeit in die Steinzeit

Meine privaten Urlaubsfotos sollen bitte nicht theoretisch von KD Mitarbeitern gesehen werden können wenn ich jemanden diese schicke der vll KD Kunde ist. ;-)

Wenn ich Zeit hätte würde ich mal die Gesetze anschauen ob DPI für Providerzwecke / Privateunternehmen wirklich zulässig ist.
__________________
WAN: FTTC VDSL 50/10 Mbps [Infineon 9.10.7.0 / ECI M41]
Equipment: Fritzbox 3390 [FritzOS 6.03] // elmeg IP290 // Gigaset C610 IP // FritzBox 7113 (on demand als SIP Client für POTS) // TP-Link TL-SL5428E (IGMPv3 Snooping Switch)
Mobil: HTC One M8 Stock ROM [Sense 6 + 4.4.4 EYE] // @LTE800/1800/2600
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zurück in die Internet Steinzeit LtData2000 Small Talk 18 06.10.2011 07:15
Sound der Steinzeit Talkmaster Small Talk 0 23.03.2009 12:46
nett - da winkt die digitale Steinzeit C2K82 Newskommentare 12 23.07.2008 11:06
Komfortmerkmale oder zurück in die Steinzeit? DSLer6000 Arcor [Archiv] 35 09.08.2007 19:10
Zuruck in die steinzeit? Kein FAX Bei 1und1?!? highness 1&1 Internet AG (United Internet AG) 3 02.10.2006 11:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.