Anzeige:
  #121  (Permalink)  
Alt 07.11.2011, 18:41
Oracle Oracle ist offline
Gast
 
Registriert seit: 04.05.2011
Beiträge: 21
Standard AW: HOWTO: mehr Volumen obwohl Zeit nicht abgelaufen ist (Bildmobil evtl. allg. Vodaf

Erfolgsmeldung: trotz Download von knapp 4 GB bin ich immer noch online. 2h werden noch angezeigt.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #122  (Permalink)  
Alt 12.11.2011, 10:29
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 30
Beiträge: 2.068
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: HOWTO: mehr Volumen obwohl Zeit nicht abgelaufen ist (Bildmobil evtl. allg. Vodaf

So. Habe mein Tool von aus Posting #11 mal "upgedatet". Es sollte jetzt theoretisch plattformunabhängig laufen. Getestet wurde es von mir unter Vista und Ubuntu. Unter Mac OS konnte ich es leider noch nicht ausprobieren, sollte aber auch klappen.

Wer möchte, kann es gerne auch nutzen. Über Feedback, Fragen und Anregungen würde ich mich freuen (auch per PN hier im Forum)
Es gilt wie immer:
Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.
Es wurden keine Sicherheitsvorkehrungen getroffen, die greifen, wenn man nicht die richtige URL eingegeben hat, aber das Programm sollte dann höchstens mit einer Fehlermeldung quittieren.

Anleitung:
  1. Hier die Zip-Datei runterladen
  2. Zip-Datei entpacken
  3. Jar-Datei ausführen
  4. Url der laufenden Websession in das Fenster kopieren
  5. Auf Ok klicken
Das Programm sucht dann in der eingegebenen URL nach der Request_Ip und der vbtId oder plgId (plgId bei Pro7) und öffnet dann im Browser eine neue Seite mit der neuen Url, bei der Ihr eure Websession verlängern könnt.
Ihr benötigt dazu mindestens Java 6. Unter Linux müssen evtl die Rechte geändert werden (Rechtsklick auf die Jar-Datei --> Properties --> Permissions --> Allow executing file as program)
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten Nach oben
  #123  (Permalink)  
Alt 14.02.2012, 19:57
OggerMC OggerMC ist offline
Gast
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1
Standard AW: HOWTO: mehr Volumen obwohl Zeit nicht abgelaufen ist (Bildmobil evtl. allg. Vodaf

Zitat:
Zitat von Kirby Link Beitrag anzeigen
So. Habe mein Tool von aus Posting #11 mal "upgedatet". Es sollte jetzt theoretisch plattformunabhängig laufen. Getestet wurde es von mir unter Vista und Ubuntu. Unter Mac OS konnte ich es leider noch nicht ausprobieren, sollte aber auch klappen.

Wer möchte, kann es gerne auch nutzen. Über Feedback, Fragen und Anregungen würde ich mich freuen (auch per PN hier im Forum)
Es gilt wie immer:
Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.
Es wurden keine Sicherheitsvorkehrungen getroffen, die greifen, wenn man nicht die richtige URL eingegeben hat, aber das Programm sollte dann höchstens mit einer Fehlermeldung quittieren.

Anleitung:
  1. Hier die Zip-Datei runterladen
  2. Zip-Datei entpacken
  3. Jar-Datei ausführen
  4. Url der laufenden Websession in das Fenster kopieren
  5. Auf Ok klicken
Das Programm sucht dann in der eingegebenen URL nach der Request_Ip und der vbtId oder plgId (plgId bei Pro7) und öffnet dann im Browser eine neue Seite mit der neuen Url, bei der Ihr eure Websession verlängern könnt.
Ihr benötigt dazu mindestens Java 6. Unter Linux müssen evtl die Rechte geändert werden (Rechtsklick auf die Jar-Datei --> Properties --> Permissions --> Allow executing file as program)

Die Datei scheint nicht mehr online zu sein, kann mir wer einen aktuellen link schicken bzw oder die datei neu online stellen?
mfg OggerMC
Mit Zitat antworten Nach oben
  #124  (Permalink)  
Alt 14.02.2012, 20:09
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 30
Beiträge: 2.068
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: HOWTO: mehr Volumen obwohl Zeit nicht abgelaufen ist (Bildmobil evtl. allg. Vodaf

Zitat:
Zitat von OggerMC Beitrag anzeigen
Die Datei scheint nicht mehr online zu sein, kann mir wer einen aktuellen link schicken bzw oder die datei neu online stellen?
mfg OggerMC
Hallo,

Danke für die Information. Ich werde mich darum kümmern.
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten Nach oben
  #125  (Permalink)  
Alt 15.02.2012, 16:24
sledhammer sledhammer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 123
Standard AW: HOWTO: mehr Volumen obwohl Zeit nicht abgelaufen ist (Bildmobil evtl. allg. Vodaf

Wie mache ich das
Ich lade die Datei herunter WebsessionUrlCreator.rar entpacke diese, dann kommt eine Datei WebsessionUrlCreator.rar entpacke diese wieder mit zwei Dateien main und META-INF. In main ist eine CLASS-DATEI und in META-INF eine MF-Datei. Punkt 3. Eine Jar-Datei ist nicht vorhanden.
Windows 7 x64
Mit Zitat antworten Nach oben
  #126  (Permalink)  
Alt 15.02.2012, 16:28
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 30
Beiträge: 2.068
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: HOWTO: mehr Volumen obwohl Zeit nicht abgelaufen ist (Bildmobil evtl. allg. Vodaf

Der Link funktioniert im moment wieder. Ich muss schauen, ob ich die Datei dort belassen kann, oder ob ich sie woanders hochladen müsste.

@sledhammer:
Das ist keine Rar Datei, das ist eine Zip Datei.
Ansonsten einfach die Regeln wie in der Post 122 befolgen. Das ist eine Jar Datei, also ein ausführbares Javaprogramm. Wenn du das nicht ausführen kannst, fehlt dir wohl evtl. Java
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten Nach oben
  #127  (Permalink)  
Alt 11.04.2012, 03:10
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 30
Beiträge: 2.068
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: HOWTO: mehr Volumen obwohl Zeit nicht abgelaufen ist (Bildmobil evtl. allg. Vodaf

Heute mal etwas Interessantes herausgefunden.
Mittlerweile ist bei Pro7 auch möglich, ein weiteres Paket zu buchen, wenn das inklusiv Volumen aufgebraucht ist.
Aber ich rate von der Nutzung ab, da bei der regulären Buchung die Zeit, sowie das Inklusiv-Volumen zurückgesetzt wird
Bsp: Man bucht ein 12h Paket. Nach 3 Stunden sind die 1GB fast aufgebraucht und man möchte eine Stunde hinzubuchen
Mit dem HOW TO von hier könnte man (zumindest bis zu diesem Wochenende) ein weiteres Paket buchen. Die Zeiten wurden addiert (9h Restzeit + 1h neues Paket), das Inklusivvolumen wurde auf das gebuchte Paket zurückgesetzt (Vormals 1GB, was fast aufgebraucht war auf 5GB vom 1h Paket).
Mit der herkömmlichen Methode würde die Zeit auf 1h gesetzt und das Paket auf 5GB.
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten Nach oben
  #128  (Permalink)  
Alt 24.04.2012, 03:24
sledhammer sledhammer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 123
Standard AW: HOWTO: mehr Volumen obwohl Zeit nicht abgelaufen ist (Bildmobil evtl. allg. Vodaf

Habe hier von ProSieben als Dankeschön einen Gutschein für 3 Tage kostenloses surfen innerhalb Deutschlands erhalten mit 1GB Volumen leider viel zu wenig und ein Stundenpaket dazugebucht, sieh an Stunde wurde dazugebucht und 5210 MB Volumen.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #129  (Permalink)  
Alt 11.08.2012, 17:34
Einige_Fragen Einige_Fragen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.07.2008
Beiträge: 153
Standard AW: HOWTO: mehr Volumen obwohl Zeit nicht abgelaufen ist (Bildmobil evtl. allg. Vodaf

Hallo zusammen,

ich habe eine Verständnisfrage und bin etwas irritiert, ob das ganze hier noch funktioniert. Insbesondere irritieren mich die hier in 2011 geführten Diskussionen. Aber laut den letzten Beiträgen scheint das Grundprinzip ja noch zu funktionieren.

Frage:
Angenommen, ich kaufe eine Bildmobil-Karte und Buche eine Session für 7 Tage mit einem Inklusivvolumen von 1 GB. Meinen Datenverbrauch kann ich im Vorfeld immer schlecht abschätzen.

Wenn ich jetzt z. B. am dritten Tag 900 MB aufgebraucht habe, kann ich dann noch für 0,99 € oder 0,59 € (30 Minuten) 1 GB hinzubuchen und bis zum Ende der 7 Tage weitersurfen? Weitere Hinzubuchungen bei Bedarf nicht ausgeschlossen.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #130  (Permalink)  
Alt 13.08.2012, 13:59
D750i D750i ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Berlin
Alter: 43
Beiträge: 180
Provider: Mobil
Bandbreite: UMTS
Standard AW: HOWTO: mehr Volumen obwohl Zeit nicht abgelaufen ist (Bildmobil evtl. allg. Vodaf

Zitat:
Zitat von Einige_Fragen Beitrag anzeigen
Wenn ich jetzt z. B. am dritten Tag 900 MB aufgebraucht habe, kann ich dann noch für 0,99 € oder 0,59 € (30 Minuten) 1 GB hinzubuchen und bis zum Ende der 7 Tage weitersurfen? Weitere Hinzubuchungen bei Bedarf nicht ausgeschlossen.
Ja das geht
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist das Upstream Volumen nicht etwas sehr gering? Kitagua Newskommentare 4 10.04.2010 13:50
Allg. Fragen zu Vodafone Zuhause Tarif sebo UMTS/GPRS, WiMax und LTE 5 15.12.2007 15:12
Volumen-Nutzungsdaten werden nicht mehr aktualisiert pru79 Congstar 8 12.07.2006 13:27
Browser funktioniert nicht mehr, obwohl Verbindung besteht Chalie79 ADSL und ADSL2+ 12 03.02.2006 09:51
DSL bezahlen, obwohl Anschluss nicht mehr existent?? Finja 1&1 Internet AG (United Internet AG) 25 27.12.2005 17:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:46 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.