Anzeige:
  #31  (Permalink)  
Alt 29.06.2012, 09:15
overfly overfly ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.06.2010
Beiträge: 107
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 8192
Standard AW: Hausbau - wie mach ichs mit meinem C&S

z.B. in der Kölner Innenstadt.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #32  (Permalink)  
Alt 29.06.2012, 10:01
michael32 michael32 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2008
Beiträge: 261
Standard AW: Hausbau - wie mach ichs mit meinem C&S

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Wieso nicht? Es gibt Standorte, wo Vdsl möglich ist, aber kein normales 16k.
Mag sein,
aber an meinem neuen Wohnort geht C&S + DSL16.000......
Habe ja nun einen neuen Anbieter dort.

Nochmal, für die, die meine vorherige Antwort nicht richtig gelesen haben:

Bei Anruf bei der Hotline ging es gar nicht ums Detail sondern die Aussage dort und auch per Mail ist, dass GRUNDSÄTZLICH bei Umzug ein Neuvertrag her muss. Es geht der Tcom wohl nur darum, Kunden wieder für möglichst lange an sich zu binden.

Im Übrigen bin habe ich das noch nie akzeptiert und es wurde IMMER der alte Vertrag am neuen Wohnort zu der alten Laufzeit weitergeführt. (jaja, weis schon, reine Kulanz )
Mit Zitat antworten Nach oben
  #33  (Permalink)  
Alt 30.06.2012, 09:28
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 2.676
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Hausbau - wie mach ichs mit meinem C&S

Zitat:
Zitat von michael32 Beitrag anzeigen
Natürlich kann man nun argumentieren, dass mein C&S die Nummer (4) am Tarifende hat und er jetzige hat (5), aber rein technisch wäre es ohne weiteres möglich gewesen.
Woher weißt Du denn, dass sich der Comfort (4) an neuer Stelle buchen lässt?

Nochmal: Es ist im Gesetz egal, ob die 16.000 nicht verfügbar sind, oder der Provider den Tarif aus welchen Gründen auch immer nicht buchen kann. Hier steht nur "nicht angeboten wird" und eben nicht "nicht verfügbar ist"...

Das wird im Gesetz nicht unterschieden, insofern kann der Provider schon beim Aufruf eines solchen Vertrags sehen, dass zumindest die Vertragslaufzeit und die Version sich beim Umzug ändern würde, womit Du kündigen darfst, weil das nicht "unverändert" ist.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #34  (Permalink)  
Alt 30.06.2012, 09:55
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 2.676
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Hausbau - wie mach ichs mit meinem C&S

Nachtrag:
den (4) gab es übrigens gar nicht mit 16000...


und eine Heraufstufung von 6000 auf 16000 wäre auch nur mit Neuvertrag möglich.... egal ob mit oder ohne Umzug...
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hausbau und Umzug mit Arcor britta29 Arcor [Archiv] 13 15.03.2006 09:33
Telekom sagt ich wäre von DLS Light umgestellt auf Normal wie krig ichs raus?? baba ADSL und ADSL2+ 8 02.05.2004 23:06
Will meinen Computer anlassen, wie mach ich das mit dem Standbymodus Snoped Hardware 5 30.12.2002 20:10
Wie mach ich Textfelder bunt ??? Ehemalige Benutzer Programmieren 4 04.01.2002 18:42
Wie mach ich das am einfachsten? Ehemalige Benutzer Linux, BSD, *NIX 2 17.03.2001 17:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:59 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.