Anzeige:
vodafone.de

  #1  (Permalink)  
Alt 27.04.2011, 17:39
Zauberapfel Zauberapfel ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.10.2010
Beiträge: 430
Standard Die Ausrede !

Die Ausrede kennen wir doch alle noch von dem Antennenproblem, dass war ja angeblich auch nur ein Anzeigefehler durch Softwarefehler hervorgerufen... Das wirklich Arm und sowas sollte so ein Konzern eigentlich nicht nötig haben. Bin mal gespannt ob Google "intelligenter" reagiert...
__________________
Eine Konstruktion ist dann optimal, wenn man nichts mehr wegnehmen kann, ohne sie zu verschlechtern..
Meine Empfehlung zum ignorieren:
BobKingsley, Flitz Piepe, Steve Jobs...
Mit Zitat antworten Nach oben
  #2  (Permalink)  
Alt 27.04.2011, 19:14
zdb77gre zdb77gre ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 06.08.2008
Beiträge: 1.288
Standard AW: Die Ausrede !

Es kommt ein Firmwareupdate. Lt. Apple sollen bei abgeschalteten Ortungsdienst dann keine Daten mehr gespeichert werden. Bereits Gespeicherte sollen nach einer Woche gelöscht werden.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #3  (Permalink)  
Alt 27.04.2011, 20:56
never_away never_away ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 25
Standard AW: Die Ausrede !

Das Android soetwas auch macht meckert komischerweise keiner.
Das Android Handy tut sogar beim ersten Start daraufhinweisen und muss dafür zustimmen, das Wlan und Mobilfunkortungdaten regelmäßig gespeichert und übermittelt werden sogar, dort steht nur das keine genaue GPS Daten ermittelt werden...
Aber die Wlan und Mobilfunkortungsdaten werden frei nach Google geschickt....

Warum regen sich die Leute dann bei dem Iphone so auf und bei Google nicht ? Google gibt das ganze nur zu und dazu schreiben sie sogar das die Daten weitergeschickt werden...
Mit Zitat antworten Nach oben
  #4  (Permalink)  
Alt 27.04.2011, 21:02
Athlon64 Athlon64 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 2.171
Provider: Telekom Entertain IP VDSL
Bandbreite: 50000
Standard AW: Die Ausrede !

Ich heiße beides nicht gut aber:

bei Android wird - wie du schon sagst - darauf hingewiesen! Das ist ein feiner Unterschied.

Trotzdem finde ich die Speicherung eine Frechheit! Man sollte sie zumindest auf Wunsch deaktivieren können. Geht das denn beim Android?!
Mit Zitat antworten Nach oben
  #5  (Permalink)  
Alt 27.04.2011, 22:02
Benutzerbild von Denon
Denon Denon ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 1.277
Standard AW: Die Ausrede !

Natürlich ist es eine Frechheit was Apple hier abgezogen hat. Das Google hier auch nicht besser ist, kann nicht als Entschuldigung dienen.

Natürlich muss man sich überlegen das nunmal die "Places" Funktion bei facebook ja nur funktionieren kann, wenn der Standort auch ermittelt und weitergegeben wird.

Was ich bei der ganzen Sache sehr ärgerlich finde, ist die Tatsache, das Apple hier - wieder mal - sehr intransparent mit der sache umgeht.

Der "Antennenbug" war m.M. nach aber mehr aufgebauscht, als in Europa wirklich vorhanden.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #6  (Permalink)  
Alt 28.04.2011, 01:30
never_away never_away ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 25
Standard AW: Die Ausrede !

Zitat:
Zitat von Athlon64 Beitrag anzeigen
Ich heiße beides nicht gut aber:

bei Android wird - wie du schon sagst - darauf hingewiesen! Das ist ein feiner Unterschied.

Trotzdem finde ich die Speicherung eine Frechheit! Man sollte sie zumindest auf Wunsch deaktivieren können. Geht das denn beim Android?!
Naja, bei meinem Handy konnte ich nicht weiter klicken, wenn ich dem ganzen nicht zugestimmt habe. Soweit du es auch einmal gemacht hast, kannst du es nicht wieder abschalten. Es ist Möglich den Dienst zu beenenden ja, aber manche Apps benötigen (warum manchmal ist die Frage) ihn und soweit du ihn anhast wird alles an Google gesendet.
Dort werden die Daten sofort gesendet, es wird alles von der benutzung des Phones an Google gesendet.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #7  (Permalink)  
Alt 28.04.2011, 04:10
Jan Felder Jan Felder ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2011
Beiträge: 71
Standard AW: Die Ausrede !

Zitat:
Zitat von never_away Beitrag anzeigen
Das Android soetwas auch macht meckert komischerweise keiner.
Meine Güte, immer diese dummen Behauptungen.
Klar meckern leute da genauso.
Das Problem ist halt das die medien immer ein thema hochkochen,sieht man auch bei twitter,und facebook.
Andere Plattformen werden kaum erwähnt.
Zitat:
Zitat von Denon
Der "Antennenbug" war m.M. nach aber mehr aufgebauscht, als in Europa wirklich vorhanden.
Daran war und ist gar nix "aufgebauscht".

Besonders beim spielen bricht die Verbindung regelmäßig ab.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #8  (Permalink)  
Alt 28.04.2011, 06:45
Benutzerbild von sutadur
sutadur sutadur ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2004
Beiträge: 8.527
Standard AW: Die Ausrede !

Zitat:
Natürlich ist es eine Frechheit was Apple hier abgezogen hat. Das Google hier auch nicht besser ist, kann nicht als Entschuldigung dienen.
Als Entschuldigung nicht, aber als Hinweis, dass es nicht nur einen Hersteller gibt, der so etwas macht. Und genau dieser Eindruck wurde in den letzten Tagen erweckt und täglich verstärkt.
Mit Zitat antworten Nach oben
  #9  (Permalink)  
Alt 28.04.2011, 13:29
xxnazgulxx xxnazgulxx ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 123
Provider: Vodafone
Standard AW: Die Ausrede !

also echt... auf der einen Seite ists euch Recht das über jede noch so dämliche Neuerung des IPhone (hier zuletzt das sagenumwogene "Feature" das es nun in weiß verkauft wird) berichtet wird, weils ja keine Sau interessiert das auch andere Hersteller n Handy bauen können.

Und auf der anderen Seite soll jetzt am besten in in doppelt so großen Buchstaben darauf hingewiesen werden das nicht nur Apple die Daten speichert.... Olle Rosinenpicker :P

Mir persönlich wärs egal ob die Daten mitgeloggt werden oder nicht. So wichtig bin ich nicht das das jemanden interessieren könnte ^^
Mit Zitat antworten Nach oben
  #10  (Permalink)  
Alt 28.04.2011, 14:17
Jan Felder Jan Felder ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2011
Beiträge: 71
Standard AW: Die Ausrede !

Zitat:
Zitat von xxnazgulxx Beitrag anzeigen
Mir persönlich wärs egal ob die Daten mitgeloggt werden oder nicht. So wichtig bin ich nicht das das jemanden interessieren könnte ^^
Guantanamo airways sind all seine kunden wichtig.
Zitat:
Zitat von sutadur
Als Entschuldigung nicht, aber als Hinweis, dass es nicht nur einen Hersteller gibt, der so etwas macht. Und genau dieser Eindruck wurde in den letzten Tagen erweckt und täglich verstärkt.
Dieser Eindruck wird doch von der Presse in den verschiedenen Bereichen seit Jahrzehnten erweckt.

Vor 5 jahren hat doch keiner über Ägypten und co. geredet ,da waren immer nur Iran und China die bösen.

Aber gerade die fanboys des ÖRR ferssen das ja ohne weiteres.
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die angeblich guten tun böses und die wirklich guten sind die bösen. ministah Newskommentare 2 16.03.2011 15:20
Darf die Hausverwaltung den Termin für die Ablesung bestimmen? Daniel Small Talk 4 19.11.2010 07:22
Sind das nicht die, die immer die Trefferliste bei Google verschmutzen...? Don Cartagena Newskommentare 0 30.08.2008 00:26
Die Mär vom Businessprodukt S-DSL oder: Wie die T-Com die Geldpresse neu entdeckte MTT SDSL 83 05.08.2005 22:40
Neueste Ausrede von QSC für Störungen Jackal QSC 14 17.04.2002 12:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:47 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.